Das WEB durchsuchen
eBay Suche
News & Blogs, Meldungen | Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | NewsTicker
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | politnews.org

Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.


RT DE
  • 24.09.2021 | 19:53, Lauterbach: Corona-Krise wird Wahl beeinflussen
    Preview Die Corona-Politik spielt im Wahlkampf und in den Wahlprogrammen der etablierten Parteien kaum eine Rolle. Sie werde aber die Wahl mitentscheiden, meint der SPD-Politiker Karl Lauterbach in einem Interview. Er macht Vorschläge für eine veränderte Politik und will kleine Krankenhäuser retten.
Tagesnews der Medien, Blogs, Politik, Ereignisse, Sport, Videos
Mehr bei tagnews.de

Aktuelles - Newsticker
Mehr bei aktuelles.biz
COMPACT
  • 24.09.2021 | 20:00, COMPACT.Der Tag – JETZT unsere aktuelle Sendung ansehen (Video)
    Unsere aktuelle Sendung von COMPACT.Der Tag. Sie sehen uns täglich von Montag bis Freitag um 20 Uhr! Besuchen Sie unsere Medienseite: tv.compact-online.de. Die Themen der aktuellen Sendung sind unter anderem: ▪️ Direktkandidaten: Allein gegen die Parteien ▪️ Koalitionsaussichten: Wie wichtig ist die Kanzlerschaft ▪️ Wählen oder nicht wählen? Das sagen die Bürger ▪️ Das Letzte: [...]
  • 24.09.2021 | 17:00, Afghanistan: Der Vormarsch des militanten Islam – und die Schwäche des Westens
    Der chaotische Rückzug aus Afghanistan hat dem fanatischen Islam, dem Terrorismus, der Mafia, der Kriminalität, China, Russland und dem Iran die Schwäche, die Impotenz und die Dekadenz des Westens vor Augen geführt. Das wird sie ermutigen. Die Mutter aller Lügen, mit denen das Afghanistan-Desaster begann, haben wir in COMPACT-Spezial 9/11 – Der Putsch des Tiefen Staates aufgearbeitet. Hier [...]
  • 24.09.2021 | 15:00, Lockwind der Freiheit
    «Exodus: Götter und Könige», die Bibelgeschichte vom Auszug der Juden aus Ägypten, kam als Verfilmung in die Kinos: Ein guter Anlass, um darüber nachzudenken, wie der Einzelne oder ein ganzes Volk seine Versklavung abschütteln kann.
  • 24.09.2021 | 13:50, COMPACT.Der Tag: Das Top-Thema unserer aktuellen Sendung
    Kurz vor der Bundestagswahl am kommenden Sonntag schmilzt laut ZDF-Politbarometer der Vorsprung der SPD vor der Union leicht. Das Wahltheater geht allerdings immer mehr Menschen auf die Nerven. Was wir sonst noch zu dem anstehenden Urnengang herausgefunden haben, sehen Sie heute um 20 Uhr in COMPACT.Der Tag. Besuchen Sie unsere neue Medienseite: tv.compact-online.de. Lohnt es [...]
  • 24.09.2021 | 13:16, COMPACT-Fluthilfe: Büro-Eröffnung und Bürgerfest in Ahrweiler (mit Updates!)
    Aktuelle Meldung auf unserem Telegram-Kanal. Jetzt abonnieren: t.me/CompactMagazin  13:07 Uhr: Ansprache von Chefredakteur Jürgen Elsässer, der das Hilfsprojekt COMPACT-Werk vorstellt. 13:02: Gute Stimmung beim COMPACT-Bürgerfest in Ahrweiler. Zahlreiche Anwohner und Helfer haben sich eingefunden. 12:15: Gerade wurde unser COMPACT-Büro in Ahrweiler eröffnet. 📌 HEUTE ab 13 Uhr, am Marktplatz 🎶 🌭 🍻 Mit Musik, Freigetränken und kostenloser [...]
Politikversagen RSS Feed
  • 24.09.2021 | 18:00, Zehntausende Flüchtlinge auf dem Weg nach Deutschland – Regierung lässt sich austricksen
    Das Gespenst „2015“ ist zurück. Noch sind es keine Millionen. Aber Zehntausende sind schon hier – und noch mehr werden derzeit auf den Weg gebracht. Vor allem Griechenland leert seine Lager systematisch auf Kosten Deutschlands! Der Schutzstatus wird massenhaft erteilt. Damit können Flüchtlinge frei in der EU reisen. Deutschland unternimmt dagegen nichts.
  • 24.09.2021 | 17:00, Dieses Wahlplakat der Grünen zeigt, in welcher Welt sie leben
    Eine gemalte Szene in Friedrichshain-Kreuzberg verdeutlicht, wie weit links die grünen Funktionäre stehen und wie weit entfernt von den Interessen der Mehrheit der Bevölkerung. Am Ladengeschäft steht: „Antifa Area“. Darüber baumelt die Enteignungs-Parole der militanten Hausbesetzer. Von Gunnar
  • 24.09.2021 | 16:00, Die Energiewende treibt die Blackout-Gefahr – und lässt Preise explodieren
    Durch das schrittweise Abschalten der Kraftwerke, die mit fossilen Energieträgern arbeiten, erhöht sich das Risiko eines Blackouts deutlich, wenn die alternativen Energiequellen gerade nicht liefern können. Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz hat jüngst eine Blackout-Katastrophe höher als jede andere Gefahr bewertet.
  • 24.09.2021 | 15:00, Zusammengepfercht: Schlepper mit 38 Migranten aufgegriffen
    Österreich. Erschüttert reagierten Soldaten und Polizisten an der Grenze im Burgenland, als sie bei einem gestoppten Kastenwagen die Türen zum Laderaum öffneten. Zusammengepfercht wie Gerümpel, hockten 17 Flüchtlinge übereinander. Nur Stunden später wurde der nächste Schlepper verhaftet. Er hatte 21 Flüchtlinge an Bord.
  • 24.09.2021 | 14:00, 19 Prozent mehr: EU-Beitrag wird für Deutschland immer teurer
    Die Bundesregierung wird bis Ende des Jahres rund 38 Milliarden Euro nach Brüssel überweisen. Damit liegt der deutsche Beitrag um ein Fünftel höher als zuletzt. Dafür gibt es vor allem zwei Gründe. WELT erklärt zudem, welches Land von der Umverteilung am meisten profitiert.
  • 24.09.2021 | 13:00, ARD und ZDF fordern Wahlrecht für Ausländer und Kinder
    Sollen künftig auch Kinder und Ausländer an die Wahlurnen, damit erhoffte linksgrüne Mehrheiten zustande kommen? Zumindest, wenn es nach den Öffentlich-Rechtlichen geht. Die machen in den Tagen vor der Bundestagswahl immer wieder Stimmung für eine Änderung des Wahlrechts.
  • 24.09.2021 | 12:00, Auffanglager in Brandenburg schon jetzt überfüllt
    Brandenburg. Eisenhüttenstadt meldet, dass die Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge jetzt schon überfüllt sei. Nachdem alle 1.100 Plätze im ehemaligen Kasernengebäude belegt worden sind, mussten nun außerdem noch eilig Container und Zelte aufgestellt werden. „Wir sind hier am Anschlag.“ Und Tag für Tag werden es mehr Flüchtlinge. Ein Ende ist nicht in Sicht.
  • 24.09.2021 | 11:00, Schoss Mehmet seiner Geliebten Silvia zweimal in den Kopf?
    Ochtendung, Rheinland-Pfalz. Mit zwei Schüssen verlor ein kleiner Junge (10) eine Woche vor Heiligabend seine geliebte Mutter. Silvia B. (†31) wurde am 17. Dezember in ihrem Wagen getötet und anschließend verbrannt. Nun steht ihr mutmaßlicher Killer Mehmet B. (35) wegen Mordes vor Gericht.
  • 24.09.2021 | 10:00, Armin Laschet: „AfD trägt Hass in die deutschen Parlamente“
    Armin Laschet wirft der AfD vor, Hass gegen Minderheiten zu schüren und in die deutschen Parlamente zu tragen. „Die AfD muss verschwinden aus deutschen Parlamenten.“ Querdenker beschuldigt der Unionskanzlerkandidat, Hass im Netz zu verbreiten, was zu Taten wie in Idar-Oberstein führen würde.
  • 24.09.2021 | 9:00, Schleuser bringen Tausende Iraker nach Brandenburg
    Eisenhüttenstadt, Brandenburg. Tausende Flüchtlinge kommen aus Weißrussland über Polen nach Brandenburg. Das Erstaufnahmelager des Landes muss Zelte als Notunterkünfte aufbauen. „Wir mussten schon Zelte aufbauen“, sagt Lager-Chef Jansen, „unsere 1100 Plätze sind voll“.

Mehr bei politikversagen.net
Jürgen Fritz Blog
  • 24.09.2021 | 11:45, Linksradikale Hetze im Netz mit großem Abstand die häufigste
    (Jürgen Fritz, 24.09.2021) "Hasskommentare im Netz werden von den Verfasser:innen vor allem dazu eingesetzt, um ihre politischen Gegner einzuschüchtern, sie zu diffamieren und dazu zu bringen, sich zurückzuziehen", schreibt der Tagesspiegel und zitiert eine aktuelle Studie von Hateaid, die folgendes Ergebnis zu Tage fördert.
  • 22.09.2021 | 12:54, Führte Olaf Scholz in Hamburg menschenrechtswidrige Folter ein?
    (Jürgen Fritz, 22.09.2021) Ende Mai 2001 wurde Olaf Scholz unter dem Ersten Bürgermeister Ortwin Runde (SPD) Innensenator in der rot-grünen Hamburger Landesregierung. Hamburg hatte schon damals ein massives Drogenproblem. Seit einem Jahr gab es die Schill-Partei, die sich insbesondere des Themas innere Sicherheit angenommen hatte. Aus Angst, die SPD würde die kommende Wahl verlieren, ordnete der neue Innensenator Scholz etwas heute kaum Fassbares an.
  • 22.09.2021 | 8:10, Ernüchterndes Wort zum Mittwoch
    (Jürgen Fritz, 22.09.2021) Die Einen versuchen alle Verbrechen von Immigranten aus zwei bestimmten Kulturräumen auszublenden, klein zu reden, zu verharmlosen und zu relativieren, am liebsten völlig zu beschweigen und gänzlich aus der Wahrnehmung zu verbannen oder aber mit der Russentechnik, dem rhetorischen Ablenkungsmanöver des Whataboutism zu begegnen, um sich ...
  • 21.09.2021 | 11:33, Wegen Maskenpflicht: 49-Jähriger schießt 20-jährigem Tankwart gezielt in den Kopf
    (Jürgen Fritz, 21.09.2021) Idar-Oberstein: Ein 49-Jähriger hat gestanden, am späten Samstagabend dem Kassierer einer Tankstelle, ein junger Student, der dort als Aushilfe jobbte, „gezielt von vorne in den Kopf“ geschossen zu haben, weil dieser ihn zweimal auf die Maskenpflicht hingewiesen hatte.
  • 21.09.2021 | 8:27, Ulf Poschardt: Nach der Wahl werden wir sehr schnell eine rot-grün-rote Regierung haben
    (Jürgen Fritz, 21.09.2021) Angesichts der Umfragen habe Annalena Baerbock in einem TV-Triell nichts verloren gehabt, sagt der Chefredakteur von WELTN24 Ulf Poschardt. Die ganze Kandidatur sei "ein Witz". Deutschland drohe in einen provinziellen Etatismus abzugleiten und damit wie Ende der 1990er zum Problemfall Europas zu werden. Seine Befürchtung: Nach der Wahl werden wir sehr schnell eine rot-grün-dunkelrote Regierung haben.
TAG24 News
PI-NEWS
  • 24.09.2021 | 20:25, Wahlkampfabschluss der AfD in Berlin
    Die AfD hat am Freitag mit einer großen Abschlusskundgebung in Berlin ihren Wahlkampf beendet: Vor dem Schloss Charlottenburg sprachen neben den beiden Spitzenkandidaten Alice Weidel und Tino Chrupalla auch Bundessprecher Jörg Meuthen sowie weitere prominente AfD-Politiker. Zum Wahlabschluss erklärten im Einzelnen: Alice Weidel (im Video oben ab 9:11 Min.): „In diesem Wahlkampf hieß es einer […]
  • 24.09.2021 | 15:31, BILD TV: Wer AfD wählt, der wählt Rot-Rot-Grün!
    Von PETER BARTELS | Der Wolf hat den Schafspelz ausgezogen! Donnerstag Abend in der Talkshow „VIERTEL NACH ACHT“ forderten Claus Strunz (BILD TV-Chef) und Hans-Ulrich Jörges (stern) Millionen AfD-Wähler auf, Sonntag die Wahlzettel ungültig zu machen … Oder am besten gleich zu Hause zu bleiben: Wer AfD wählt, der wählt in Wahrheit eine Rot-Rot-Grüne Regierung […]
  • 24.09.2021 | 13:00, Gottfried Curio: Das hat Rot-Rot-Grün mit Berlin gemacht!
    Woran denken Sie, wenn Sie „Berlin“ hören? Hohe Mietpreise, die durch den Zuzug von Migranten angefeuert werden, Brennpunktbezirke, die von Clans beherrscht werden, Schulen, in denen nichts gelernt wird, Straßen, die gendergerecht umbenannt werden, eine linksextreme Szene, die ungehindert Straßenzüge verwüsten kann, Politiker, die ihren Abschluß herbeigeschummelt haben, und Urberliner, die sich schon lange nicht […]
  • 24.09.2021 | 11:33, Scharia-Streit zwischen Boehringer (AfD) und afghanischem Flüchtling
    Von MICHAEL STÜRZENBERGER | In der Wahlarena des Bayerischen Fernsehens zur Bundestagswahl traten am 15 September die bayerischen Spitzenkandidaten der Parteien AfD, FDP und Die Linke auf. Peter Boehringer von der AfD wurde in der Sendung mit einer Bürgerin konfrontiert, die sich in der Flüchtlingshilfe engagiert. Die Dame schilderte, dass im Raum Schwabach ein afghanischer […]
  • 24.09.2021 | 9:38, COMPACT.Der Tag: Ist Polen die neue Balkanroute?
    2015 darf sich nicht wiederholen. So betonten es seit dem Fall von Kabul fast gebetsmühlenartig Spitzenpolitiker wie Innenminister Horst Seehofer. Doch die Realität könnte schon bald anders aussehen. Denn nach einer vorläufigen Auswertung des Bundesinnenministeriums wurden in der ersten Septemberhälfte in Brandenburg rund „400 Personen bei der unerlaubten Einreise“ aufgegriffen. Klingt wenig? Der Vergleich mit […]
Net News Express Feed
  • 24.09.2021 | 19:01, Merkels Unsozial-Politik: 16 Jahre Agenda für Banken und Großkonzerne
    Mit dem Sommer neigt sich die Ära Merkel dem Ende zu. Nach 16 Jahren Kanzlerinnenschaft steht die CDU-Frau nicht mehr zur Wahl. Zu Angela Merkels Hinterlassenschaften gehört eine Schneise der sozialen Verwüstung – mitgetragen von den Koalitionspartnern, garniert mit spaltender Propaganda, einer Menge Moralapostelei und nicht zu knappen Geschenken an das Großkapital, während der sprichwörtliche Gürtel für Lohnabhängige immer enger geschnallt wurde. Stoisch las Kanzlerin Merkel den Mächtigen die Wünsche von den Augen ab. Dies als "alternativlos" und "vernünftig" zu vermarkten, gelang ihr blendend.
  • 24.09.2021 | 18:58, Bericht zur Coronalage vom 23.09.2021
    Die Corona-Politik wird ein Lehrbeispiel dafür sein, was man alles bei einer saisonalen, mittelschweren Atemwegsepidemie falsch machen kann. Analyse einer Stellungnahme des Gesundheitsministeriums. Boris Reitschuster sprach auf der Bundespressekonferenz aufgrund meines Beitrages "Bericht zur Coronalage vom 20.09.2021: Zwei-Prozent. Die Skandal-Zahl" das Thema an und fragte Jens Spahns Sprecher Sebastian Gülde nach den von mir berichteten Zahlen zur Krankenhausbelegung, die für 2020 weit unter dem lagen, was in der Öffentlichkeit kolportiert wurde und als Grundlage für die regierungsamtlichen „Notstands“-Maßnahmen angeführt wurde.
  • 24.09.2021 | 18:54, Im Hypermarkt: Massenkonsum und der Tod der Stadt
    Bloß nicht die Ausfahrt verpassen und die Einbahnstraßen beachten, damit man keine Extrarunde drehen muss! Wer einen der 4500 Parkplätze des Einkaufszentrums Porte des ­Alpes ergattern will, das zwischen Umgehungsstraßen und Kreuzungen an der Autobahn A43, ganz nah beim Flughafen Lyon-Bron, liegt, darf sich nicht aus der Ruhe bringen lassen. Doch an diesem Aprilnachmittag fließt der Verkehr. Wegen des Lockdowns und der Schließung aller Geschäfte, die nicht der Grundversorgung dienen, ist nichts von dem Gedränge zu spüren, das hier sonst an Samstagen herrscht.
  • 24.09.2021 | 18:52, Klimastreik: Ohne Druck von der Straße keine zukunftsfähige Politik
    Die Hoffnung liegt auf den Straßen und Plätzen der Welt - auch wenn es nicht egal ist, wer die Mehrheit in den Parlamenten hat. Das ist eine Botschaft, die vom globalen Klimastreik an diesem Freitag ausgehen könnte. 471 Demonstrationen waren es nach Angaben der Jugendbewegung Fridays for Future allein in Deutschland. In Berlin sprach das Organisationsteam am Nachmittag von rund 100.000 Beteiligten. In Städten wie Hamburg, Bonn und München nahmen jeweils Zehntausende Menschen an den Protesten teil. Das jedenfalls ist auf Filmaufnahmen klar zu erkennen.
  • 24.09.2021 | 18:50, Vertuschte Skandale: Facebook ist einfach nicht zu trauen
    Facebook weiß viel über sich selbst. Immer wieder untersuchen interne Teams das eigene soziale Netzwerk. Sie finden dabei heraus, dass eine Änderung des News Feeds die Nutzer aggressiver statt gesünder macht. Sie wissen, dass Instagram viele junge Menschen und vor allem Mädchen schädigt. Und wider besseres Wissen nimmt das Unternehmen Prominente von den Moderationsregeln aus, die zuweilen ungehindert Rachepornos posten oder rassistisch hetzen. Nach außen dringt aber oft nur etwas, wenn Mitarbeiter die vertuschten Erkenntnisse an die Medien leaken – zuletzt an das Wall Street Journal, das jüngst in einer Artikelserie interne Facebook-Unterlagen veröffentlichte.
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
Aktuell - FAZ.NET
Bild.de Home
DER SPIEGEL - Schlagzeilen
TOPNEWS - WELT
  • 24.09.2021 | 19:39, Das grüne Paradoxon
    Annalena Baerbock und Robert Habeck beenden die grüne Wahlkampagne in Düsseldorf. Die sogenannte Kanzlerkandidatin verteilt Seitenhiebe auf den Favoriten Olaf Scholz – und hinter den Kulissen wird bereits über eine Jamaika-Koalition spekuliert.
  • 24.09.2021 | 18:33, Wegen der CSU droht nach der Wahl der Parlamentsgau
    Das neue Wahlrecht macht einen riesigen Bundestag wahrscheinlich – das größte Problem aber steckt im Detail: Wenn Union und SPD nahezu gleichauf liegen, können drei zusätzliche Sitze der CSU darüber entscheiden, wer regiert. Dabei ist unklar, ob diese Sitze rechtmäßig sind.
  • 24.09.2021 | 20:07, Scholz erwähnt den Namen Laschet schon gar nicht mehr
    Im Wahlkampfendspurt treibt Olaf Scholz seinen Kurs als Merkel-Erbe auf die Spitze: Der SPD-Kandidat verteidigt die Kanzlerin sogar gegen Kritik seines CDU-Kontrahenten Armin Laschet. Doch der Vorsprung zur Union schmilzt in den Umfragen.
  • 24.09.2021 | 16:42, Union verkürzt Rückstand auf SPD auf einen Prozentpunkt
    Hoffnung für die Union: Zwei Tage vor der Bundestagswahl beträgt der Rückstand auf die SPD in der neuen Allensbach-Umfrage nur noch einen Prozentpunkt. Und für die Linke wird es demnach richtig eng. Der Liveticker zur Wahl am Sonntag.
  • 24.09.2021 | 18:49, Angela Merkel hat nicht geführt, sie folgte dem Zeitgeist
    In den 16 Jahren Kanzlerschaft von Angela Merkel hat sich Deutschland verändert. Bürgerliche Tugenden wie Strebsamkeit und Pflichterfüllung sind verdächtig geworden, die Wehrpflicht ist abgeschafft, und im Bundestag sitzt die AfD. Eine kritische Bilanz.
    russland.NEWS
    • 24.09.2021 | 9:02, Peskow: US-Sanktionsgesetz gegen 35 Russen – „innerparlamentarische Übung“
      Präsidentensprecher Peskow hat sich zu Plänen von US-Kongressabgeordneten geäußert, Sanktionen gegen Russen zu verhängen, die ihrer Meinung nach in Menschenrechtsverletzungen verwickelt sein könnten. Dem Kreml-Sprecher zufolge handelt es sich bei dem Gesetzesentwurf um eine „innerparlamentarische Übung“, und es sei zu früh, um ihn zu kommentieren. Die von Nawalny gegründete Anti-Korruptionsstiftung – in Russland als ausländischer […]
    • 24.09.2021 | 9:01, Roskosmos gibt 1,7 Milliarden Rubel für die Vorbereitung einer bemannten Mondmission aus
      Die staatliche Korporation Roskosmos hat eine Ausschreibung für Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für das Mondprogramm, das die Landung eines Menschen auf dem Mond vorsieht, veröffentlicht. Für 1,7 Milliarden Rubel soll der Auftragnehmer einen Entwurf für eine Leistungsbeschreibung für die Entwicklung von „Raumfahrzeugen für bemannte Missionen zum Mond und in den mondnahen Raum“ erarbeiten. Der allgemeine Name […]
    • 24.09.2021 | 9:00, Nicht-Anerkennung von Sputnik V behindert russische Delegation in Straßburg
      Der russischen Delegation zur Parlamentarischen Versammlung des Europarates (PACE) wurde die Bewegungsfreiheit in Straßburg verwehrt, weil die EU die Impfung mit dem russischen Medikament Sputnik V nicht anerkennt. Dies berichtete Vladimir Kruglyy, Mitglied der Delegation des Föderationsrates und Ehrendoktor der Russischen Föderation. Die Eröffnung der Sitzungsperiode findet am Montag, den 27. September statt. „Die PACE-Sitzung […]
    • 23.09.2021 | 13:05, Kreml bereitet russische Version der Kohlenstoffsteuer vor
      Die russische Regierung hat mit der Ausarbeitung einer nationalen Version einer Kohlenstoffsteuer begonnen, die dem in der EU entwickelten Mechanismus für die Erhebung von Abgaben auf Kohlendioxidemissionen in die Atmosphäre ähnelt. Dies berichtete Wedomosti unter Berufung auf zwei föderale Quellen sowie einen mit der Situation vertrauten Gesprächspartner. Den Quellen der Zeitung zufolge plant die Regierung die Einrichtung von […]
    • 23.09.2021 | 10:02, Duma-Wahlen: Ergebnisse der Online-Abstimmung in Moskau werden überprüft
      Alle Stimmen, die von den Wählern im Zuge der elektronischen Fernabstimmung (DEG) in Moskau abgegeben wurden, werden erneut ausgezählt, teilte der stellvertretende Vorsitzende der öffentlichen Kammer Moskaus und Leiter der Wahlbeobachtungsstelle der Hauptstadt, Alexei Wenediktow, mit. Ihm zufolge handelt es sich nicht um ein juristisches Verfahren, sondern um einen „Ergebnisabgleich“. Außerdem wird eine Gruppe für […]
    Achgut.com
    Tichys Einblick
    Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und dem Ausland
    FreieWelt.net
    Aktuelles zum Thema Nachrichten
    • 24.09.2021 | 20:22, Prozesse - Solinger Kindermorde: Gutachter sieht volle Schuldfähigkeit
      Wuppertal (dpa) - Im Prozess um die Solinger Kindermorde ist die Angeklagte nach Ansicht des vom Gericht bestellten Psychiaters voll schuldfähig. Er habe keine Anhaltspunkte für eine relevante psychische Störung bei der 28-Jährigen entdecken können, sagte Gutachter Prof. Pedro Faustmann am Freitag i
    • 24.09.2021 | 20:10, Sachsen: 16-Jährige erstochen – Tatverdächtiger in Psychiatrie eingewiesen
      Nachdem im sächsischen Großröhrsdorf eine 16-Jährige erstochen wurde, ist ein möglicher Tatverdächtiger gefunden. Der 15-Jährige wurde nun in die geschlossene Psychiatrie eingewiesen. Nach dem gewaltsamen Tod eines 16 Jahre alten Mädchens in Großröhrsdorf in Ostsachsen kommt der 15-jährige tatverdäc
    • 24.09.2021 | 19:57, Weinsberg: Ausbruch aus Psychiatrie - Flüchtiger festgenommen
      Heilbronn (dpa) - Nach der Flucht aus einer geschlossenen Psychiatrie in Weinsberg nahe Heilbronn ist einer der vier Flüchtigen gefasst worden. Er sei nach konkreten Hinweisen auf den Aufenthaltsort noch am Donnerstagabend festgenommen worden, teilten Polizei Heilbronn und Staatsanwaltschaft Mosbach
    • 24.09.2021 | 19:53, Schulen - Pädagogik-Professor: "Über 40 Prozent der Lehrer ungeeignet"
      Passau (dpa) - Knapp die Hälfte aller Lehrer in Deutschland sollte aus Sicht des Passauer Schulpädagogik-Professors Norbert Seibert einen anderen Job machen. "Über 40 Prozent der Lehrer in Deutschland sind eigentlich nicht geeignet", sagte er der "Passauer Neuen Presse" (Freitagsausgabe). Und die Pa
    • 24.09.2021 | 19:44, Klimastreik in Berlin: "Eltern lieben ihre Kinder, aber wählen nicht in ihrem Interesse"
      Noch ein Mal "Fridays for Future" bevor der neue Bundestag gewählt wird. Eine Entscheidung, von der mancher als "Jahrhundert-" oder "Klimawahl" spricht. Mit dabei ist eine, der das Thema besonders wichtig ist. Eine Menschenmasse wogt vor dem Bundestag. In bunten Grüppchen sind Tausende zusammengekom
      Die Freie Meinung
      • 24.09.2021 | 13:44, Merkels Politik abwählen – CDU/CSU und FDP sind keine Option
        Von Freie Welt Am kommenden Wochenende entscheidet sich Deutschlands Zukunft. Jetzt gilt es, Merkels Politik rückgängig zu machen Die Bilanz der CDU-Regierung ist verheerend: Unter ihr wurden 2015 die Grenzen geöffnet, Millionen illegaler Migranten nach Deutschland geholt, der Doppelpass eingeführt, die Euroverträge außer Kraft gesetzt, der Ausstieg aus der Kernkraft und der Kohle beschlossen, die weiterlesen...
      • 24.09.2021 | 13:24, Rot-Grün mit Einbußen, SPD aber weiterhin leicht vor Union
        Von IPSOS Hamburg, 24.09.2021. Leichte Trendwende kurz vor der Bundestagswahl. In der aktuellen Sonntagsfrage des Markt- und Meinungsforschungsinstituts Ipsos verliert die SPD einen Prozentpunkt im Vergleich zur Vorwoche und kommt auf 26 Prozent der Stimmen. Die Union kann ihren Rückstand leicht verkürzen und liegt nun bei 22 Prozent (+1). Die Grünen (16% | -2) verlieren weiterlesen...
      • 23.09.2021 | 17:33, Nochmals eine Warnung vor GRÜNER Politik
        Kurz vor der Bundestagswahl nochmals die Forderungen der GRÜNEN, die im Prinzip das Folgende beinhalten: Mangelwirtschaft in Form staatlicher Planwirtschaft Permanente Energieknappheit Stromerzeugung nur über Windkraft und Solarenergie Stromgrundlasterzeugung nur über Biogaskraftwerke Verzicht auf russisches Erdgas Elektrifizierung des Verkehrs ohne ausreichende Stromversorgung Umstellung des Schwerlast- und Flugverkehrs auf Wasserstoffantrieb, ohne ausreichenden Strom zur Herstellung des weiterlesen...
      • 23.09.2021 | 17:14, Kleinbauern brauchen angemessene Löhne – IFAD fordert die Staats- und Regierungschefs der Welt auf, sich beim Food Systems Summit zu engagieren
        Von IFAD Rom, 23. September 2021 – Es sei eine Frechheit, dass ländliche Kleinbauern in Entwicklungsländern, die ein Drittel unserer weltweiten Nahrungsmittel anbauen, für ihre Arbeit einen Hungerlohn bekommen, sagte der Präsident des Internationalen Fonds für landwirtschaftliche Entwicklung (IFAD). der heute die führenden Politiker der Welt, die am UN Food Systems Summit teilnehmen, auffordert, konkrete Maßnahmen weiterlesen...
      • 22.09.2021 | 18:53, Die Gewerkschaften, SPD, die GRÜNEN, Die Linke – allesamt nur COVID-ioten des Digital Finanziellen Komplexes (DFK)?
        Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Zu Beginn des Artikels noch ein Hinweis in eigener Sache. Falls auch künftig im Rahmen von Beiträgen im Zusammenhang mit dem „Digitalen Finanziellen Komplex (DFK)“ berichtet wird, sei für jeweils neu hinzugekommene Leser*innen in Kürze erklärt, worum es sich dabei handelt. Man versteht darunter die Gesamtheit der die heutige Welt weiterlesen...
      junge Welt
      nd
      Süddeutsche - Topthemen - SZ.de
      • 24.09.2021 | 20:29, Kunst: Meister der Finsternis
        Doubting Thomas 1035_06_705814

        Vor 450 Jahren wurde der virtuose Barockkünstler Caravaggio geboren. Heute wird er manchmal mehr als Verbrecher verehrt denn als Maler und Menschenfreund. Das ist ein Missverständnis.

      • 24.09.2021 | 20:25, Massentourismus: Höhenrausch
        Yong woman standing on rock in front of Matterhorn above clouds Zermatt, VS, Switzerland PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY

        Natur und Anwohner leiden unter dem Tourismusboom in den Alpen, viele fordern deshalb neue Regeln für die Berge. Aber wer darf dann in Zukunft noch rauf?

      • 24.09.2021 | 20:23, Beziehungsweise Folge 6: Der Schmerz, der die Partnerschaft belastet

        Warum fällt es so schwer, Verletzungen des Partners anzuerkennen? Ein Paar steht vor dem Ende seiner Liebe, beide wissen nicht weiter. Bis ihr Therapeut einen ungewöhnlichen Vorschlag macht.


      Zeit - Politik - aktuelle Nachrichten und Reportagen
      Zeit - Sport - Fußball-Bundesliga, Tennis, Radsport
      Süddeutsche - Sport - SZ.de
      Zeit - Gesellschaft
      Zeit - Mobilität
      YoWindow.com Forecast by yr.no
      Die aktuellen Treibstoffpreise
      PLZ/Ort
      Sorte