Das WEB durchsuchen
topnewsinfo durchsuchen
Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | Video Suchmaschine YouTube, Vimeo und Dailymotion
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | politnews.org

Produkte von Amazon und eBay vergleichen
Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.

RT Deutsch
Tagesnews der Medien, Blogs, Politik, Ereignisse, Sport, Videos
Mehr bei tagnews.de
Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch)
COMPACT
Politikversagen RSS Feed
  • 18.10.2019 | 6:00, Pulverfass Justizvollzug: Lage in Gefängnissen immer prekärer
    Hamburg. Knapp 70.000 Überstunden schiebt Hamburgs Gefängnispersonal vor sich her. Und es sei nur dem Engagement der Mitarbeiter zu verdanken, dass das Pulverfass Justizvollzug nicht explodiert. „Wir sind nach wie vor nicht weit vom Kollaps entfernt.“ 76 Prozent der Gefangenen haben keine deutsche Staatsbürgerschaft.
  • 17.10.2019 | 18:00, Die Antifa gefährdet unsere Freiheit
    Die Freiheit der Lehre war an der Universität Hamburg am Mittwoch nicht mehr gewährleistet. Es ist nicht klar, ob sie es überhaupt noch ist. Es geht um einen linksextremen Angriff auf die Meinungsfreiheit, der nicht auf den Widerstand stößt, den er in einer demokratischen Gesellschaft entfachen sollte. Von Filipp Piatov
  • 17.10.2019 | 17:00, Vermieter vor Gericht, weil er nicht an Ausländer vermieten möchte
    Augsburg, Bayern. Weil ein Vermieter in einer Wohnungsanzeige vermerkte, dass er sein Eigentum nur an Deutsche vermietet möchte, zerrte ihn ein aus Afrika stammender Mietinteressent – und der Verein „Netzwerk Rassismus- und Diskriminierungsfreies Bayern“ vor Gericht.
  • 17.10.2019 | 16:00, Strompreise könnten bis 2022 um mehr als 60 Prozent steigen
    Der Kohle- und Atomausstieg droht die Verbraucher zu belasten. Laut einer neuen Analyse könnten die Preise für Strom im Großhandel in den kommenden drei Jahren drastisch anziehen. Die Versorgungssicherheit sei gefährdet. Die Politik müsse rasch gegensteuern.
  • 17.10.2019 | 15:00, Südländer verfolgt nachts Frau, attackiert und begrapscht sie
    Sindelfingen, Baden-Württemberg. Als eine 31-jährige Frau nachts aus dem Bus stieg, bemerkte sie einen "Südländer", der sie verfolgte. Plötzlich wurde sie von hinten attackiert. Der unbekannte Täter hielt ihr von hinten die Hand vor den Mund und griff ihr zwischen die Beine.
  • 17.10.2019 | 14:00, Deutsche trauen sich nicht mehr, offen ihre Meinung zu sagen
    Man könne seine Meinung zu bestimmten Themen nicht oder nur mit Vorsicht frei äußern, sagten 78 Prozent der Deutschen jüngst in einer Allensbach-Umfrage. Und auch in der jüngsten Shell-Jugendstudie beklagen 68 Prozent der Jugendlichen, dass man nicht offen über Migrationsprobleme diskutieren könne.
  • 17.10.2019 | 12:30, Senat zahlt für leere Heimplätze, wenn Flüchtlinge im Urlaub sind
    Berlin. Asylbewerber in Berlin können offiziell bis zu 20 Tage im Jahr ihrem Wohnheim fernbleiben, ohne dass ihr Heimplatz verlorengeht. Der Senat übernimmt in diesem Zeitraum die vollen Kosten. Diese Regelung soll Flüchtlingen ermöglichen, "ihre Verwandten zu besuchen". Von Gunnar Schupelius
  • 17.10.2019 | 11:30, Aggressiver Flüchtling soll therapeutische Hilfe bekommen
    Krefeld, NRW. Die Stadt hat für den aggressiven Flüchtling vom Heim am Wehrhahnweg Kontakt zu einem muttersprachlichen Psychlogen vermittelt. Zu dem monatlich 42.000 Euro kostenden Sicherheitsdienst – zum Schutz der Mitarbeiter vor dem Flüchtling – gibt es rechtlich keine Alternative.
  • 17.10.2019 | 10:30, Bernd Lucke musste Uni-Gelände unter Polizeischutz verlassen
    Hamburg. Im Vorlesungssaal skandierten die Störer „Nazischweine raus aus der Uni“ und forderten Lucke auf, den Saal zu verlassen. Teilnehmer des Protests hielten Flaggen der Antifa hoch. Lucke konnte seine Vorlesung nicht halten und musste die Uni unter Polizeischutz wieder verlassen.
  • 17.10.2019 | 9:00, Afghane bekam nicht, was er wollte - und stach zu
    Wullowitz, Österreich. Neue Details zum Motiv: Er hat nicht bekommen, was er wollte, seine speziellen Wünsche wurden nicht akzeptiert - da sah der Afghane rot. Er zog ein mitgebrachtes Messer, wollte seinem Asylbetreuer die Kehle durchschneiden, stach ihm in die Brust und tötete auf der Flucht einen 63-jährigen Landwirt.

Mehr bei politikversagen.net

    Jürgen Fritz Blog
    • 17.10.2019 | 14:04, Meine Kurzbotschaft an die Hamburger Vorlesungssprenger
      (Jürgen Fritz, 17.10.2019) Hier meine Botschaft an die Studenten, die gestern Prof. Bernd Lucke zwei Stunden lang niederschrien, die "Omas gegen rechts" und alle, die das unterstützten, sei es offen oder heimlich.
    • 17.10.2019 | 12:12, Causa Lucke: Unglaubliche Stellungnahme der Wissenschaftssenatorin und des Uni-Präsidenten!
      (Jürgen Fritz, 17.10.2019) Stellen Sie sich vor, Sie sind Professor an einer Deutschen Universität. Sie kommen, nachdem sie einige Jahre wegen ihrer politischen Tätigkeit beurlaubt waren, wieder zurück an die Hochschule, wollen, nachdem sie sich jahrelang für die Gemeinschaft politisch eingesetzt haben, ihre Forschungs- und Lehrtätigkeit wieder aufnehmen, kommen in den Hörsaal, um eine Vorlesung zu halten, werden dann zwei Stunden lang von hunderten freiheits- und demokratiefeindlichen Studenten förmlich niedergeschrien, müssen sich anschließend von etlichen Polizisten zur S-Bahn eskortieren lassen, damit ihnen nichts Schlimmeres geschieht, und müssen zuhause angekommen das hier lesen:
    • 17.10.2019 | 9:16, Wie man ein guter Mensch wird: durch gute Handlungen
      (Jürgen Fritz, 17.10.2019) "Das erste ist, dass der Mensch zu wissen beginnt, dass das Gute und Wahre etwas Höheres ist. Ganz äußerliche Menschen wissen nicht einmal, was gut und was wahr ist. Denn sie meinen, alles, was Gegenstand der Selbstliebe und Weltliebe ist, sei gut, und meinen, alles, was jene Liebe begünstigt, sei wahr." - Emanuel Swedenborg, Himmlische Geheimnisse, Nr. 20
    • 16.10.2019 | 8:03, Die AfD „bis aufs Messer bekämpfen“: Möchte-gern-Kanzler Laschets Hassrede
      (Daniel Matissek, 16.10.2019) Beim Saarbrücker JU-Deutschlandtag am Samstag erntete NRW-Ministerpräsident Armin Laschet stürmischen Applaus für seinen Aufruf, die AfD „bis aufs Messer zu bekämpfen“. Ausgerechnet die, die sonst keine Gelegenheit auslassen, sich über „Hate-Speech“ aufzuregen und der AfD eine angebliche „gewalttätige“ Sprache vorzuwerfen, greifen – ob unüberlegt oder mit Bedacht – zu einer mehr als fragwürdigen Wortwahl, die tief blicken lässt, wie Daniel Matissek verdeutlicht.
    • 15.10.2019 | 19:05, Merkmale des Rechtsextremismus
      (Jürgen Fritz, 15.10.2019) "Rechtsextremismus mit Linksextremismus bekämpfen zu wollen, wird ebenso wenig klappen, wie Feuerlöschen mit Benzin." (Rainer Wendt zur Unterstützung einer linksextremen Band durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 3. September 2018) - Linksradikalismus mit Rechtsextremismus bekämpfen zu wollen, wird ebenso wenig funktionieren, wie Feuerlöschen mit Benzin. (Jürgen Fritz)
    TAG24 News
    PI-NEWS
    • 17.10.2019 | 20:30, Sultan in Nöten Hat sich Erdogan verzockt?
      Von MANFRED ROUHS | Der Einmarsch türkischer Streitkräfte in den Norden Syriens ist das schlimmste Debakel in der seit 2003 währenden Präsidentschaft Recep Erdogans. Und mit jeder Woche, die der Konflikt andauert, wird es schlimmer. Mit seinem gegen die Kurden gerichteten Feldzug hat er sich in eine Konfrontation mit Russen und US-Amerikanern hineinmanövriert, die er […]
    • 17.10.2019 | 19:23, Noch hat Erdogan die Tore nicht geöffnet, aber: Die nächsten Landnehmer sind im Anmarsch
      Von CHEVROLET | Noch ist es eine Drohung, aber sie könnte bald Wirklichkeit werden. Türken-Despot Erdogan hat der EU gedroht, mehr als drei Millionen „Flüchtlinge“ aus Syrien loszulassen, die sich auf den Weg nach Europa machen würden, falls man ihm bei seiner Militäroperation in Nordsyrien nicht freie Hand ließe. Einen vergleichsweise noch harmlosen Vorgeschmack auf […]
    • 17.10.2019 | 18:10, AfD wehrt sich erfolgreich gegen Schuldzuweisungen Antisemitismus-Vorwürfe: Beatrix von Storch bringt Altparteien zum Schweigen
      Von JÖRG HALLER | So ein verdutztes, sprachloses Gesicht (im oberen Video bei Minute 3:30) hat man bei Martin Schulz (SPD) im Bundestag schon länger nicht mehr gesehen: Mit hoher Sachlichkeit sprach Beatrix von Storch für die AfD-Bundestagsfraktion am Donnerstag über linken Antisemitismus – aneinandergereiht Vorfälle und Fakten, Ideologien und Zitate von linken Politikern und […]
    • 17.10.2019 | 16:57, Rule, Britannia! London: Fahrgäste holen Extinction Rebellion-Aktivisten von Zugdach
      Während in Berlin vor zwei Wochen trotz Besetzung von zwei zentralen Verkehrsknotenpunkten allgemeiner Schmusekurs gegenüber den „Aktivisten“ der „Extinction Rebellion“ herrschte (PI-NEWS berichtete), wird in London etwas anders mit den selbsternannten Klimaschützern umgegangen. Dort haben jetzt Fahrgäste der Londoner U-Bahn, die offensichtlich zur Arbeit mussten, kurzen Prozess mit einem „XR-Aktivisten“ gemacht, der sich auf das […]
    • 17.10.2019 | 14:49, Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter (SPD): "Zwingend!" Großdeutschland befiehlt Schweiz Kernkraft-Aus
      Von KEWIL | Nachdem der türkische Sultan Erdogan den hühnerbrüstigen Außenminister des Großdeutschen Reiches, Heiko Maas, als unfähigen Dilettanten bezeichnet hat, von dem er keine Ratschläge wolle, versucht nun das Umweltminsterium, gleichfalls SPD-geführt, wenigstens die Schweizer auf den rechten Weg zu bringen und fordert ein baldiges Aus der dortigen Kernkraft. Da die Schweiz in großdeutschen […]
    Net News Express Feed
    • 18.10.2019 | 6:32, Die Perlen-Frau von Ammerbuch
      Es muss gebrannt haben in dem steinzeitlichen Dorf in Württemberg. Der Graben, der die Siedlung vor mehr als 7000 Jahren umgab, ist gefüllt mit dem Schutt abgebrannter Häuser und verkohlter Getreidekörner. Die Überreste verraten, wie die ersten Bauern in Deutschland gelebt haben. Heute erinnert kaum etwas an die uralte Siedlung in der Nähe von Ammerbuch-Pfäffingen bei Tübingen. Die Erde hat sie verschluckt. Erst als Archäologen die Gegend mit Geomagnetik untersuchten, stießen sie auf Strukturen im Untergrund.
    • 18.10.2019 | 6:30, Ungewöhnliche Funde vom bronzezeitlichen Schlachtfeld im Tollensetal
      Ein Forschungsteam unter Leitung der Universität Göttingen, des Landesamtes für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern und der Universität Greifswald hat im Tollensetal 31 ungewöhnliche Objekte entdeckt. Die Forscherinnen und Forscher vermuten, dass die Funde zum persönlichen Besitz eines bronzezeitlichen Kriegers gehören, der vor 3.300 Jahren auf dem Schlachtfeld starb. Die Tauchergruppe fand eine Reihe von Bronzen in ihrer originalen Fundlage am Flussgrund, darunter eine verzierte Gürteldose, drei Gewandnadeln und Pfeilspitzen. Überraschend konnten auch 31 Objekte mit einem Gewicht von 250 Gramm dicht beieinanderliegend geborgen werden.
    • 18.10.2019 | 6:25, Schnellste Ameise der Welt: Mit sechs Beinen lässt sich’s fliegen
      Diese Ameise ist ein Highspeed-Freak: Bei 60 Grad, wenn andere längst abtauchen und keine Sekunde den Schatten verlassen, läuft sie erst so richtig heiß. Dann hebt sie buchstäblich ab auf der Düne, lässt ihre sechs Beine fliegen und bewegt sich mit einem irrsinnigen Tempo über den Wüstensand. Fast ein Meter, genauer: 85 Zentimeter pro Sekunde, legt sie zurück, oder noch beeindruckender: 108 Körperlängen überwindet sie in jeder einzelnen Sekunde. Die „Sahara-Silberameise“ von Tunesien, Cataglayphis bombycina, ist damit offiziell Weltrekordinhaberin.
    • 18.10.2019 | 6:23, Gasströme verraten verborgene Babyplaneten
      Wo Sterne entstehen, bilden sich auch Planeten. Doch Astronomen bekommen die jungen Planeten gar nicht zu Gesicht. Denn diese werden von einer dichten Gas- und Staubscheibe eingehüllt, die um den zentralen Stern rotiert. Die Babyplaneten lassen sich allerdings indirekt beobachten, wie ein Team um Richard Teague von der University of Michigan im Fachmagazin »Nature« berichtet. Bisher stellten die Forscher fest, dass die jungen Planeten Lücken in die Gasscheibe reißen. Nun haben sie auch herausgefunden, dass das Gas in diese Lücken strömt und aus dem einfallenden Material womöglich die Atmosphäre der Planeten entsteht.
    • 18.10.2019 | 6:22, Schon die Assyrer sahen rot
      Historisches Himmelsereignis: Schon vor 2.700 Jahren haben assyrische Astronomen möglicherweise Polarlichter beobachtet und dokumentiert – Symptome eines besonders starken Sonnensturms. Darauf deuten Beschreibungen eines roten Leuchtens am Himmel hin, die Forscher nun auf drei Keilschrifttafeln aus Ninive entdeckt haben. Sie könnten die ältesten datierbaren Verweise auf eine Aurora darstellen – und bestätigen, dass die Erde damals eine heftige Strahlendusche bekam.
    ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
    Aktuell - FAZ.NET
    Bild.de Home
    SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen
    TOPNEWS - WELT
    • 18.10.2019 | 5:01, „Können uns nur auf uns selbst verlassen und dürfen nicht aufgeben“
      Als die Menschen in Nordsyrien von der Waffenruhe erfahren, die die USA mit der Türkei ausgehandelt haben, strömen Tausende auf die Straßen und feiern. Doch die nächste Bedrohung ist bereits gefährlich nah.
    • 18.10.2019 | 5:03, Trump vergleicht Nordsyrien-Konflikt mit Gerangel unter Kindern
      Für US-Präsident Trump sind die Kämpfe zwischen Türken und Kurden in Nordsyrien mit dem Gerangel zweier Kinder vergleichbar. Manchmal müsse man sie ein bisschen kämpfen lassen, bevor man sie auseinanderziehe, sagte Trump bei einem Wahlkampfauftritt.
    • 17.10.2019 | 21:53, Drei enge Vertraute von Trump stoppen Erdogan
      Die Türkei sagt eine Waffenruhe in Nordsyrien zu. Drei der mächtigsten Männer Washingtons gelang der Durchbruch. Der Deal lässt US-Präsident Trump gut dastehen – dabei erhielt der türkische Präsident Erdogan was er wollte.
    • 18.10.2019 | 1:17, „Europa ist in diesen Tagen handlungsunfähig“
      Bei Maybrit Illner wird die Rolle Europas im Syrien-Konflikt thematisiert. Ex-Außenminister Gabriel sieht eine Mitschuld Deutschlands: „Wir haben die Kurden missbraucht“. EVP-Fraktionschef Weber bedauert, dass die EU ihre Wirtschaftsmacht nicht ausnutze.
    • 17.10.2019 | 15:47, Johnson setzt fürs Finale im Unterhaus auf einen Trick
      In letzter Minute schmieden die EU-Kommission und Boris Johnson ein Ausstiegsabkommen. Doch der britische Premier weiß, dass die größte Hürde noch auf ihn wartet – er muss den Deal durchs eigene Parlament bringen. Dafür setzt er auf einen überraschenden Winkelzug
    Sputnik Deutschland – Aktuelle Top-News und Analysen: Fotos, Videos, Infografiken
    russland.NEWS
    • 17.10.2019 | 14:02, Kreml will Online-Verhalten junger Menschen erforschen
      Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Regierung angewiesen, regelmäßig die Präferenzen und das Verhalten junger Menschen im Internet zu erforschen, steht auf der Kreml-Webseite geschrieben. Dies sei notwendig, um staatliche Stellen und relevante Organisationen „über die Auswirkungen des Informationsumfelds auf die Meinungsbildung der jüngeren Generation“ zu sensibilisieren, heißt es in dem Dokument. Wladimir Putin […]
    • 17.10.2019 | 12:40, Russland und die VAE unterzeichneten Abkommen über 1,4 Milliarden Dollar
      Russland hat neue Abkommen mit den Vereinigten Arabischen Emiraten im Wert von rund 1,4 Milliarden US-Dollar geschlossen. Die Emirate sind mit einem Handelsvolumen von 1,7 Milliarden US-Dollar im Jahr 2018 für Russland ein sehr wichtiger Handelspartner im Nahen Osten, sagte der russische Staatschef Wladimir Putin. Moskau ist auch an Investoren aus den VAE interessiert. Der Mubadala […]
    • 17.10.2019 | 7:27, Kreml diskutiert über Gründung einer „grünen“ Partei
      Der Kreml diskutiert, wie mit der Umweltagenda umgegangen werden soll, die er mittlerweile für sehr wichtig hält. Die Debatte darüber dauert seit mehreren Monaten an, das Thema wurde bei verschiedenen Treffen im Kreml angesprochen, sagten drei Quellen in der Nähe der Präsidialverwaltung gegenüber der Zeitung RBK. Auslöser für diese interne Diskussion waren die mit Umweltproblemen […]
    • 17.10.2019 | 6:01, Medien: Syrische Armee besetzt Stadt Kobani an Grenze zur Türkei
      Das Militär setzt seine Streitkräfte in der Stadt und ihrer Umgebung ein, sagte der Fernsehsender Al Mayadeen. Syrische Armeeeinheiten drangen in die Stadt Kobani ein, 150 km von Aleppo im Norden Syriens entfernt, nahe der türkischen Grenze. Dies wurde am Mittwoch vom Fernsehsender Al Mayadeen berichtet. Ihm zufolge besetzt die syrische Armee die Stadt und […]
    • 17.10.2019 | 6:00, Kiews Voraussetzungen für Umsetzung der Minsker Abkommen
      Die ukrainischen Behörden sind nur bereit, den politischen Teil der Minsker Abkommen zu erfüllen, wenn zuvor die Volksrepubliken Donezk und Lugansk aufgelöst wurden. Die Erklärung wurde von Daria Olifer, Sprecherin des Vertreters der unabhängigen Donbass-Kontaktgruppe Leonid Kuchma, veröffentlicht. Sie forderte unter anderem auch zuvor einen vollständigen Waffenstillstand und eine wirksame Überwachung der OSZE-Sonderüberwachungsmission in der gesamten Ukraine. In […]
    Achgut.com
    • Weltrettungs-Labels: Grünwaschen und Geld drucken
      (Roger Letsch) Selbsternannte Rating-Agenturen behaupten dem Konsumenten bei der Auswahl besonders umweltfreundlicher oder verantwortungsbewusste Unternehmen zu helfen. Dabei sind die meisten Kriterien ohnehin gesetzlich vorgeschrieben. Für ihre Erfinder sind die Labels Gelddruckmaschinen – und kleine Firmen, die sie sich nicht leisten können, zahlen den Preis. Sie bleiben von vielen Geschäften ausgeschlossen – im Namen der Nachhaltigkeit.
    • Gemüsekunde statt Mathe – meine Schulerinnerungen
      (Pauline Schwarz) Manchmal packt mich der Zorn auf die kleinen, kreischenden und hüpfenden „Aktivisten“. Doch dann überkommt mich schnell eine viel tiefere Wut, die sich nicht gegen die Kinder richtet. Im Gegenteil.  Ich wuchs selbst in einem links-grünen Elternhaus in Berlin-Kreuzberg auf und muss an meine eigene Schule denken. Meine sehr persönlichen Erinnerungen daran muss ich mir hier einfach mal von der Seele schreiben.
    • Opferentschädigung? Lieber weniger Geschädigte!
      (Susanne Baumstark) Die Bundesrepublik reformiert die Opferentschädigung. Das Soziale Entschädigungsrecht soll sich zukünftig an "Opfer von Gewalttaten, einschließlich der Opfer von Terrortaten" richten. Das ist ja schön und gut. Doch muss man die Regierung fragen, inwiefern sie den Notstand mitzuverantworten hat. Durch wessen Beschlüsse kam denn ein Großteil der bundesweiten "blutigen Vorfälle" zustande?
    • Warum gefällt einem Antisemitismus-Beauftragten Zionismus-Bashing?
      (Felix Perrefort) Ein merkwürdiges „Like“ des Antisemitismus-Beauftragten von Baden Württemberg wäre nicht unbedingt der Rede wert. Doch Blume „gefiel“ ein Beitrag eines öffentlich bekennenden Israelfeinds, in dem dieser mitteilt: „Zionisten, Nazis und Radikale sollten sich schnell von meiner Freundschaftsliste verabschieden.“ Dass der Zionismus verdächtigt wird, ein Extremismus zu sein und deshalb kaum einer für ihn Partei ergreift, ist allerdings ein allgemeines Problem.
    • Pendler wehren sich gegen Extinction Rebellion
      (News-Redaktion) Während die Protestaktionen von „Extinction Rebellion“ (XR) in Deutschland bislang weitestgehend friedlich blieben, haben sich in London wütende Pendler handgreiflich gegen Versuche der Ökosekte gewehrt, mitten in der morgendlichen Rushhour den Zugverkehr lahmzulegen.
    Tichys Einblick
    Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und dem Ausland
    • 18.10.2019 | 6:28, US-Politik im News-Ticker - Trumps Stabschef räumt Einsatz von Druckmitteln gegen Ukraine ein
      Die Vorbereitung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Trump durch die Demokraten hat Schwung in die Ukraine-Affäre gebracht. Der Trump-Vize Pence soll Dokumente vorlegen, ukrainische Ermittler prüfen alte Akten und brisante SMS üben Druck auf Trump aus. Alles Wichtige im News-Ticker von FOCUS Online.
    • 18.10.2019 | 0:40, Wegen möglicher Verstrickung in Ukraine-Affäre - Trump bestätigt: US-Energieminister Perry will sein Amt abgeben
      In den vergangenen Wochen hatte es sich vermehrt angedeutet, nun ist es soweit. Der Energieminister der USA, Rick Perry, hat sein Rücktrittsgesuch bei Donald Trump eingereicht. Das verkündete US-Präsident Trump am Donnerstag bei einem Besuch im Bundesstaat Texas, ohne genaue Gründe für den Schritt zu nennen.
    • 17.10.2019 | 19:40, Brexit im News-Ticker - EU und Großbritannien einigen sich auf Brexit-Deal
      In letzter Minute haben sich London und Brüssel zusammengerauft und auf ein Abkommen zum Brexit geeinigt. Für Premierminister Boris Johnson dürfte der Ärger damit aber noch lange nicht vorbei sein. Am Samstag muss das britische Parlament den Deal absegnen – doch eine Mehrheit für Johnson ist derzeit nicht absehbar. Alle Informationen zum Brexit-Prozess lesen Sie bei FOCUS Online.
    • 17.10.2019 | 15:25, Grünen-Initiative - Bundestag lehnt Vorstoß für Tempolimit auf Autobahnen ab
      Ein Vorstoß der Grünen für ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen ist im Bundestag gescheitert. In einer namentlichen Abstimmung votierten am Donnerstag 498 Abgeordnete für die Empfehlung des Verkehrsausschusses, den Antrag abzulehnen. Für den Grünen-Antrag positionierten sich 126 Abgeordnete, sieben Parlamentarier enthielten sich. Abgegeben wurden insgesamt 631 Stimmen, wie Vizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) mitteilte.
    • 18.10.2019 | 6:33, News-Ticker zum Syrien-Krieg - Erdogan und Pence handeln Deal aus - Kurden wollen Feuerpause akzeptieren
      Wenige Tage nach Beginn der Kampfhandlungen in Nordsyrien geraten die Kurdenmilizen zunehmend unter Druck. Zum Schutz vor der türkischen Offensive unter Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan erhalten sie Unterstützung der syrischen Regierung. Nun aber hat sich Erdogan mit US-Vizepräsident Pence auf eine Waffenruhe geeinigt. Alle Informationen zum Syrien-Krieg im News-Ticker von FOCUS Online.
    FreieWelt.net
    Aktuelles zum Thema Nachrichten
    • 18.10.2019 | 6:17, Misshandelt und in die Oder gestoßen? Prozess in Frankfurt
      Weil zwei Frauen eine andere in die eiskalte Oder gestoßen haben sollen, müssen sie sich vom kommenden Montag an vor dem Landgericht Frankfurt (Oder) verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft den beiden vorbestraften Angeklagten im Alter von 19 und 31 Jahren versuchten Mord aus niedrigen Beweggründ
    • 18.10.2019 | 6:17, 20 Wildschweine laufen durch Wiesbaden: Flucht vor Polizei
      Mindestens 20 Wildschweine haben am frühen Freitagmorgen die Polizei in Wiesbaden auf Trab gehalten. Die Tiere liefen gegen 2.45 Uhr "gemütlich" durch die Innenstadt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Als die Beamten eintrafen, flüchteten die Wildschweine demnach in Richtung eines großen Parks,
    • 18.10.2019 | 6:05, Prozess um tödliche Messerattacke auf 21-Jährige in Worms
      Rund sieben Monate nach der tödlichen Messerattacke auf eine 21-Jährige in Worms beginnt der Mordprozess gegen den damaligen Freund des Opfers. Vor dem Mainzer Landgericht ist vom kommenden Montag an (21. Oktober) ein zum Zeitpunkt der Tat 28 Jahre alter Tunesier angeklagt, wie das Gericht mitteilte
    • 18.10.2019 | 6:03, Geldautomat gesprengt: Tätersuche mit Hubschrauber
      Nach der Sprengung eines Geldautomaten hat die Polizei in Magdeburg am Freitagmorgen unter anderem mit einem Hubschrauber nach dem Täter gesucht - zunächst ohne Erfolg. Der Automat war am frühen Freitagmorgen in Flammen aufgegangen, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde den Angaben zufolge niema
    • 18.10.2019 | 5:54, Pressestimmen zum Brexit-Deal: "Alle wollen, dass die Briten endlich gehen"
      Die EU-Staaten haben dem Brexit-Deal zugestimmt. Doch Boris Johnson steht eine noch größere Herausforderung bevor: das britische Parlament. Wie stehen seine Chancen? Die Reaktionen der Presse im Überblick. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" schreibt zum Austrittsvertrag: "Was Johnson als "großarti
    Jouwatch
    • 17.10.2019 | 20:00, Die ZEIT: Wenn die Angst die Feder führt
      Die große Koalition sei ausgepowert, schreibt ZEIT-Autor Bernd Ulrich, und daß man das an ihrem spärlichen Klimapaket erkennen könne. Eine frevelhafte Begründung für solche Spärlichkeit liefere die...

      [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
    • 17.10.2019 | 19:30, Pulverfass Golf: Michael Mross an der Straße von Hormus
      Michael Mross an der Straße von Hormus nahe Dubai. Hier kam es zu Angriffen auf Tanker. Die Attacken sind dubios. Die Spannungen am Golf nehmen zu. Wer steckt hinter den Anschlägen? Wird die...

      [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
    • 17.10.2019 | 19:00, Meine 20 Jahre in der kommunistischen Hölle Venezuelas
      Christian K. Caruso lebt in Venezuela. Er beschreibt und dokumentiert seinen Alltag in einem sozialistische regierten Land, dass über die größten nachgewiesenen Erdölreserven der Welt verfügt und in...

      [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
    • 17.10.2019 | 18:30, AfDay 17.10.2019
      Täglich um 18:30 Uhr veröffentlicht jouwatch eine Übersicht der AfD Videos des Tages. Wenn Sie selbst bei der AfD sind und Ihr aktuelles Video hier nicht gelistet ist, dürfen Sie uns gerne den Link...

      [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
    • 17.10.2019 | 17:30, Hier kräht der Krah – Folge 38 – Am Ende gewinnt die Mehrheit
      Maximilian Krah berichtet aus Brüssel und informiert über die anstehenden Tage. Themen sind u.a. Mittelmeerschleuser, Brexit und weitere.

      [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]

    Cicero Online - Magazin für politische Kultur
    Politikstube
    Die Freie Meinung
    • 17.10.2019 | 22:50, Antisemitismus, ein Grundrecht für Muslime
      Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Da Muslime nicht zum deutschen Volk gehören, müssen sie gegenüber der jüdischen Bevölkerung auch keine Schuldgefühle hegen, sie können mit staatlicher Genehmigung Juden hier genau so als Todfeinde behandeln, wie sie es aus ihren Heimatländern gewohnt sind. Juden müssen hingegen vorsichtig sein, denn wenn sie sich gegen Pöbeleien weiterlesen...
    • 17.10.2019 | 17:27, „Bürgerkriege“ in Deutschland, Türken gegen Kurden, Muslime gegen Christen, Altparteien gegen die AfD
      Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Türkische Fußballstars grüßen die Soldaten der türkischen Armee, die in Nordsyrien einmarschiert ist, vor laufenden Fernsehkameras und bekunden dadurch ihr Zusammengehörigkeitsgefühl mit ihrem Präsidenten Erdogan, in vielen deutschen Städten demonstrieren Kurden gegen den Einmarsch der türkischen Armee und viele Demos gehen schon nach wenigen Minuten in regionale Bürgerkriege weiterlesen...
    • 17.10.2019 | 16:58, Die GRÜNEN, ein Pädophilie Syndikat will Deutschland regieren
      Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Kinderschändung ist für deutsche Wählerinnen und Wähler anscheinend zu einem Kavaliersdelikt geworden, denn sie wählen die GRÜNEN, obwohl die damalige Parteichefin Simone Peter am 20.05.2015 öffentlich zugegeben hat, dass die Mitglieder dieses Kinderschändungs Syndikats mehr als 1.000 Kinder sexuell missbraucht haben, dies wurde auch von dem GRÜNEN Mitglied weiterlesen...
    • 16.10.2019 | 21:05, Ist die Judenfeindlichkeit allgemein oder ist sie zuordenbar?
      Von Gastautor Albrecht Künstle – Der Antisemitismus ist real, was sich am versuchten Anschlag in Halle zeigt – und Medien verbreiten islamische Krokodilstränen Was in Frankreich nahezu an der Tagesordnung ist, verbale und tätliche Angriffe auf jüdische Einrichtungen und Menschen, nimmt auch in Deutschland zu. Und gipfelte jetzt im versuchten Massaker an jüdischen Gläubigen, die weiterlesen...
    • 16.10.2019 | 16:12, Für die GRÜNEN ist Bio-Hirse aus der Spreewälder Hirsemühle rechtsradikal
      Von Wolfgang Schlichting – Publizist + Buchautor Wenn es darum geht, die deutschen Wählerinnen und Wähler vor einer wichtigen Wahl mit Lug und Betrug davon abzuhalten, die „AfD“ zu wählen, kennt explizit die grüne Kinderschänderpartei mal wieder keine moralischen Grenzen, sie inszenierte in Zusammenarbeit mit der staatlichen Lügenpresse (ZDF – Sendung „heute in Deutschland“) ein weiterlesen...
    junge Welt
    neues deutschland
    Süddeutsche - Topthemen - SZ.de
    • 18.10.2019 | 4:46, Brexit: Warten auf den Super-Samstag

      Die Opposition im Unterhaus wird den Brexit-Deal wohl ablehnen. Und das ist nicht einmal das größte Problem von Boris Johnson. Über eine Regierung, für die wieder alles auf dem Spiel steht.

    • 18.10.2019 | 4:41, Essverhalten: Sechs Faktoren für eine gesunde Familienmahlzeit
      FAMILIENLEBEN IN DEUTSCHLAND

      Psychologen zeigen, unter welchen Bedingungen das Essen mit der Familie gelingt. Sie sind erstaunlich simpel - haben aber wohl großen Einfluss auf Gesundheit und Psyche.

    • 18.10.2019 | 4:35, Vor Gericht: "Ein Meilenstein für die Überlebenden"
      IS-Anhängerin Jennifer W. beim Prozess in München

      Ein IS-Terrorist soll 2015 im Irak ein Kind verdursten lassen haben, seine deutsche Ex-Frau ist angeklagt, weil sie nicht half. Nun wurde auch der Mann gefasst. Ihm droht ein Prozess wegen Völkermordes.


    Zeit - Politik - aktuelle Nachrichten und Reportagen
    Zeit - Sport - Fußball-Bundesliga, Tennis, Radsport
    Süddeutsche - Sport - SZ.de
    • 17.10.2019 | 18:46, Goalball: Vor der Tagesschau
      Goalball-Europameisterschaft: Deutschland - Spanien

      Goalball hatte eher im Ausland ein Fachpublikum. Nun sind die deutschen Männer in Rostock Europameister geworden - und Millionen sahen die Fernsehbilder.

    • 17.10.2019 | 18:46, Tennis: Noch nicht tiefenentspannt

      Daniel Masur trifft im Viertelfinale des Challenger-Turniers in Ismaning auf den Franko-Amerikaner Maxime Cressy, der seinen Kumpel Yannick Hanfmann ausgeschaltet hat.

    • 17.10.2019 | 18:46, Baseball: Washington im Drall
      MLB: NLCS-Washington Nationals at St. Louis Cardinals

      Die Nationals aus der US-Hauptstadt stehen zum ersten Mal in der Baseball World Series. Der Hauptgrund: Ihre Werfer sind derzeit überragend.


    Zeit - Gesellschaft
    Zeit - Mobilität
    YoWindow.com Forecast by yr.no
    Die aktuellen Treibstoffpreise
    PLZ/Ort
    Sorte
    20 Minuten | Sport
    20 Minuten | Front