Das WEB durchsuchen
topnewsinfo durchsuchen
Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | Video Suchmaschine YouTube, Vimeo und Dailymotion
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | politnews.org

Produkte von Amazon und eBay vergleichen
Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.

RT Deutsch
Tagesnews der Medien, Blogs, Politik, Ereignisse, Sport, Videos
Mehr bei tagnews.de
Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch)
COMPACT
  • 05.07.2020 | 16:11, Autobranche: Massenentlassungen angekündigt – Produktion kollabiert
    Wie viele Beschäftigte in der Automobilindustrie werden die Zeiten der Corona-Pandemie überleben? Die wirtschaftliche Entwicklung der gesamten Branche ist jedenfalls steil abwärts gerichtet, im Juni dieses Jahres wurden in Deutschland beispielsweise 32,3 Prozent weniger Autos zugelassen als im Vorjahreszeitraum.
  • 05.07.2020 | 15:17, Corona-Diktatur: Pläne für die Zweite Welle? – Die Woche COMPACT (Video)
    In atemberaubender Geschwindigkeit wurden im Frühjahr die Grundrechte in Deutschland eingeschränkt. Gegenwärtig ist die Situation, wie es offiziell heißt, gelockert. Doch das könnte sich schon bald wieder ändern. Immer wieder warnen Politik und regierungsnahe Wissenschaftler vor einem neuen Ausbruch der Corona-Pandemie. Nun scheint es erste Vorbereitungen für eine neue Runde des Notstandes zu geben. Wo [...]
  • 05.07.2020 | 15:00, Vom Winde verweht: Der Amerikanische Bürgerkrieg
    1860/61 spalteten sich elf Südstaaten von den USA ab, es folgte ein blutiger Bürgerkrieg. Oft hört man, dabei sei es dem Norden unter Präsident Abraham Lincoln um die Befreiung der Sklaven gegangen. In Wahrheit waren seine Motive weit weniger edelmütig. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Geschichte 25: „Krieg. Lügen. USA: Die Blutspur einer Weltmacht“.
  • 05.07.2020 | 12:31, Söders Corona-Diktatur: Ärzte, die nicht impfen, sollten Zulassung verlieren
    Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) warnt vor einer zweiten Corona-Welle, mahnt zur Vorsicht vor einer „bumsvollen Ansteckung“ und zieht Zulassungsverbot für Ärzte in Erwägung, die eine Impfung ablehnen. Am Donnerstag stellte Söder gegenüber dem Sender Bayern 3 vage Lockerungen des Corona-Lockdowns in Aussicht, wobei er zugleich vor „Leichtsinn“ warnte: „Ein bumsvoller Biergarten (…) führt dazu, [...]
  • 05.07.2020 | 10:30, Nicht nur ein Anti-Aging-Mittel: Warum Q10 für alle ab 30 wichtig ist
    Schon die Bezeichnung ist etwas sperrig und viele können damit wenig anfangen: Coenzym Q10. Doch anders als in Deutschland gilt dieses Mittel in vielen Ländern sogar als Arzneimittel. Da die Q10-Produktion beim Menschen im Laufe eines Lebens abnimmt, sollte jeder ab 30 dieses Enzym zusätzlich einnehmen. Das kann über die Nahrung geschehen oder aber auch [...]
Politikversagen RSS Feed
  • 05.07.2020 | 19:00, Auf dem Weg zur Staats-Presse
    Die Bundesregierung will zukünftig mit über 260 Millionen Euro Zeitungen und Zeitschriften fördern. Die Absicht ist klar: Zur regierungstreuen Berichterstattung soll ermuntert werden. Zu den Hauptbegünstigten gehören Zeitungen im Besitz der SPD. Von Roland Tichy
  • 05.07.2020 | 18:00, Weitere afghanische "Jungen" in Deutschland gelandet
    Da es kaum alleinreisende Mädchen unter den Geflüchteten auf griechischen Inseln gibt, will sich die Bundesregierung nun auf erkrankte jugendliche Migranten konzentrieren. Nun sind weitere afghanische "Jungen" in Deutschland gelandet. Deutschland sei entschlossen, diese Kinder einschließlich ihrer Familien aufzunehmen.
  • 05.07.2020 | 17:00, Wieder Tattoos gegen sexuelle Belästigung im Schwimmbad
    Baden-Württemberg. Im Bodenseekreis gibt es, wie bereits 2016, nun wieder eine Kampagne gegen sexuelle Belästigung von Minderjährigen in Schwimmbädern. Faltblätter, Poster und Abzieh-Tattoos sollen sensibilisieren und vor Übergriffen schützen. Die Abzieh-Tattoos sollen potenzielle Täter abschrecken.
  • 05.07.2020 | 16:00, Eritreer vergewaltigt, verprügelt und würgt 2 Frauen in 2 Stunden
    Hamburg. Es geht um Vergewaltigung, Körperverletzung und Bedrohung. Und um die Notlage, unter der viele Frauen leiden und die ausgenutzt werden. Innerhalb von nur zwei Stunden soll ein 26-jähriger Eritreer zwei Prostituierte vergewaltigt, diverse Male ins Gesicht geschlagen, sie gewürgt und mit dem Tode bedroht haben.
  • 05.07.2020 | 15:02, Kein Taschengeld - Asylbewerber legt Feuer im Ankunftszentrum
    Heidelberg, Baden-Württemberg. Weil er kein Taschengeld bekommen hatte, hat ein 31-jähriger Asylbewerber in seiner Asylunterkunft einen Brand gelegt. Seine Wut war so groß, dass er außerdem die Scheiben eines Fensters und der Eingangstüre mit Tritten zertrümmerte. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder entlassen.
  • 05.07.2020 | 14:00, Filmförderung: Checkliste für mehr Diversität in Filmen
    Hamburg. Wollen Filmemacher und -macherinnen Geld von der "Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein", müssen sie ab sofort eine Checkliste ausfüllen. Anhand eines Fragenkatalogs zu Geschlechterrollen, sexuelle Identitäten und Migration wird abgeklopft, wie divers ihr Film am Ende werden soll.
  • 05.07.2020 | 13:00, „Ocean Viking“: Italien lässt Migranten auf Quarantäneschiff
    Italien. Am Freitag hatte die Besatzung der „Ocean Viking“ nach mehreren Suizidversuchen von Migranten an Bord den Notstand ausgerufen. Jetzt dürfen die 180 Geretteten auf ein italienisches Quarantäneschiff.
  • 05.07.2020 | 12:00, Weil er ihn anschaute: 18-Jähriger schlägt Senioren zusammen - und danach Polizisten bewusstlos
    Lautrach, Bayern. Völlig ausgerastet ist ein "18-Jähriger" am Freitagabend. Zunächst schlug er auf einen 67-jährigen Passanten mit Hund ein, einfach weil dieser ihn anschaute. Als die Polizei eintraf, drehte er komplett durch und schlug einen Polizisten bewusstlos. Dann ging seine ganze "Familie" auf die Polizei los. Großeinsatz.
  • 05.07.2020 | 10:30, Flüchtlinge werfen Tafel-Lebensmittel sofort in den Müll
    Weilheim, Bayern. „Ich dachte, ich sehe nicht richtig“, beschreibt die Passantin die Situation. Zwei Asylbewerber stopften ihre gut gefüllten Lebensmitteltüten von der Weilheimer Tafel einfach in den Müll. Die Frau ging der Sache auf den Grund - und fand heraus, dass dies kein Einzelfall war.
  • 05.07.2020 | 9:00, Wutbrief eines Ex-Polizisten
    Berlin-Neukölln. Bei jedem zweiten, dritten Einsatz wurde er als „Nazi“, „Deutscher Hund“, „Faschist“, „Rassist“, „Ausländerfeind“ beschimpft. Er musste miterleben, wie zwei seiner Kollegen von Libanesen und Türken erschossen wurden. Ein pensionierter Polizist macht sich über Rassismus-Vorwürfe gegen die Polizei Luft. Von Karlheinz Gaertner

Mehr bei politikversagen.net

    Jürgen Fritz Blog
    • 05.07.2020 | 17:22, Warum eine freiheitliche Demokratie wehrhaft sein muss
      (Jürgen Fritz, 05.07.2020) 1919 wurde die Weimarer Republik stolz als „demokratischste Demokratie der Welt“ bezeichnet, die Deutschen als das „freieste Volk der Erde“. Doch die Weimarer Verfassung war eine solche, ohne eine klare, feste Bindung an Wertvorstellungen und ohne Wehrhaftigkeit gegenüber den Gegnern der liberalen Demokratie, ohne Intoleranz zweiten Grades. Und so hatte sie kaum mehr als 13 Jahre Bestand. Aus diesem schweren Fehler hat die Bundesrepublik gelernt und hat bereits im Grundgesetz Schutzmechanismen eingebaut gegen die Feinde der freiheitlich-demokratischen Grundordnung.
    • 05.07.2020 | 14:44, Was heißt Aufklärung? Wann und wo setzte sie erstmals ihren Fuß auf die Erde?
      (Jürgen Fritz, 05.07.2020) Aufklärung bezeichnet zum einen eine historische Epoche, nämlich die Zeit des 17. und dann vor allem des 18. Jahrhunderts. Das Wesen der Aufklärung ist aber weniger eine Epoche, als vielmehr ein Grundsatz, ein Grundsatz des Denkens und Handelns. Dieser Grundsatz lautet: selbst zu denken, wobei denken etwas anderes ist als sich etwas zusammen zu reimen, wie dies ein Xavier Naidoo und Attila Hildmann tun. Denken muss man mithin wie Skifahren erlernen. Man kann zwar alles, was Beine und Füße hat, auf Skier stellen, aber ohne Übung kommen die meisten nicht sehr weit. Was aber bedeutet Selbstdenken?
    • 04.07.2020 | 18:14, Hölderlin, Hegel, Beethoven: Die Popstars der Freiheit feiern 250. Geburtstag
      (Stefan Groß-Lobkowicz, 04.07.2020) Das Jahr 2020 ist so etwas wie der Rock’n’ Roll der Geistesgeschichte und es ist das Jahr der großen Deutschen. Die drei Genies Hölderlin, Hegel und Beethoven feiern ihren 250. Geburtstag. Der Geist der Freiheit wehte durch ihre Dichtungen, Philosophien und wurde Musik. Die Freiheit floss buchstäblich durch die Adern aller drei und in der Französischen Revolution sahen sie einen Aufbruch in eine neue Welt, ein Göttergeschenk, wie Stefan Groß-Lobkowicz aufzeigt.
    • 03.07.2020 | 18:50, „Macht weiter, was gut war“ – Vor 25 Jahren nahm Alexander Langer sich das Leben
      (Thomas Schmid, 03.07.2020) Er gehört zu denen, die im Englischen one of a kind genannt werden. Ein ganz besonderer Mensch, einzigartig. Er war in einer strengen Weise wahrhaftig, auf eine nahezu mönchische Weise. Bewunderswert. Zugleich aber war er auch ein Zerrissener, ein Getriebener. Ein Solitär zwar, aber keiner, der in sich ruhte. Er, der Friedliche und Friedensbewegte, besaß nicht viel von der Fähigkeit, mit der Welt seinen Frieden zu machen und Augen zuzudrücken. Er wollte in der Wahrheit leben. Im Alter von nur 49 Jahren starb er. Thomas Schmid, der ihn Anfang der 70er-Jahre kennen lernte, erinnert sich an Alexander Langer.
    • 03.07.2020 | 14:23, Leipzig: Afghanischer Asylant wegen Vergewaltigung einer 82-Jährigen verurteilt
      (Jürgen Fritz, 03.07.2020) Das widerwärtige Verbrechen ereignete sich am frühen Abend des 9. Januar 2020 in Delitzsch (Nordsachsen). Die schwerhörige 82-jährige Christiane B. wurde von dem 46-Jährigen Hamid A. zunächst bis in die Eisenbahnunterführung nahe des Bahnhofs verfolgt, dann von hinten zu Boden gestoßen, wobei sie mit dem Gesicht auf den Asphalt aufschlug, so dass ihre Prothese brach. Anschließend verging sich der Täter, der bereits wegen Kindesmissbrauchs und weiterer Straftaten vorbestraft war, an der alten, wehrlosen Frau. Gestern fiel in Leipzig das Urteil.
    TAG24 News
    PI-NEWS
    Net News Express Feed
    • 05.07.2020 | 22:05, Das Bundeskriminalamt gegen den Rest der Welt
      Ein vertrauliches Gespräch zwischen zwei Personen beschäftigte erneut die Abgeordneten im Breitscheidplatz-Untersuchungsausschuss des Bundestages in der letzten Sitzung vor der Sommerpause. Verblüffte Stille machte sich im Europasaal im November 2019 breit, als Kriminalhauptkommissar KHK R. M. vom Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen aussagte. Viele Zeugen hatten bereits Dinge ausgesagt, die aus den Landesuntersuchungsausschüssen in Berlin und Düsseldorf bekannt waren. Doch KHK M. steuerte im Bundestag etwas bei, das eben auch nur auf Bundesebene besprochen und untersucht werden kann.
    • 05.07.2020 | 22:03, Corona-Chaos in Jobcentern – Niemand fühlt sich zuständig
      Schon geöffnet oder noch geschlossen, Notschalter oder nur ein Briefkasten, Hotline oder Direktkontakt: Jedes Jobcenter agiert in der Corona-Krise eigenmächtig. Hartz-IV-Betroffene sind verunsichert. Und die Bundesagentur für Arbeit sei "gar nicht weisungsbefugt". Vom Band kommt eine Ansage zum eingeschränkten Betrieb der Jobcenter. Dann beginnt die Warteschleife. Und wieder ertönt das Besetztzeichen. Katja Müller ist aus der Leitung geflogen. Seit Tagen versucht sie, das Jobcenter Börde zu erreichen. Sie steckt in akuter Geldnot und benötigt dringend Hilfe. Doch ihr Jobcenter ist – wie viele andere Behörden auch – trotz der bundesweiten Lockerungen noch immer auf unbestimmte Zeit geschlossen.
    • 05.07.2020 | 22:02, Corona-Untersuchungsausschuss kommt
      Parlament schweigt, außerparlamentarische Opposition arbeitet. Seit Anfang des Jahres 2020 wird Deutschland faktisch mit dem Infektionsschutzgesetz regiert. Ein Gesetz minderer Güte, nicht weit von der Verordnung entfernt. Das Grundgesetz ist der Schnee von vor Corona. Das deutsche Parlament übt sich in dauernder Einheitsfront: Dort, wo einst gern geredet und gestritten wurde, wird heute geschwiegen. Die Corona-Massnahmen der Regierung, insbesondere der Lockdown, haben massive soziale, psychische, gesundheitliche, kulturelle und wirtschaftliche Schäden hervorgerufen: Millionen zusätzliche Arbeitslose und Kurzarbeitende, Unternehmen in der Pleite, Übersterblichkeit bei den isolierten alten Menschen sind die Ergebnisse einer angeblichen Gesundheitspolitik.
    • 05.07.2020 | 21:59, „Es geht um Solidarität statt Konkurrenz“
      Geflüchtete sind in der Arbeitswelt in Deutschland besonders gefährdet, ausgebeutet zu werden und rechtswidrigen Praktiken von Arbeitgebern ausgesetzt zu sein. Sie benötigen daher in besonderem Maße eine starke gewerkschaftliche Interessenvertretung, die sie über ihre Arbeitsrechte informiert; über Möglichkeiten berät, gegen rechtswidrige Praktiken vorzugehen und ihnen in Konfliktfällen unterstützend zur Seite steht. Eine entsprechende Gewerkschaftsarbeit in prekären Beschäftigungsverhältnissen dient dabei auch dem Schutz derjenigen, die sich (noch) in einer stabileren Beschäftigungssituation befinden, da sie verhindert, dass Arbeitnehmerrechte unterlaufen und schleichend ausgehöhlt werden.
    • 05.07.2020 | 21:57, Wenn einkommensarme Verbraucher in eine Abwärtsspirale geraten
      Jedes Jahr sperren die Energieversorgungsunternehmen mehreren hunderttausend Haushalten den Strom. Die Folgen für die Betroffenen sind oft weitreichend. Bei der Sperrpraxis liegt vieles im Argen, wie Stephanie Kosbab, Leiterin Projekt „Energiearmut“ bei der Verbraucherzentrale in Nordrhein-Westfalen, im NachDenkSeiten-Interview aufzeigt. Kosten für das Sperren und Entsperren, oft zu hohe Raten bei vereinbarten Tilgungsplänen, eine fehlende Deckelung der Kosten: Das sind einige der Punkte, die dafür sorgen, dass die ohnehin finanziell ins Straucheln geratenen Haushalte noch weiter belastet werden. Im NachDenkSeiten-Interview erklärt Kosbab, was sich ändern muss, und schildert, wie die Verbraucherzentrale Betroffenen hilft.
    ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
    Aktuell - FAZ.NET
    Bild.de Home
    DER SPIEGEL - Schlagzeilen
    TOPNEWS - WELT
    • 05.07.2020 | 20:24, Superradar des Eurofighters bringt Deutschland zurück an die Weltspitze
      Der Kampfjet galt schon als Auslaufmodell. Jetzt jedoch wird er zum Aushängeschild deutscher Rüstungstechnologie – dank eines Superradars, das statt 20 künftig 200 Ziele gleichzeitig verfolgen kann. Damit setzt sich Deutschland an die Spitze der Entwicklung.
    • 05.07.2020 | 18:30, Wir müssen reden, Herr Duda!
      Polens Präsident Andrzej Duda betreibt Stimmungsmache gegen Axel Springer, die WELT und ihren Warschauer Korrespondenten. Wo Mitarbeiter angegriffen werden, stehen wir 100-prozentig auf ihrer Seite – und suchen den zivilisierten Diskurs.
    • 05.07.2020 | 18:30, Polens Präsident Duda erhebt Vorwürfe gegen Axel Springer
      In der heißen Phase des polnischen Präsidentschaftswahlkampfs wirft der Amtsinhaber WELT und anderen Zeitungen vor, in die Wahl einzugreifen und ihn zu attackieren. Der Polnische Zeitungsverleger-Verband nennt das „absurd“.
    • 05.07.2020 | 17:18, Trump in der TikTok-Falle
      Erst sabotierten sie seine Kundgebung mithilfe von Luftbuchungen, nun bringen sie seine Online-Shops durcheinander: Junge Amerikaner wollen Donald Trumps Niederlage herbeiführen. Dabei verfolgen sie eine Strategie, die es schier unmöglich macht, sie zu stoppen.
    • 05.07.2020 | 19:15, Uniformierte mit Knüppeln und Reizgas sollen in Schulen für Ordnung sorgen
      Nicht nur die Polizei wacht in Ungarn über die öffentliche Sicherheit – es gibt Feldwächter, Bürgerwachen, Aufseher für öffentliche Plätze. Demnächst sollen Wachdienste gegen randalierende Schüler und Müllsünder eingesetzt werden.
    Sputnik Nachrichten – Eilmeldungen, Schlagzeilen & News aktuell
    russland.NEWS
    • 05.07.2020 | 20:40, Nächster Majdan Minsk – Lukaschenko in Gefahr? [Video]
      Der Stuhl des Langzeitpräsidenten von Weißrussland Alexander Lukaschenko wackelt aktuell so stark wie noch nie in den letzten Jahrzehnten. Gegen ihn wollten bei der Präsidentschaftswahl im August mehrere aussichtsreiche Gegenkandidaten antreten. Er verteidigt seine Machtstellung, macht Vorwürfe der Einmischung in die kommende Präsidentschaftswahl erstmals auch in Richtung Moskau und die aussichtsreichsten Gegenkandidaten wandern unabhängig von […]
    • 05.07.2020 | 6:51, Stiftung Raduga berichtet: Monatsbericht Juni 2020
      Das erste Mal in meinem Leben habe ich erlebt, dass die Kartoffeln zweimal angepflanzt werden müssen. Enorme Niederschläge haben die Felder dermassen überschwemmt, dass die Kartoffeln im Boden verfault sind. Jetzt stellt sich jeder natürlich die Frage, ob die noch bevorstehende Vegetationszeit ausreicht, dass es mit der zweiten Anpflanzung zu einer ordentlichen Ernte kommt. Wir […]
    • 04.07.2020 | 9:40, Greenpeace warnt vor erneuten katastrophalen Bränden in sibirischen Wäldern
      Greenpeace Russland hat begonnen, Unterschriften für eine Petition an die russische Regierung zu sammeln, um dringende Maßnahmen zur Kontrolle der Waldbrandsituation im Land zu ergreifen. Die Umweltschützer schätzen, dass die Brände in diesem Sommer in Sibirien und Fernost noch verheerender sein könnten als im Jahr 2019. Damals brannten über 14,8 Millionen Hektar Taiga. Die Petition […]
    • 04.07.2020 | 9:01, Putin: Veränderte Verfassung macht qualitative Änderung der Gesetzgebung notwendig
      Russland steht nach der Annahme der Änderungen der Verfassung vor einer qualitativen Änderung der Gesetzgebung, sagte Präsident Putin. „Trotz des vollen Terminkalenders und der Erklärungsarbeit der Arbeitsgruppe haben Sie bereits begonnen, das nächste Problem zu lösen. Wir sprechen über die bevorstehende qualitative Entwicklung der gesamten Gesetzgebungsbasis des Landes. Sie muss der aktualisierten Verfassung vollständig entsprechen“, […]
    • 04.07.2020 | 9:00, Staatsduma: USA haben kein Recht, Russland Vorschriften bezüglich neuer Waffen zu machen
      Die USA haben nicht das Recht, Russland mitzuteilen, welche Arten von Waffen sie benötigen, um ihre Verteidigungsfähigkeit sicherzustellen, sagte der erste stellvertretende Leiter des Verteidigungsausschusses der Staatsduma, Held Russlands, Andrei Krasov, am Freitag. „Die Vereinigten Staaten haben einige seltsame Ambitionen“, sagte Krasov. So kommentierte er die Erklärung des Sonderbeauftragten des US-Präsidenten für Rüstungskontrolle, Marshall Billingsley, der […]
    Achgut.com
    • Zentralregierung unter Frau von der Leyen?
      (Markus C. Kerber) Die Europäische Kommission ist längst zu einer völlig autonomen Instanz geworden, die ihre Macht exponentiell ausbaut. Wer eine europäische Zentralregierung unter Leitung von Frau von der Leyen wünscht, möge dem avisierten 750 Milliarden Wiederaufbauprogramm zustimmen. Wer seine fiskalische Eigenverantwortung behalten will, muss sich verweigern. Vom Bundestag ist das wohl nicht zu erwarten.
    • Wehrpflicht gegen rechts – Das Desaster Eva Högl
      (Gastautor) Von Julian Marius Plutz. Eva Högl ist die neue Wehrbeauftragte und freut sich ein Loch in den Bauch, dass sie ohne Vorkenntnisse einen Job ausführen darf, der eine hohe Expertise erfordert. In nur fünf Wochen, das ist Rekord, zeigt Högl, warum sie völlig zu recht die größte Fehlbesetzung dieses Jahres ist
    • indubio – Die Endlos-Raute
      (indubio) Die langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete und jetzige Direktorin der AfD-nahen Desiderius-Erasmus-Stiftung Erika Steinbach, die Schriftstellerin und Publizistin Cora Stephan, der ehemalige Direktor des Grimme-Instituts Uwe Kammann und Burkhard Müller-Ullrich diskutieren über den Regierungswechsel in Frankreich, den Sinn und Zweck der Polizei, die Israel-Resolution des Deutschen Bundestags, Trumps Rede zum Independence Day und Merkels Bella Figura auf dem EU-Ratsvorsitz.
    • Helm auf zum Gebet
      (Thilo Schneider) „Was wird das?“, fragt mich der Schatz. Und „fahren wir heute Motorrad, Herr Schneider?“, fragt er mich auch. Er fragt mich in diesem gereizten bist-Du-behämmert-Ton, den ich so gut leiden kann wie das Anstoßen des kleinen Zehs an einem Möbelstück. „Natürlich nicht“, gebe ich korrekt zurück, wir haben nämlich gar kein Motorrad.“
    • Wer hat’s gesagt? „Zuwanderung aus fremden Kulturen unterbinden.“
      (Gastautor) Von Klaus Kadir. Unter dem Titel „Wer hat’s gesagt?“ konfrontieren wir Sie am Sonntagmorgen mit einem prägnanten Zitat – und Sie dürfen raten, von wem es stammt. Heute: „Wir müssen eine weitere Zuwanderung aus fremden Kulturen unterbinden (...) Die Zuwanderung von Menschen aus dem Osten Anatoliens oder aus Schwarzafrika löst das Problem nicht, schafft nur ein zusätzliches dickes Problem.“
    Tichys Einblick
    Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und dem Ausland
    FreieWelt.net
    Aktuelles zum Thema Nachrichten
    • 05.07.2020 | 21:53, "Hair" ohne Schwarze: Theater Chemnitz plant nach Kritik von Motsi Mabuse um
      Das weltberühmte Musical "Hair" mit dem Traum von einer besseren, gerechteren  Welt inszenieren – und Schwarze aus der Handlung streichen? Die Theater Chemnitz stehen in der Kritik. Auch Motsi Mabuse ist empört. Aufregung um das Musical "Hair" schon vor der ersten Aufführung: Die Theater Chemnitz ha
    • 05.07.2020 | 21:35, Spanien: Politiker steigt in Videokonferenz unter die Dusche
      Diesen Video-Call wird Stadtrat Bernardo Bustillo so schnell nicht vergessen. Während einer mehrstündigen Schalte steigt der Politiker unter die Dusche in der Annahme, die Kamera wäre aus – war sie aber nicht. Ein spanischer Stadtrat hat während einer Video-Konferenz mit Kollegen, Journalisten und B
    • 05.07.2020 | 21:15, Auto überschlägt sich in Wolfsburg: Fahrer stirbt
      Ein Autofahrer ist am Sonntagabend in Wolfsburg tödlich verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war er mit seinem Auto aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen fuhr durch einen Graben, überschlug sich mehrfach und blieb auf dem Dach liegen, wie die Polizei mi
    • 05.07.2020 | 21:13, Motorradfahrer nach Unfall im Chiemgau reanimiert
      Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Aschau im Chiemgau lebensgefährlich verletzt worden. Der 20-Jährige stieß am Sonntagabend mit seinem Fahrzeug frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen, wie die Polizei mitteilte. Er musste reanimiert werden und kam per Rettungshubschrauber in ein K
    • 05.07.2020 | 21:10, Drei Verletzte bei Zusammenstoß im Kreis Hersfeld-Rotenburg
      Beim Zusammenstoß zweier Autos an einer Kreuzung in Alheim (Kreis Hersfeld-Rotenburg) sind drei Menschen verletzt worden. Eine 51-Jährige hatte nach ersten Erkenntnissen der Polizei die Vorfahrt des anderen Wagens missachtet. Sie und die 62 Jahre alte Fahrerin des anderen Autos kamen nach dem Zusamm
    Jouwatch
    • 05.07.2020 | 20:00, Großes Fiebermessen: Machtschwester Angela und ihre 83 Millionen Patienten
      Gnädig legt sich dunkelste Finsternis über die Station Deutschland. Machtschwester Angela erscheint zum Dienst. Wie immer in den vergangenen fünfzehn Jahren. Aus den Patientenbetten ist Schnarchen zu...

      [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
    • 05.07.2020 | 19:30, Nichtwahl, Rotrückenwürger und Kellergespräch
      sonntags: Steimle Folge 8

      [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
    • 05.07.2020 | 19:00, Der unsichtbare Krieg
      Sie hatte es schon wieder getan. Genauso wie Merkel ihren plötzlichen Sinneswandel bezüglich der Grenzöffnung bei einem Auftritt im Oktober 2015 damit begründete, dass es sonst „Krieg“...

      [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
    • 05.07.2020 | 18:30, AfDay 05.07.2020
      Jeder zweite Arbeitsplatz in Gefahr! +++ SPD lehnt AfD-Idee mit irrem Vorwurf ab – um sie dann zu kopieren! +++ PROGNOSE: 30.000.000 Inkasso-Mahnungen durch Corona-Krise! +++ Nach dem Leerstand kommt...

      [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
    • 05.07.2020 | 18:12, Nächster Triumph der Schlepper und Erpresser: Ocean Viking darf in Sizilien anlegen
      Die Normalität des Wahnsinns ist nach vier Monaten Corona auch im Mittelmeer wieder zurückgekehrt: Die Standardprozedur der Schlepperpraktiken um die sogenannte „Seenotrettung“ läuft so...

      [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]

    Cicero Online - Magazin für politische Kultur
    Politikstube
    • 05.07.2020 | 20:39, Die Tagesshow: Corona, Corona und Corona [Satirisch Ernstes]
      Die Tagesshow: Corona, Corona und Corona [Satirisch Ernstes]

      Satirisch Ernstes: Im Dickicht der täglichen News während Corona ist es bei all den widersprüchlichen offiziellen Meldungen für die Nachrichtenredaktionen oft nicht einfach, alles unter einen Hut zu bekommen. Wenn da nur nichts durcheinander kommt…Nanu, wieso rennt die Sprecherin aus dem Studio?!

      Weiterlesen auf Politikstube.

    • 05.07.2020 | 19:44, Seattle: Auto rast bei BLM Demo in Menschengruppe
      Seattle: Auto rast bei BLM Demo in Menschengruppe

      

      Die Autobahn Interstate 5 in Seattle war für die „Black Lives Matter“-Demo extra abgeriegelt worden. Aber dann umfuhr der US-Amerikaner Dawit Kelete (27) mit einem weißen Jaguar die Absperrungen – und raste mit Vollgas in eine Demonstranten-Gruppe! Die Attacke des Mannes, der selbst dunkelhäutig sein soll, geschah offenbar aus voller Absicht. Es gibt ein Todesopfer, Summer Taylor (24), und eine Schwerverletzte.

      Weiterlesen auf Politikstube.

    • 05.07.2020 | 19:19, Längst überfällig in ganz Deutschland: Niedersachsen will Maskenpflicht beim Einkaufen aufheben
      Längst überfällig in ganz Deutschland: Niedersachsen will Maskenpflicht beim Einkaufen aufheben

      Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann spricht sich für eine baldige freiwillige Regelung zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes beim Einkaufen aus. „Aus meiner Sicht sollten wir die strikte Maskenpflicht im Einzelhandel in den kommenden Monaten in eine Empfehlung umwandeln, wenn das Infektionsgeschehen dies zulässt“, sagt der CDU-Politiker angesichts der derzeit geringen Zahl der Corona-Neuinfektionen der „Welt am Sonntag“.

      Weiterlesen auf Politikstube.

    • 05.07.2020 | 18:53, Stuttgart: Südländisches Trio schlägt 39-Jährigen mit Eisenstange krankenhausreif
      Stuttgart: Südländisches Trio schlägt 39-Jährigen mit Eisenstange krankenhausreif

      Ein 39-Jähriger wurde am Freitagabend (03.07.2020) von drei bislang unbekannten Männern in der Bebelstraße hinter der dortigen Tankstelle zusammengeschlagen und seiner Barschaft beraubt. Gegen 22.10 Uhr kam es zwischen den Beteiligten zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung, in deren Verlauf alle drei auf ihn einschlugen, wobei einer hierbei auch eine Eisenstange benutzte. Anschließend raubten sie ihm das in der Hose mitgeführte Bargeld und flüchteten.

      Weiterlesen auf Politikstube.

    • 05.07.2020 | 11:25, Erpressung gelungen! Italien lässt 180 „Ocean Viking“-Passagiere auf Quarantäneschiff
      Erpressung gelungen! Italien lässt 180 „Ocean Viking“-Passagiere auf Quarantäneschiff

      Die Mitleidstour „Notstand“ der „Ocean-Viking“-Crew und die Showeinlagen einiger im Mittelmeer aufgesammelten Passagiere haben sich gelohnt, die 180 Gäste an Bord dürfen auf ein italienisches Quarantäneschiff. Nach der Ausschiffung kann die „Ocean-Viking“ sich sofort wieder in die Suchzone vor der libyschen Küste aufmachen, um den Fahrplan einzuhalten.

      Die Illegalen haben die nächste Etappe geschafft, nur noch rund zwei Wochen müssen die herzensguten Schutzsuchenden, einige von denen hatten mit Gewalt gegen andere Aufgesammelte und Crew-Mitglieder gedroht, auf das ersehnte Paradies Europa  warten, die – vermutlich alles junge Männer – dann die Aufnahmeländer, deren Bürger und die „Partyszene“ bereichern.

      Weiterlesen auf Politikstube.

    Die Freie Meinung
    • 02.07.2020 | 22:09, „9,3 Mio. Syrer müssen (?) hungern“ – IS und EU Seit an Seit
      Von Gastautor Albrecht Künstle – EU verlängerte den Boykott und der IS zündete Getreidefelder an – Die lange Hand der UNO fordert erneut ihren schlimmen Tribut Das war die Einleitung meines Artikels vor einem Jahr: „Im Schatten des Embargos gegen Assads Syrien, holt der IS zum nächsten Schlag aus: Tausende Quadratkilometer Getreide werden Opfer von weiterlesen...
    • 01.07.2020 | 20:13, „Gebetshäuser“ oder Monumente der künftigen Macht
      Von Gastautor Albrecht Künstle – Wie sich Moscheen von Synagogen auch äußerlich unterscheiden – Gedanken zum Auftritt anderer Glaubensgemeinschaften im Land Zu den Profiteuren des Coronavirus gehören zweifellos die Muslime in Deutschland mit ihren vielen Moscheegemeinden. Während die christlichen Kirchen in einer Art Selbstkasteiung zuerst ganz auf gemeinsame Gottesdienste verzichteten, und als die Kirchen wieder weiterlesen...
    • 29.06.2020 | 19:39, Wahlrechtsreform, doch jeder möchte seinen Posten behalten…
      Der Bundestag streitet mal wieder, ich glaube bereits schon 10 Jahre lang, um eine Wahlrechtsreform. Das Ziel soll sein die Zahl der Abgeordneten zu verringern, damit sie nicht in das Unermessliche steigen. Derzeitige Regelgröße ist 598 und der derzeitige Istwert bereits 709. Machen die Politiker so weiter, dann wird der Bundestag bald eine Größe von weiterlesen...
    • 28.06.2020 | 15:19, GRÜNE Ideologie zerstört Deutschland und Europa
      Bei den Bürokraten in der EU schleicht die Angst ein, dass ihr Vorzeigeprodukt Green-Deal aufgrund der Corona-Krise platzen könnte. So langsam scheinen einige Bosse in der Wirtschaft zu kapieren, was das EU-Monster will. Die Politiker in der EU und in Deutschland faseln ständig von einem Neuaufbau der Industrie und das nach Corona alles anders wird. weiterlesen...
    • 27.06.2020 | 13:06, Merkel – von der Welt bewundert, geachtet oder verachtet?
      Von Gastautor Albrecht Künstle – Ab 1. Juli übt die Kanzlerin turnusmäßig die EU-Ratspräsidentschaft aus – Wie ist es um das Image des Merkel-Deutschland bestellt? 2007 waren wir das letzte Mal dran. Jetzt hat Deutschland wieder einmal für sechs Monate die Lizenz, dem Rat der EU vorzusitzen. Ausgerechnet nach 13 Jahren, und immer noch ist weiterlesen...
    junge Welt
    neues deutschland
    Süddeutsche - Topthemen - SZ.de
    Zeit - Politik - aktuelle Nachrichten und Reportagen
    Zeit - Sport - Fußball-Bundesliga, Tennis, Radsport
    Süddeutsche - Sport - SZ.de
    Zeit - Gesellschaft
    Zeit - Mobilität
    YoWindow.com Forecast by yr.no
    Die aktuellen Treibstoffpreise
    PLZ/Ort
    Sorte
    20 Minuten | Sport
    20 Minuten | Front