Das WEB durchsuchen
eBay Suche
News & Blogs, Meldungen | Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | NewsTicker
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden | Nahverkehr-Info | politnews.org

Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.


RT DE
  • 30.09.2022 | 22:29, Putin: "Russland zu Gesprächen mit Ukraine bereit" – Selenskij lehnt ab
    Preview Der russische Präsident Putin hat die Ukraine noch einmal zu Gesprächen und zur Beendigung der Feindseligkeiten aufgerufen. Der ukrainische Präsident Selenskij lehnte diesen Vorschlag aber ab und versucht erfolglos, einen Antrag auf einen beschleunigten Beitritt zur NATO zu stellen.
Tagesnews der Medien, Blogs, Politik, Ereignisse, Sport, Videos
Mehr bei tagnews.de

Aktuelles - Newsticker
Mehr bei aktuelles.biz
Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch)
COMPACT
Politikversagen RSS Feed
  • 30.09.2022 | 18:00, „Ihr scheiß Weißen!” – Afrikanische Rassistin weiterhin in Deutschland
    In einem Land, wo eine türkischstämmige Migrantin, die wiederholt Deutsche diskriminiert und rassistisch beleidigt hat („Kartoffeln”) allen Ernstes die regierungsamtliche „Antidiskriminierungsstelle” des Bundes leiten darf, von wo aus sie ihr spalterisches Werk fortsetzt: Da braucht sich niemand zu wundern, wenn sich Einheimische von Ausländern ungestraft bepöbeln und bespucken lassen dürfen. Von Theo-Paul Löwengrub
  • 30.09.2022 | 17:00, Roger Waters erhält nach Kritik an Selenskij Auftrittsverbot
    Roger Waters ist Mitbegründer der legendären Rock Band »Pink Floyd«. Waters, Engländer, übt Kritik an Selenskijs Kriegsrhetorik, der NATO und den Waffenlieferungen an die Ukraine. Dafür erhält er jetzt ein Auftrittsverbot. Als Begründung führen die Veranstalter an, dass man über Waters Ansichten über den Krieg in der Ukraine »empört« sei.
  • 30.09.2022 | 16:00, Kult-Bonbonfirma pleite! Bodeta überlebte zwei Weltkriege und die DDR – aber nicht die Ampel
    Oschersleben, Sachsen-Anhalt. Sie kennen garantiert die kleinen grünen Bonbons, die so herrlich nach Eukalyptus riechen. Es ist die bittere Pleite eines Süßwaren-Herstellers, der nach 130-jährigem Bestehen von Strom- und Rohstoffkosten in den Ruin getrieben wurde! 120 Mitarbeiter stehen vor dem Aus.
  • 30.09.2022 | 15:00, Schwules Paar in Chemnitz von "Gruppe" brutal verprügelt
    Chemnitz, Sachsen. Brutale Prügel-Attacke auf ein schwules Pärchen in Chemnitz! Die beiden Männer (22, 31) wurden am Abend nach dem Einkaufsbummel von fünf "Männern" zusammengeschlagen und kamen verletzt ins Krankenhaus. Schon vor dem Angriff war es durch die "Prügel-Gruppe" zu homophoben Pöbeleien gegen das Paar gekommen.
  • 30.09.2022 | 14:00, Kaufhäuser stellen Rolltreppen ab
    Deutsche Unternehmen müssen Strom sparen. Das wird nun auch für Kunden bei Galeria Kaufhof Karstadt deutlich: Sie müssen in den Kaufhäusern Treppen steigen. Auch bei Saturn stehen die Rolltreppen still. Der Möbelgigant Ikea prüfe gerade, ob eine Umsetzung auch in den Möbelhäusern möglich wäre.
  • 30.09.2022 | 13:00, Niederlande vor Asyl-Kollaps: Unterbringung auf Kreuzfahrtschiffen
    Amsterdam. Die Niederlande erleben seit Monaten einen Ansturm von Asylforderern. In Amsterdam weiß man nicht mehr wohin mit den neu Ankommenden. Weil selbst Einheimische schon Wohnungsprobleme haben, werden Asylfordernde jetzt auf Kreuzfahrtschiffen untergebracht.
  • 30.09.2022 | 12:00, Otto-Konzern lässt Büros auf 15 Grad abkühlen und schließt ganze Gebäude im Winter
    Die Hamburger Otto-Gruppe will im Winter große Teile ihrer Bürogebäude schließen, um Energie zu sparen. Die Temperatur in mehreren Büro- und Arbeitsgebäuden soll im Winter auf 15 beziehungsweise sechs Grad Celsius heruntergeregelt werden. Das betriebseigene Gaskraftwerk wird abgeschaltet.
  • 30.09.2022 | 11:00, Impfstoff-RNA in Muttermilch nachgewiesen – Lipid-Nanopartikel in den Brustdrüsen
    Vor einem Jahr erfolgte die Stiko-Empfehlung für alle Schwangeren und stillenden Frauen, sich mit einem mRNA-Vakzin impfen zu lassen. Ihnen wurde versichert, dass die mRNA nicht in der Muttermilch nachweisbar sei. Eine Studie beweist jetzt das Gegenteil. Was Mütter nun wissen müssen.
  • 30.09.2022 | 10:00, Massenschlägerei in LEA Ellwangen: 100 Migranten gehen aufeinander los
    Ellwangen, Baden-Württemberg. Eine Massenschlägerei in der Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge (LEA) in Ellwangen hat am Mittwochabend zu einem Großeinsatz der Polizei geführt. Etwa 100 Migranten waren beteiligt, die teilweise mit Eisenstangen und abgebrochenen Glasflaschen bewaffnet waren.
  • 30.09.2022 | 9:00, Nord Stream: Wir wurden angegriffen!
    Der Sprengung der beiden Nord-Stream-Leitungen ist ein Angriff auf Deutschland. Die Energieversorgung eines Landes zu sabotieren, heißt seine wirtschaftliche Existenz, seine soziale Stabilität, sein gesellschaftliches Gefüge, seine staatliche und politische Hoheit zu bestreiten. Doch die de facto Nichtbeachtung durch die Regierung ist auffallend. Von Thorsten Hinz

Mehr bei politikversagen.net
Jürgen Fritz Blog
  • 28.09.2022 | 14:40, Merz laut SPIEGEL inzwischen klar die Nr. 1 in der Kanzlerfrage
    (Jürgen Fritz, 28.09.2022) "Welcher dieser Politiker ist am besten als Bundeskanzler geeignet?", fragte Civey vom 22. bis 25. September 2022 für den SPIEGEL zigtausende Personen, gab acht Möglichkeiten zur Auswahl und zog eine repräsentative Stichprobe von 5.003 Befragten. Hier das Ergebnis.
  • 27.09.2022 | 9:30, Sowohl in der Ukraine wie auch im Iran geht es um Freiheit und Selbstbestimmung
    (Jürgen Fritz, 27.09.2022) Was haben die Ukraine und der Iran miteinander zu tun? Sehr viel. In beiden Ländern wehren sich die Menschen gegen Fremdbestimmung, gegen Unterdrückung, brutale Machtausübung und rohe Gewalt. In beiden Ländern kämpfen Menschen für Freiheit und Selbstbestimmung. Deswegen geht es alle echten Menschenrechtsanhänger etwas an. Ralf Fücks mit einem Zwischenruf.
  • 26.09.2022 | 15:52, Djokovic is No. 3 in the world again, Auger-Aliassime rises to 12, Tiafoe to 17
    (Jürgen Fritz, 26.09.2022) Novak Djokovic's Laver Cup win over Tiafoe moves him back up to number three in The True Tennis World Ranking. Auger-Aliassime rises from 14 to 12, Tiafoe from 19 to 17. San Diego tournament winner Brendan Nakashima rises from 49 to 38, the new Metz champion Lorenzo Sonego from 56 to 46.
  • 25.09.2022 | 11:10, Grüne fallen erstmals seit Mai unter 20 Prozent
    (Jürgen Fritz, 25.09.2022) Bei der Bundestagswahl heute vor 52 Wochen kamen Die Grünen auf 14,8 Prozent. Anschließend stiegen sie schnell wieder über 15, dann über 20, im August über 23 Prozent. Nun fallen sie erstmals wieder unter die 20 Prozent-Marke. Die drei Ampelparteien kämen heute nur noch auf ca. 45,7 Prozent. Klare Nr. 1 wäre jetzt die Union.
  • 25.09.2022 | 9:49, Unser Ziel muss sein, Putin zu stoppen
    (Dokumentation, 25.09.2022) Die ZDF-Kriegsreporterin Katrin Eigendorf fand diese Woche bei maischberger sehr kluge Worte: "Unser Ziel muss sein, Putin zu stoppen. Weil in einer Welt, in der ein solches Regime Macht hat, eine Welt, in der ein Wladimir Putin über diese Macht verfügt, werden wir alle auf Dauer nicht sicher leben können – völlig unabhängig von ...
TAG24 News
PI-NEWS
  • 30.09.2022 | 20:25, Köln: Denkmalschutz ist auch Heimatschutz!
    Kulturpolitik von rechts – und das ausgerechnet im linken Köln? Am Donnerstagabend war das im sogenannten „Horionhaus“ des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) der Fall – und das ganz ohne jegliche Antifa-Proteste oder sonstige Störmanöver. Auf Einladung der AfD-Fraktion im LVR kamen dort rund 50 kommunale Mandatsträger sowie interessierte Bürger zusammen, um insbesondere über die Neufassung des […]
  • 30.09.2022 | 18:30, Robert Farle (AfD) teilt im Bundestag gegen Agenda 2030 aus
    Der Bundestagsabgeordnete Robert Farle (AfD), beratendes Mitglied im Auswärtigen Ausschuss, sprach am Donnerstag im Bundestag in der Debatte zu den Prinzipien der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie (DNS). Worum geht es? Bei der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie handelt es sich um die nationale Umsetzung der Agenda 2030 der Vereinten Nationen (VN) mit ihren 17 Nachhaltigkeitszielen. Der Einfluss dieser globalen Agenda […]
  • 30.09.2022 | 16:52, Nordstream-Pipelines werden nicht repariert
    Von MANFRED ROUHS | An den Nordstream-Pipelines 1 und 2 finden keine Reparaturarbeiten statt. Die müssten von Russland beauftragt und bezahlt werden, denn Russland ist Eigentümer der Pipelines. Und die EU müsste für die Ausführung der Arbeiten ihre Sanktionen gegen Russland aufheben. Damit ist in absehbarer Zeit nicht zu rechnen. Das Zeitfenster für eine mögliche […]
  • 30.09.2022 | 13:48, Video: BPE-Kundgebung mit Michael Stürzenberger in Flensburg
    Auch an diesem Wochenende ist die Bürgerbewegung Pax Europa wieder in Deutschland unterwegs, um über die Gefahren des Politischen Islam aufzuklären. Dieses Mal sind Michael Stürzenberger & Co. im hohen Norden, genauer gesagt in Flensburg, der drittgrößten Stadt Schleswig-Holsteins. Co-Moderator von Stürzenberger heute von 12 bis 18 Uhr auf dem Südermarkt ist Kian Kermanshahi. Die […]
  • 30.09.2022 | 11:53, HallMack: Hyperinflation 1923 & 2023
    „Ach ja, es sind schon besch…. Zeiten. Im Jahre 1923. Die Hyperinflation hat uns voll erwischt. Seit 1918 hatten wir eine durchschnittliche Inflationsrate von 29 Prozent. 1918 war eine Goldmark noch eine Papiermark wert und jetzt im Jahr 1923 ist eine Goldmark eine Billion Papiermark wert. So muss man zur Zeit für eine Schachtel Zigaretten […]
Net News Express Feed
  • 30.09.2022 | 19:06, Die Doppel-Wumms-Deckel-Bremse
    Die 200 Milliarden des Doppel-Wumms-Kanzlers, seines Vizekanzlers und des Finanzministers. Die Chaos-Tage in Berlin haben einen neuen Höhepunkt hervorgebracht. Nachdem die Gasumlage an der Realität gescheitert ist, hat Olaf Scholz den "Wumms" und dessen großen Bruder aus der Klamottenkiste geholt und als Doppelwummsbremsendeckel ins Getümmel geworfen. Irgendwem, so hofft man wohl, wird schon etwas einfallen, was man mit den 200 Milliarden anfangen könnte. Es muss ja nicht unbedingt sinnvoll sein.
  • 30.09.2022 | 19:03, Pandemie der Unbehandelten?
    Im dritten Corona-Jahr stellt sich vielen Menschen die Frage nach den Gründen für ihren Gesundheitszustand. Chronisches Fatigue-Syndrom oder Long COVID nach Corona-Infektion? Überraschend bestätigt Medien-Promi von Hirschhausen die Existenz einer dritten Variante: des Post-Vac-Syndroms. Die bedenklichen Erkenntnisse aus den zurückliegenden Monaten belegen: Ein Fremdschutz ist nicht zu 100 Prozent vorhanden. Zudem existiert eine stetig wachsende Zahl ehemals gesunder Menschen, die nach Erhalt von einer oder mehreren COVID-19-Impfungen lebenseinschränkend bis lebensbedrohlich erkrankten.
  • 30.09.2022 | 19:00, Somalia: Islamisten profitieren von Hunger und Elend
    In Somalia droht eine Hungersnot wie zwischen Oktober 2010 und April 2012. Damals starben der UNO zufolge dort 258’000 Menschen. Nach drei schlechten Regenzeiten und durch den Bürgerkrieg, der nun schon über 30 Jahre dauert, sind heute rund 4.1 Millionen Menschen in Somalia von einer Hungerkrise betroffen. Das ist fast jeder vierte Mensch in diesem Land. Somalia zählt 2.9 Millionen interne Flüchtlinge bei einer Einwohnerzahl von etwa 17 Millionen. Diese Menschen haben in Städten wie Mogadischu und Kismaayo Zuflucht gesucht, um zu überleben.
  • 30.09.2022 | 18:58, Millionen Kundendaten abgegriffen: Netzbetreiber Optus​ am Pranger
    Nachdem bei einem Hack offenbar die persönlichen Daten von über 10 Millionen Kunden abgegriffen wurden, gerät der australische Telekommunikationsanbieter Optus schwer unter Druck. Die australische Regierung wirft dem Unternehmen mangelhafte Sicherheitsvorkehrungen vor und fordert es auf, die Kunden zu entschädigen und Folgekosten zu tragen. Die Optus-Affäre dürfte zudem zu einer Verschärfung der Datenschutzgesetze führen. Weil teils sensible Daten wie Ausweisnummern, Führerscheindaten und Krankenversicherungsnummern entwendet wurden, besteht die Gefahr des Identitätsdiebstahls.
  • 30.09.2022 | 18:47, Leistungsschutzrecht: Deutsche Verlage scheitern an Google
    Die Bundesregierung jubelt. Der Bundestag hat das neue Urheberrecht beschlossen. Deutschland wird „fit für das digitale Zeitalter“, sagt Christine Lambrecht. Es ist der Sommer 2021. Nachdem die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene erbittert umkämpft war, geht die deutsche Umsetzung fast geräuschlos über die Bühne. Das Gesetz schaffe einen „fairen Ausgleich zwischen den Interessen aller Beteiligten“, verspricht die damalige Bundesjustizministerin. Soweit die politische Ankündigung. Doch die Realität ist komplizierter. Die Urheberrechtsreform führt auch das umstrittene Leistungsschutzrecht ein. Mal wieder: In Deutschland ist so ein Gesetz bereits 2013 verabschiedet worden und gescheitert.
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
Aktuell - FAZ.NET
Bild.de Home
DER SPIEGEL - Schlagzeilen
TOPNEWS - WELT
  • 30.09.2022 | 21:16, „Die Bundesregierung sollte spätestens jetzt alles auf die militärische Karte setzen“
    Die ukrainische Armee wolle auch weiterhin die von Russland besetzten Regionen befreien, sagt Andrij Melnyk. Im Interview mit WELT fordert der scheidende ukrainische Botschafter die Bundesregierung auf, ihre „bisherige Zurückhaltung“ zu beenden.
  • 30.09.2022 | 18:55, Was die Putin-Inszenierung wirklich verrät
    Wladimir Putin ist geschwächt, vielleicht hat er sogar Angst. Das lässt jedenfalls ein genauer Blick auf die Details der pompösen Inszenierung im Kreml vermuten. Denn da ist diesmal vieles anders gelaufen als sonst.
  • 30.09.2022 | 21:28, Baerbock reagiert zurückhaltend auf ukrainischen Nato-Beitrittsantrag
    Nach der besiegelten Annexion ukrainischer Gebiete durch Russland will die Ukraine schnell in die Nato. Außenminister Annalena Baerbock betont in ihrer Antwort, man werde alles tun, „dass die Nato nicht in diesen Krieg hineingezogen wird“.
  • 30.09.2022 | 17:24, Der wichtigste Moment der Putin-Rede
    In einer großen Zeremonie verkündet Russlands Machthaber Wladimir Putin die Einverleibung ukrainischer Gebiete und attackiert den Westen heftig. Doch was Patriotismus fördern soll, könnte sich als fataler Fehler erweisen. Das wird an einem Detail besonders deutlich.
  • 30.09.2022 | 19:38, Stoltenberg sieht schwerste Eskalation seit Beginn des Ukraine-Kriegs
    Teilmobilisierung, nukleares Säbelrasseln, unrechtmäßige Annexion: Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg sieht einen „entscheidenden Moment“ im Ukraine-Krieg gekommen. Über Putins jüngste Handlungen sagte er: „Nichts davon zeugt von Stärke. Es zeigt Schwäche.“ Mehr im Liveticker.
    russland.NEWS
    • 30.09.2022 | 7:19, Sorge vor Totalmobilmachung im Dezember: Immer mehr IT-Fachleute verlassen Russland
      Aufgrund der geltenden Teilmobilmachung könnten in naher Zukunft zwei- bis dreimal so viele IT-Spezialisten Russland verlassen wie im Frühjahr dieses Jahres, als der ….. in der Ukraine in vollem Umfang begann. Diese Prognose wurde von Nikolai Komlew, Geschäftsführer des Verbandes der Computer- und Informationstechnologieunternehmen (APKIT), auf einer von dem russischen Medienunternehmen RBK veranstalteten Konferenz geäußert. […]
    • 30.09.2022 | 0:44, 20 Euro Casino Bonus ohne Einzahlung
      Nicht immer muss man im Casino 20 Euro einzahlen, bevor man mit dem Glücksspiel in einer Internet-Spielothek beginnen kann. Es gibt einige Casino-Seiten, die Kunden einen 20 Euro Casino Bonus ohne Einzahlung bieten. Auch wenn es unwahrscheinlich klingt, wird man dann und wann auf so einen lukrativen Bonus treffen. Worauf Spieler achten sollten, wenn sie […]
    • 28.09.2022 | 11:54, Verkauf von Tastentelefonen in Russland sprunghaft angestiegen
      Seit Beginn der Teilmobilmachung ist die Nachfrage nach Handys mit Tasten in Russland sprunghaft gestiegen. Im Gegensatz zu Smartphones dürfen sie von russischen Wehrpflichtigen mit auf Weg in die Ukraine genommen werden. Die Verkäufe von Tastentelefonen in Russland stiegen vom 21. bis 25. September um das 3fache im Vergleich zur Vorwoche, so Eldar Murtazin, ein führender […]
    • 28.09.2022 | 8:38, Nord Stream 2 – Das ist kein kleiner Riss, es ist ein großes Loch
      Europäische Beamte halten Sabotage für eine der wahrscheinlichsten Ursachen für die Schäden an den Gaspipelines des Nord Stream-Systems. Einen Tag zuvor waren drei Gaslecks an den Pipelines Nord Stream und Nord Stream 2 entdeckt worden. Obwohl keine der beiden Gas nach Europa liefert, sind die Gas-Futures für November bereits um 9 % auf 2.400 US-Dollar pro 1.000 Kubikmeter gestiegen. Es […]
    • 27.09.2022 | 19:48, Russland und die USA rufen sich gegenseitig zur Beruhigung auf
      Trotz der scharfen Konfrontation zwischen Russland und den USA stehen hochrangige Beamte beider Länder weiterhin in Kontakt und senden sich über nicht öffentliche Kommunikationskanäle gegenseitig Signale. So warnt Moskau Washington, dass seine fortgesetzte Unterstützung für Kiew alle Beteiligten „an eine gefährliche Grenze“ bringen könnte. Washington spricht seinerseits von „katastrophalen Folgen“, sollte Russland Atomwaffen einsetzen. Beide […]
    Achgut.com
    • Gasumlage für drei Tage
      (News-Redaktion) Überall konnte man lesen, dass die umstrittene Gasumlage nun abgeschafft sei. Das stimmt offenbar nicht ganz: Sie wird zuerst für drei Tage in Kraft treten.
    • Ein Abend mit Jordan B. Peterson
      (Ulrike Stockmann) Gestern Abend hielt Jordan B. Peterson einen Vortrag in Berlin und gab damit zum ersten Mal eine seiner „Shows“ auf deutschem Boden. Es war ein fantastischer Abend.
    • Fundstück: Mr. Bean: Beleidigt mich, bitte!
      (Fundstück von Henryk M. Broder)

      Grandioses Plädoyer von Rowan Atkinson für die Freiheit des Denkens und des Sprechens.

    • Politbarometer: FDP und AfD legen zu
      (News-Redaktion) SPD, Grüne und CDU/ CSU verlieren im neuen ZDF-Politbarometer.
    • Bumms, Wumms und Doppelwumms
      (Thilo Schneider) Jetzt wummst es. Und nicht nur einmal. Es wummst gleich doppelt. Ein Doppelwumms. Mit der Bazooka. So be- und umschreiben der Bundeskanzler und seine Entourage die sogenannte Gaspreisbremse, die Nachfolgerin der unbeliebten und „für immer“ unbezahlten Gasumlage.
    Tichys Einblick
    Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und dem Ausland
    FreieWelt.net
    nachrichten | t-online
    Journalistenwatch
    • 30.09.2022 | 20:52, Die deutsche Wirtschaft wird zerstört | Im Gespräch mit Robert Jungnischke
      Pipelines #Anschlag #NS1 #NS2 #Ukraine #Putin #Weltpolitik In diesem Interview geht Robert Jungnischke auf die Folgen der … Direktlink zum Video
    • 30.09.2022 | 20:46, Jetzt ist auch „Herr der Ringe” voll Nazi – weil Giorgia Meloni Tolkien-Fan ist
      Nicht nur in Deutschland und der EU, auch in der Schweiz dreht der Mainstream anlässlich des Wahlsiegs der von Giorgia Meloni geführten Rechtskoalition bei den Wahlen in Italien am vergangenen Sonntag frei. So sah sich der Schweizer SRF zu einem Interview mit der Literaturwissenschaftlerin Christine Lötscher von der Universität Zürich veranlasst, durch das sich beide der […]
    • 30.09.2022 | 20:30, Das Monster ist erschienen! – Ansage
      Die Welt am Abgrund: Spitzt sich der Ukraine-Konflikt nach den Nordstream-Anschlägen dramatisch zu? (Symbolbild:Pixabay) In Gruselgeschichten geht oftmals dem Erscheinen eines schrecklichen Monsters eine lange Erzählphase bevor, die beim Leser das Gefühl einer großen, aber unbestimmt bleibenden Gefahr erzeugt. In der Realität haben wir in den letzten Jahren – natürlich mit Ausnahme der fanatischen Mainstream-Gläubigen […]
    • 30.09.2022 | 20:23, Livestream mit Elija! Reaction auf Kundgebung Wuppertal!
      Danke an alle, die mich in meiner Arbeit unterstützen! ▻ Paypal: https://www.paypal.com/paypalme/weitsichtde ▻ IBAN: … Direktlink zum Video
    • 30.09.2022 | 19:00, Nordstream 1&2: BALTOPS 22 – Die Mitwisser verraten sich durch ihre Reaktionen
      Wer hat die Pipelines gesprengt? Zumindest steht fest, wer die Sprengung nicht verhindert hat. Und ebenso steht fest, daß diejenigen, die sich am lautesten empören müssten, merkwürdig schweigsam sind, obwohl sie sich sonst sehr gern aufregen. Dafür gibt es Gründe.  von Max Erdinger Daß Russen Nordstream 1&2 gesprengt haben könnten, ist die lächerlichste Annahme des […]

    Cicero Online - Magazin für politische Kultur
    Politikstube
    Die Freie Meinung
    • 30.09.2022 | 13:49, Der größte „Wumms-Kanzler“ aller Zeiten
      Der größte „Wumms-Kanzler“ aller Zeiten, Olaf Scholz, hat nun einen weiteren „Wumms“ angekündigt, den nächsten milliardenschweren Schattenhaushalt. Zuerst der „Corona-Wumms“, dann der „Bundeswehr-Wumms“ und jetzt den „Gasdeckel-Wumms“. Bei so viel „Wumms“ braucht Russland gar nicht mehr anzugreifen, Deutschland explodiert alleine im „Wumms“. 130 Milliarden Euro Hilfspaket für Corona, plus Zahlungen an die EU, 100 Milliarden weiterlesen...
    • 29.09.2022 | 23:26, Wer steckt hinter dem Ausschalten der Nord-Stream-Pipelines? (Teil 1)
      Von Alexander Männer Der kürzliche Zwischenfall nahe der Ostseeinsel Bornholm, bei dem die Nord-Stream-Gasleitungen des russischen Konzerns Gazprom ernsthaft beschädigt wurden, ist nicht nur politisch höchst brisant, sondern gefährdet auch die Energiesicherheit Deutschlands und Europas angesicht. Wer aber steckt hinter diesen allem Anschein nach verübten Anschlägen? Motive dafür haben zahlreiche Staaten und internationale Akteure, die weiterlesen...
    • 29.09.2022 | 22:51, Rettet uns die Gaspreisbremse?
      Sahra Wagenknecht Zum 1. Oktober sollte eigentlich die Gasumlage eingeführt werden, mit der man Verbraucher über die explodierenden Energiepreise hinaus noch zusätzlich schröpfen wollte. Allerdings ist diese Idee der Ampel inzwischen selbst peinlich und nachdem GRÜNE, FDP und SPD sich in den letzten Wochen gegenseitig den schwarzen Peter zugeschoben haben, wurde heute der „große Doppel-Wums“ weiterlesen...
    • 29.09.2022 | 12:01, Wirtschaftslage: Deutsche so pessimistisch wie seit 12 Jahren nicht mehr
      Von IPSOS Hamburg, 29. September 2022. Die wahrgenommene Wirtschaftssituation in Deutschland befindet sich auf dem niedrigsten Stand seit über einem Jahrzehnt. Laut einer Umfrage des Markt- und Meinungsforschungsinstituts Ipsos würden derzeit nur noch 45 Prozent der Befragten die wirtschaftliche Lage in Deutschland als gut beschreiben. Ein niedrigerer Wert wurde zuletzt im Juni 2010 zu Beginn weiterlesen...
    • 28.09.2022 | 21:52, War die Bundesrepublik Deutschland seit dem 8. Mai 1945 jemals ein souveräner Staat?
      Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Zugegebenermaßen begibt man sich mit dieser provokanten Frage auf juristisch schlüpfriges Terrain, aber nichtsdestotrotz muss diese Frage gerade in Anbetracht der kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Russland und der Ukraine einerseits und dem US-amerikanischen Diktat gegenüber Deutschland andererseits, dringend erörtert werden. Ich bin zwar weder Jurist noch Staatsrechtler und deshalb, so mögen weiterlesen...
    junge Welt
    nd
    Süddeutsche - Topthemen - SZ.de
    Zeit - Politik - aktuelle Nachrichten und Reportagen
    Zeit - Sport - Fußball-Bundesliga, Tennis, Radsport
    Süddeutsche - Sport - SZ.de
    • 30.09.2022 | 22:52, Bayern in der Einzelkritik: Müller entschuldigt sich für sein Tor

      Der Stürmer nutzt einen Fehler von Leverkusens Torhüter und sagt danach "Sorry". Sadio Mané lässt sich und seine Mannschaft aufatmen - und der beste Münchner trägt mal wieder die Nummer 42. Die Bayern in der Einzelkritik.

    • 30.09.2022 | 22:51, FC Bayern: Eine Therapiestunde für alle

      Vier Spiele ohne Sieg - und nun 4:0 gegen Leverkusen. Der FC Bayern lässt seine Schaffenskrise hinter sich, auch weil der Trainer Julian Nagelsmann ein paar kleine Details verändert.

    • 30.09.2022 | 18:54, SZ-Formsache: Im Gedenken an Flipper

      Möglich, aber sinnlos: Für Schauspielerin Ulrike Kriener ist nur Mathe schlimmer als Sport. Den BVB liebt sie trotzdem.


    Zeit - Gesellschaft
    Zeit - Mobilität
    YoWindow.com Forecast by yr.no
    Die aktuellen Treibstoffpreise
    PLZ/Ort
    Sorte