Das WEB durchsuchen
eBay Suche
News & Blogs, Meldungen | Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | NewsTicker
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | politnews.org

Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.


RT Deutsch
Tagesnews der Medien, Blogs, Politik, Ereignisse, Sport, Videos
Mehr bei tagnews.de

Newsticker
Mehr bei aktuelles.biz
Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch)
COMPACT
  • 24.11.2020 | 19:07, Nach Antifa-Attacke bei Querdenker-Demo: Polizei ermittelt wegen versuchter Tötung
    Linksextremisten scheinen es zunehmend auf die Ermordung von Andersdenkenden abzusehen. Nach der Querdenker-Demo in Leipzig am vergangenen Sonnabend ermittelt eine Sonderkommission des sächsischen Landeskriminalamts wegen versuchten Totschlags an zwei Teilnehmern der Veranstaltung,...
  • 24.11.2020 | 17:34, Corona und 5G – der verschwiegene Zusammenhang
    Besteht ein Zusammenhang zwischen der angeblichen Pandemie und dem neuen Mobilfunkstandard? Ja! Aber vermutlich genau andersherum, als viele Kritiker denken. Auszug aus COMPACT-Aktuell „Corona-Lügen. Wann bekommen wir endlich unser Leben zurück?“ Diese Sonderausgabe, erschienen pünktlich zum 2. Lockdown, widerlegt mit WISSENSCHAFTLICHEN Studien (Heinsberg-Studie, Ischgl-Studie, Schulstudie Sachsen, das Beispiel Schweden, Afrika-Statistik, der PCR-Schwindel) die ganze Propaganda [...]
  • 24.11.2020 | 16:03, Ex-Stasi-Spionin Kahane befürchtet Ausbruch von Antisemitismus bei Corona-Protesten
    Jetzt werden sogar ehemalige Stasi-Spitzel von der Leine gelassen, um an vorderster Front die Corona-Diktatur zu verteidigen. Anetta Kahane, Vorsitzende der Amadeu-Antonio-Stiftung – auch bekannt als IM Victoria, Informelle Mitarbeiterin der Stasi, die sogar Freunde an die Staatssicherheit auslieferte – behauptet, im Zuge der Proteste gegen die Corona-Maßnahmen habe sich der Antisemitismus verdichtet. „Experten“ seien [...]
  • 24.11.2020 | 15:45, Keine Verschwörungstheorie, sondern Verschwörungspraxis: DIE große Enzyklopädie gegen die Nationenvernichter – „Schwarzbuch EU & NATO“
    Wolfgang Effenbergers Meisterwerk (624 Seiten!), rezensiert von Hermann Mitterer, Oberst beim österreichischen Bundesheer, gibt es ab sofort im COMPACT-Shop. „Wer sich die Lektüre Dutzender Bücher ersparen und sich dennoch ein umfassendes und detailliertes Wissen über die wesentlichsten politischen Entwicklungen des endenden 19., des gesamten 20. und des bereits laufenden 21. Jhs. verschaffen will, der findet [...]
  • 24.11.2020 | 15:00, Austausch nach Plan: Die UNO fordert mehr Migration
    Den Deutschen gehen die Kinder aus: Dafür schwappen Wellen von jungen und kräftigen Männern aus dem arabischen Raum und Afrika ins Land und füllen die Lücke. Viele fragen sich: Steckt dahinter ein Plan? Erstabdruck in COMPACT 09/2017.
Politikversagen RSS Feed
  • 24.11.2020 | 18:00, Syrer belästigt Mitbewohnerinnen in WG und schlitzt Vermieter den Arm auf
    Karlsruhe, Baden-Württemberg. Ein Vermieter überbrachte einem syrischen Mieter die Kündigung, weil er Mitbewohnerinnen in einer WG belästigte. Der Syrer schlitzte daraufhin dem Vermieter mit einer Stichwaffe den Bizeps, Oberarm und Schlagader auf. Während sich das Opfer noch in der Not-OP befand, wurde der Syrer bereits wieder auf freien Fuß gesetzt.
  • 24.11.2020 | 17:00, Kanaren: Corona zwängt noch mehr Migranten in die Boote
    Die Pandemie hat die Krisen in Afrika verschärft. Seit im März die Corona-Pandemie ausbrach, reisen keine Urlauber mehr in Länder wie Senegal oder nach Marokko. Deshalb versuchen jetzt viele Menschen, die dort keine Zukunft mehr sehen, auf die Kanaren zu fliehen. Mehr als 18.000 Migranten sind dort in diesem Jahr schon gelandet, jeden Tag kommen Hunderte neue an.
  • 24.11.2020 | 16:00, Afghane ersticht Frau, versteckt Leiche unterm Kinderbett und flieht
    München. Bei einer gründlichen Durchsuchung der Wohnung entdeckte die Polizei die Leiche der 34-jährigen Münchnerin unter einem Kinderbett versteckt. Die anschließende Obduktion bestätigte, dass die Frau durch Stiche in den Oberkörper getötet wurde. Vermutlich ist der Mann bereits nach Afghanistan geflohen.
  • 24.11.2020 | 15:00, Autorennen: Anklage gegen syrischen Totraser von 6-Jährigen
    Dresden. Mohammad F. (31) reckt den Mittelfinger, grinst von der Motorhaube. Der Syrer, der 2015 als Flüchtling nach Deutschland kam, ist seit Montag angeklagt, einen 6-jährigen Jungen getötet zu haben. Mohammad F. soll den Jungen mit seinem aufgemotzten Mercedes erfasst haben, als er sich mit seinem Landsmann Mouhammed H. (23) ein illegales Autorennen in Dresden lieferte.
  • 24.11.2020 | 14:00, Merkel beliebt wie nie
    Nach 15 Jahren ist Bundeskanzlerin Angela Merkel beliebt wie nie. Wenn etwas in Deutschland, Europa oder der Welt entschieden werden muss, wendet man sich an sie. Ihr angeborener Machtinstinkt ist ungebrochen. Von Torsten Krauel
  • 24.11.2020 | 12:30, Polizei sprengt 70. Geburtstag
    Tschirn, Bayern. Mit neun Familienmitgliedern feiert ein Mann aus Bayern seinen 70. Geburtstag – bis die Polizei vor der Tür steht. Das Problem: Die Gäste stammen aus fünf verschiedenen Haushalten. Jetzt muss die Familie 4.000 Euro zahlen.
  • 24.11.2020 | 11:30, "Mann" scheißt ins Taufbecken
    Saerbeck, NRW. Wie ekelerregend ist das denn? In einem Taufbecken der Münsterländer St.-Georg-Gemeinde in Saerbeck wurden Fäkalien gefunden! In der Videoüberwachung der Kirche sind drei "Männer" zu sehen. Einer verrichtet am Nachmittag sein Geschäft auf dem Taufstein, die anderen machen Fotos von der Aktion.
  • 24.11.2020 | 10:30, Jugendliche Migranten überfallen 40-Jährigen und treten ihn zusammen
    Chemnitz, Sachsen. Drei Jugendliche, ein Eritreer, ein Kenianer und ein "Deutscher", haben sich einem 40 Jahre alten Mann genähert. Einer der Jugendlichen bedrohte den Mann beim Vorbeigehen mit einem spitzen Gegenstand und verlangte Geld von ihm. Da der 40-Jährige dem nicht nachkam, brachten ihn die Jugendlichen zu Boden und traten auf ihn ein.
  • 24.11.2020 | 9:00, Afrikaner beißt im Görlitzer Park einer Frau die halbe Nase und Wange ab
    Berlin-Kreuzberg. Der 24-jährige Afrikaner aus Mali würgte die Frau gegen 11.15 Uhr am Görlitzer Ufer in Kreuzberg, während sie am Boden unter ihm lag. Dann biss er ihr die linke Nasenhälfte sowie den linken Mundwinkel ab. „Dauerhaft entfernt“, steht in der Anklage. Das 42-Jährige Zufallsopfer ist dauerhaft entstellt und vergibt ihm vor Gericht.
  • 24.11.2020 | 8:00, 13-jähriger Türke sticht Schüler in Klassenzimmer nieder
    Östringen, Baden-Württemberg. Zwischen den "deutsch-türkischen" Schülern gab es seit Monaten Streitigkeiten. Beide gehen in verschiedene 7. Klassen an der Schule. Nach der Pause ist der Angreifer in das Klassenzimmer seines Opfers gekommen und hat dem 13-Jährigen mehrere Stichverletzungen am Oberkörper zugefügt und ihn schwer verletzt.

Mehr bei politikversagen.net
Jürgen Fritz Blog
  • 24.11.2020 | 11:55, Es riecht nach Wachablösung: Eine einmalige Ära neigt sich ihrem Ende zu
    (Jürgen Fritz, 24.11.2020) Seit Mitte 2003 hat zunächst Federer, dann ab 2005 zusammen mit Nadal und ab 2007 zusammen mit Djokovic die Weltszene beherrscht, wie niemals Tennisspieler dies zuvor taten. Die Drei holten 57 der letzten 69 Grand Slam-Titel: Federer 20, Nadal 20, Djokovic 17. Von 2003 bis 2015 gewannen sie zusätzlich elf von 13 ATP Finals: Federer 6, Djokovic 5. Doch diese einzigartige Ära der absoluten Dominanz der Big Three geht zu Ende, das wird immer deutlicher.
  • 24.11.2020 | 6:02, Sein zum Tode und der Wunsch nach Unsterblichkeit
    (Jürgen Fritz, 24.11.2020) Der Tod sei gar kein Übel, meinte Epikur in seinem berühmten Argument. Doch stimmt das wirklich? Ist er nicht genau das eben doch? Der Tod gleicht letztlich einem gigantischen Raub. Wir werden unseres eigenen Daseins beraubt. Dieses wird uns früher oder später weggenommen. Und wir haben schon früh ein Bewusstsein davon, dass dies unvermeidlich ist. Wie damit leben?
  • 23.11.2020 | 19:42, Fast 70 Prozent halten Laschet als Kanzlerkandidat für ungeeignet und es werden immer mehr
    (Jürgen Fritz, 23.11.2020) Seit mehr als einem halben Jahr liegt die Union in sämtlichen Umfragen nicht nur weit vor allen anderen, sie ist fast doppelt so stark wie der Zweitplatzierte. Ohne CDU/CSU scheint es keinerlei mögliche Regierungskoalition zu geben. Insofern gilt auch ab 2021 ein Unionskanzler als die mit großem Abstand wahrscheinlichste Option. Ein möglicher Kandidat hierfür wäre Armin Laschet. Doch dessen Bewertung durch die Bürger fällt mehr als ernüchternd aus.
  • 23.11.2020 | 11:35, Der Eklat im Bundestag: ein Zeichen des zunehmenden Bedeutungsverlusts der AfD
    (Thomas Schmid, 23.11.2020) Wenn Abgeordnete der AfD, der Partei, die vor Jahren noch von der absoluten Mehrheit träumte, nun rechte Aktivisten in den Bundestag einschleusen, mithin zu Methoden greifen, die an jene von Joseph Goebbels erinnern, dann ist das vor allem eines, wie Thomas Schmid konstatiert: ein fast schon verzweifelter Versuch, den eigenen Bedeutungsverlust, die eigene Bedeutungslosigkeit zu kompensieren.
  • 21.11.2020 | 14:31, Kann Nadal die ATP Finals endlich gewinnen?
    (Jürgen Fritz, 21.11.2020) Zum 16. Mal in Folge hat sich Rafael Nadal für die ATP Finals der acht Saisonbesten qualifiziert. Einmaliger Weltrekord! Das schaffte nicht mal Federer. Zum zehnten Mal nimmt er an dem Turnier teil. (Sechsmal konnte er verletzungsbedingt nicht antreten.) Zum sechsten Mal steht er im Halbfinale dieses wichtigsten Hallenturniers der Welt. Zweimal, 2010 und 2013, schaffte er es bis ins Endspiel, aber noch nie konnte er das Turnier gewinnen. Ändert sich das an diesem Wochenende?
TAG24 News
PI-NEWS
  • 24.11.2020 | 20:30, ARD-Sendung wirft Fragen auf Gott und das Grundgesetz der Deutschen
    Von WOLFGANG HÜBNER | In der ARD-Sendung um das Thema Sterbehilfe am Montag kam in der Spielhandlung des Autors Ferdinand von Schirach auch Gott vor. Und das nicht nur im Vortrag des fiktiven katholischen Bischofs, der faszinierend von dem Schauspieler Ullrich Matthes dargestellt wurde. Auch der von Lars Eidinger verkörperte, spürbar linksliberale Anwalt eines sterbewilligen […]
  • 24.11.2020 | 19:30, Au weia! Ein Schulskandal erschüttert Norddeutschland
    Von MANFRED ROUHS | Nest, Nashorn, Nuss, Neger, Nilpferd, Nagel und Nase – all diese Begriffe beginnen mit einem „N“. Grundschullehrer wissen, dass sich ihre Schüler sprachliche Zusammenhänge besser merken, wenn sie in vereinfachter Form grafisch dargestellt werden. So ist es offenbar auch bereits vor Jahrzehnten an Grundschulen im Kieler Umland geschehen. Und entsprechende Kopiervorlagen […]
  • 24.11.2020 | 18:30, Wie die deutschen Systemmedien gegen unsere Nachbarn hetzen „heute-show“ will EU „ohne die bekloppten Ungarn und Polen“
    Am Freitag hetzte die tönende Wochenschau der Systemlinge, die „ZDF Heute Show“, erst gegen die AfD, die angeblich zum „Menschenschleuser“ wurde, weil sie kritische Bürger und Journalisten in den Bundestag geholt hatte. Ex-Komiker Oliver Welke wunderte sich über die AfD-Kritik an seiner Reichskanzlerin: „Seit wann haben Nazis denn was gegen Ermächtigungsgesetze?“ Sich zu fragen, seit […]
  • 24.11.2020 | 17:30, Florian Flade (ARD) zu linker Gewaltbereitschaft in Leipzig Die wiederhergestellte Ehre der Lina E.
    Am 11. November fiel dem „Focus“ auf, dass sich in Deutschland staatliche Maßnahmen gegen linksradikale Gruppierungen häuften und effektiver umgesetzt würden, nachdem über lange Zeit „[…] Linksextremisten in Deutschland scheinbar nach Belieben schalten und walten […] konnten.“ Die rückblickende Erklärung des „Focus“ zum staatlichen Kuschelkurs gegenüber den Linksfaschisten in den letzten Jahren (kursiv): Profitiert haben […]
  • 24.11.2020 | 16:27, Serbischer Youtuber interviewt "am Tag danach" den AfD-Bundestagsabgeordneten Norbert Kleinwächter: The Winter of German Democracy
    Quer durch Europa und die westliche Welt nutzen Staaten immer härtere Maßnahmen, um angeblich die Pandemie zu stoppen – wohlgemerkt mit dem praktischen Nebeneffekt, dass Regierungen eine obszöne Menge Macht bekommen. Leider fehlt uns über die Sprachgrenzen das Bewusstsein dafür, dass sich in allen diesen Ländern Widerstand regt, weil kaum eine Vernetzung stattfindet. Der AfD-Bundestagsabgeordnete […]
Net News Express Feed
  • 24.11.2020 | 18:34, Die Margot schon wieder!
    Nein, nicht Erichs Margot, sie Ruhe in Frieden. Die Margot mit dem einst schlagzeilenträchtigen Faible für Rotwein hat wieder einmal eine Offenbarung verkündet und dabei das Maß ihrer Rechtssicherheit erkennen lassen. Nach Margot Käßmann gibt es kein Recht auf eine Weihnachtsfeier im Kreise der Familie. Ob sie damit eher Söder oder Laschet einen Gefallen tun wollte, ist nicht überliefert. Dass sie mit ihrem apodiktisch daherkommenden Kanzelspruch im Geltungsbereich des Grundgesetzes nicht nur religiösen Blödsinn auftischt, sondern auch juristischen, ist nicht schwer zu belegen.
  • 24.11.2020 | 18:33, Libyen: Finanzzentrum der Moslembruderschaft
    Laut dem libyschen Aktivisten Mohamed al-Fatah lässt sich aus Erklärungen der Libyschen Zentralbank der ernstzunehmende Verdacht ableiten, dass sich aus den an die Öffentlichkeit gelangten monatlichen Abrechnungen zwischen der National Oil Corporation (NOC) und der Libyschen Auslandsbank (LFB) seit Jahren Unstimmigkeiten nachweisen lassen. Dies bedeutet, dass für einen Teil des durch die NOC exportierten Erdöls keine Zahlungen auf den Konten der LFB eingegangen sind. Und dies wiederum bedeutet, dass das Erdöl widerrechtlich abgezweigt wurde und die Ölgelder auf anderen Konten landeten. Den Verbleib dieser Öleinnahmen aufzudecken ist eine dringende Forderung.
  • 24.11.2020 | 18:20, In Afghanistan könnte Biden Trumps Politik fortsetzen
    Noch-Präsident Donald Trump wollte den längsten Krieg der Vereinigten Staaten beenden. So irgendwie zumindest. Trump leitete Gespräche mit den Taliban ein und pocht auch in diesen Tagen weiterhin auf einen Truppenabzug. Gleichzeitig ließ er jedoch bomben, Drohnen morden und US-Spezialkräfte einsetzen. Es besteht die Möglichkeit, dass sein Nachfolger Joe Biden ähnlich vorgehen wird. Mit dem Sieg Joe Bidens bei den US-Präsidentschaftswahlen hat auch ein weiteres Narrativ gewonnen, nämlich jenes, dass Biden im Vergleich zu Trump ein „kriegsgeiler Falke“ sei, der die USA wieder auf jenen Pfad bringen wird, der zuvor schon von Bush und Obama beschritten wurde: Intervention, Krieg und Dominanz.
  • 24.11.2020 | 18:17, Spanien: Rechte und Richter in trauter Einigkeit
    Inzwischen ist der Kulturkampf an den Schulen angelangt. Wie so oft wenden sich rechte und faschistische Parteien gegen Veränderung. Dabei hilft auch die Justiz. Ein Sonntag voller Demonstrationen: Zehntausende von SUVs durchziehen die spanischen Großstädte mit infernalischen Hupkonzerten und ihrem Gestank. Der Verkehr ist stundenlang blockiert. Es sind die gleichen Autos, mit denen jeden Tag die Mütter und Väter ihre Kinder zu den „escuelas concertadas“ bringen und wieder abholen. Es sind „middle-upper-class“-Familien und der SUV ist eine Art Statussymbol. Die „escuelas concertadas“ sind meist von der katholischen Kirche geführte und vom Staat finanzierte Schulen.
  • 24.11.2020 | 18:15, Diese Gründe sprechen gegen den verlängerten Teil-Lockdown
    Mediziner und Gesundheitsexperten aus dem gesamten Bundesgebiet haben in einem gemeinsamen Positionspapier erneut die Grundlagen der Corona-Maßnahmen von Bund und Ländern kritisiert. Zugleich stellte die Autorengruppe um den Kölner Internisten und ehemaligen Vize-Vorsitzenden des Sachverständigenrates Gesundheit, Matthias Schrappe, zwei neue Instrumente vor, um der Pandemie Herr zu werden. Ein einzurichtender "notification index" solle die Dynamik der Virus-Verbreitung auf nationaler und regionaler Ebene besser beschreiben. Ein weiteres Register zur Hospitalisierung könne die Aus- und Belastung des Gesundheitswesens, vor allem der klinischen Kapazitäten erfassen, argumentieren die Autoren, die auch an Kritik nicht sparen.
ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten
Aktuell - FAZ.NET
Bild.de Home
DER SPIEGEL - Schlagzeilen
TOPNEWS - WELT
  • 25.11.2020 | 0:00, Diese Umfrage zeigt die wahren Konfliktlinien Europas
    Viel Geld für die EU auszugeben, finden die Bürger der europäischen Nettozahler gar nicht so schlimm. Sie treibt eine andere Sorge um, wie eine umfassende Umfrage ergeben hat. Eine Expertin warnt frustrierte Länder jedoch davor, in die „britische Falle zu tappen“.
  • 24.11.2020 | 17:00, „Trump hat mehrere Möglichkeiten, diesen Kampf zu gewinnen“
    Am Ende der Ära Trump stellen sich viele Fragen: Wie wird die Machtübergabe ablaufen? Wird der US-Präsident vor Gericht gestellt? Pulitzerpreisträger Barton Gellman gilt als scharfsinniger Beobachter Trumps. Für ihn ist noch lange nicht alles vorbei.
  • 24.11.2020 | 20:28, „Ein Team, das bereit ist, die Welt anzuführen“
    Der Demokrat Joe Biden hat am Dienstag seine Kandidaten für mehrere Kabinettsposten im Außen- und Sicherheitsbereich vorgestellt. Die USA seien wieder zurück, erklärte Biden. Sein designierter Außenminister formulierte eine Botschaft an die Welt.
  • 24.11.2020 | 22:02, Statt auf Infantilisierung setzt Macron nun auf die Eigenverantwortung
    Scharfe Corona-Regeln brachten Frankreich den Ruf eines „totalitären Absurdistan“ ein. Jetzt lenkt Präsident Macron ein. Bei der Bekämpfung des Virus vertraut er stärker auf den mündigen Bürger – und eine Lehre aus der Cholera-Bekämpfung auf Haiti.
  • 24.11.2020 | 19:15, Europa bekommt seinen eigenen Tesla – und Deutschland wird Batterie-Krösus
    Elon Musk hat neue Pläne für die Gigafactory von Tesla in Grünheide angekündigt. Er plant ein neues Modell speziell für den europäischen Markt und die größte Batteriefabrik der Welt. Damit kann ein längst abgeschriebenes Ziel vielleicht doch noch erreicht werden.
Sputnik Nachrichten – Eilmeldungen, Schlagzeilen & News aktuell
russland.NEWS
  • 24.11.2020 | 12:27, Sparen, sparen, sparen – viele Russen sehen das anders
    Die durch die Pandemie verursachte Wirtschaftskrise ist in der ganzen Welt zu beobachten. Laut dem russischen Statistikamt Rosstat sank das real verfügbare Einkommen der Russen im 3. Quartal 2020 um 4,8 Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres. Auch die Zahl derjenigen, die nicht bereit sind, jetzt zu sparen, und die bezweifeln, dass sie […]
  • 24.11.2020 | 9:00, Zehn Jahre nach Bombenanschlägen auf Moskauer U-Bahn: Polizeioffizier aus Dagestan wegen Mitschuld festgenommen
    Am gestrigen Montag beschuldigten russische Ermittler Polizeioberst Gazi Isajew aus Dagestan der Mitschuld an dem Terroranschlag von 2010 auf das Moskauer U-Bahn-System. Isajew leitet seit einem Jahrzehnt die Bezirkspolizei im Bezirk Kisljar. Die Ermittler behaupten, dass er auch für die Weitergabe von Informationen über Sonderoperationen an lokale militante Gruppen verantwortlich ist, und möglicherweise auch unter […]
  • 24.11.2020 | 5:31, Lockdown auf Russisch: Quarantäne oder Hausarrest?
    Erst vor kurzem hat das Puschkin-Institut für russische Sprache das Wort des Jahres 2020 gekürt. Dieses Jahr teilten sich zwei Worte – Selbstisolation und Nullstellung – den ersten Platz. Beim Wort Nullstellung (oder Reset auf Null) handelt es sich um die Option, dass Wladimir Putin durch die Verfassungsänderung seinen Amtszeitzähler auf Null setzen kann. Die […]
  • 24.11.2020 | 5:25, Ex-Rosstat-Mitarbeiter bezweifelt erneut Wahrheitsgehalt der Corona-Zahlen
    Die offiziellen Statistiken des operativen Hauptquartiers zur Coronavirus-Mortalität unterscheiden sich um ein Vielfaches von der Übersterblichkeitsrate. Laut „Mediazona“ starben in Russland von April bis Oktober 120.000 Menschen mehr als im Durchschnitt der letzten fünf Jahre in diesem Zeitraum. Gleichzeitig zählte das operative Hauptquartier in dieser Zeit nur 28.200 Todesfälle durch das Coronavirus. Von April bis […]
  • 23.11.2020 | 10:10, USA erhöhen den Druck auf Partner von Nord Stream 2
    Die US-Regierung steht in Kontakt mit europäischen Unternehmen, die an der Fertigstellung der Gaspipeline Nord Stream 2 beteiligt sind, und warnt sie vor Sanktionen, sagte ein namentlich nicht genannter US-Regierungsbeamter. Seine Worte zitierte die deutsche Nachrichtenagentur DPA. „Diese Pipeline wird es nicht geben … Die Vereinigten Staaten USA wollen keine Sanktionen gegen europäische Unternehmen verhängen müssen. Wir […]
Achgut.com
  • Hurra, endlich Quotenfrauen in Vorständen!
    (Ulrike Stockmann) Unsere Regierung, an die ich den Glauben schon längst verloren hatte, hat endlich mal wieder etwas richtig gemacht. Hellsichtig hat sie in diesen düsteren Corona-Zeiten, wo die Massen ihre Zeit mit dem Praktischen und Notwendigen vergeuden, bewiesen, dass unterm Strich nur die Ideale zählen. Endlich, endlich wurde nämlich entschieden, dass die Parität in Vorständen unvermeidlich ist.
  • 1.500 Tote in fünf Jahren durch Freudenschüsse in Jordanien
    (Stefan Frank) Jordanien geht gegen eine Tradition vor, die immer wieder Menschenleben fordert: „Freudenschüsse“ in die Luft. Aktueller Anlass sind Feiern im Zuge der Parlamentswahlen vom 10. November. Bei Feiern in die Luft zu schießen, ist Teil einer Stammestradition. Daher setzen sich die Stammesvertreter im Land gegen ein Gesetz zur besseren Regulierung von Waffenbesitz ein.
  • Bundestags-Juristen halten Vorratsdatenspeicherung für rechtswidrig
    (News-Redaktion) Juristen des Wissenschaftliche Dienstes des Bundestages gehen davon aus, dass die deutsche Regelung zur Vorratsdatenspeicherung nach EU-Recht kaum Bestand haben wird. In einem Gutachten würden zwei Urteile des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 6. Oktober dieses Jahres untersucht, nach denen flächendeckende und pauschale Speicherung von Internet- und Telefon-Verbindungsdaten nicht zulässig sei.
  • Fundstück: Neigen Frauen häufiger zu Gruppendenken?
    (Fundstück von Ulrike Stockmann)

    In der Süddeutschen Zeitung erschien ein Beitrag zu einer Studie der Politikwissenschaftlerinnen Heather Ondercin und Mary Lizotte. Unter dem Titel „You’ve Lost That Loving Feeling: How Gender Shapes Affective Polarization“ (dt.: „Das Gefühl der Liebe ging verloren: Wie das Geschlecht die affektive/gefühlsorientierte Polarisation prägt“) beschreiben sie, wie sich zwischen 1980 und 2016 die Animosität zwischen den politischen Lagern in den USA stetig verschärft hat. Und:

    „Zudem präsentieren sie einen überraschenden Befund: Unter Frauen ist demnach ein etwas stärkeres Ausmaß an affektiver Polarisierung zu finden als unter Männern. Der Grund dafür liege darin, dass 'Frauen festere Lagerindentitäten pflegen', schreiben die Wissenschaftlerinnen. Frauen identifizieren sich demnach eher und stärker mit einer politischen Seite als Männer, die sich etwas häufiger als politisch unabhängig bezeichneten, sagen Ondercin und Lizotte.“

    Weiter heißt es im Beitrag:

    „Aus anderen Studien ist bekannt, dass Frauen sich tatsächlich stärker über Gruppenidentitäten definieren als Männer und auch einen etwas ausgeprägteren In-Group-Bias pflegen – sie bevorzugen also die Mitglieder des eigenen Lagers oder der eigenen Gruppe gegenüber anderen. Natürlich, dass muss stets betont werden, handelt es sich bei solchen Befunden um Durchschnittswerte, aus denen sich keine Aussagen über Einstellungen und Verhalten von Individuen ableiten lassen. Zudem, auch das sei betont, sind die Unterschiede zwischen den Geschlechtern wie fast immer eher gering. Interessant sind sie dennoch, sind sie doch antiintuitiv, Lagerdenken wird ja eher Männern unterstellt.“

  • Die politische Quadratur des CORONA-Kreises
    (Thomas Rietzschel) Die Bundesregierung rät, auf die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel zu verzichten. Zugleich sollen die Einkäufe beim Einzelhandel in den Innenstädten getätigt werden. Nur - wie sollen die Menschen in die Innenstädte kommen? Auf keinen Fall mit dem eigenen Auto. Bleibt nur eine Option, und die ist vor allem in der kalten Jahreszeit sehr überzeugend.
Tichys Einblick
Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und dem Ausland
FreieWelt.net
Aktuelles zum Thema Nachrichten
  • 25.11.2020 | 5:28, Salafismus-Prävention: Hessen fördert Beratungsstelle weiter
    Die hessische Beratungsstelle zur Salafismus-Prävention wird auch im kommenden Jahr mit rund 1, 2 Millionen Euro vom Land unterstützt. Das teilte das Innenministerium in Wiesbaden mit. "Die Anschläge wie zuletzt in Wien oder Paris haben auf schreckliche Weise verdeutlicht, dass die Bedrohung durch de
  • 25.11.2020 | 5:28, Wohnhausbrand in Otzberg: Nachbarn retten Bewohner
    Aufmerksame Nachbarn haben ein Ehepaar aus dem Dachgeschoss ihres brennenden Hauses in Otzberg-Lengfeld (Landkreis Darmstadt-Dieburg) gerettet. Ein 23-jähriger Nachbar erlitt bei der Rettungsaktion am Dienstagabend leichte Verletzungen, die jeweils 76 Jahre alten Eheleute zogen sich Rauchvergiftunge
  • 25.11.2020 | 5:26, Jede dritte Schwangerschaft gilt als Risikoschwangerschaft
    Jede dritte Schwangerschaft in Hessen gilt als Risikoschwangerschaft. Dies geht aus einer Antwort des Sozialministeriums auf eine parlamentarische Anfrage der SPD-Landtagsfraktion in Wiesbaden hervor. Die Einstufung habe jedoch in vielen Fällen eher formalen Charakter und bedeute nicht, dass es auff
  • 25.11.2020 | 5:24, Justizminister wollen Familienzeit für Top-Manager
    Mehrere Justizminister aus den Ländern machen sich für die baldige Einführung einer gesetzlich geregelten Familienzeit für Spitzenmanager stark. Vorstände börsennotierter Unternehmen sollen im Fall von Schwangerschaft oder Krankheit problemlos eine Arbeitspause einlegen dürfen, um Familie und Beruf
  • 25.11.2020 | 5:23, Amadeu Antonio Stiftung warnt vor rechter Gewalt
    Auch 30 Jahre nachdem der Angolaner Amadeu Antonio von Neonazis zu Tode geprügelt wurde, sind solche Taten aus Sicht der nach ihm benannten Stiftung möglich. "Dass sowas passiert, ist heute auf jeden Fall noch denkbar", sagte die Vorsitzende der Amadeu Antonion Stiftung Anetta Kahane der Deutschen P
Jouwatch
  • 24.11.2020 | 20:25, Umvolkung am Kühlregal: Bunte Propaganda bei Edeka und Ben & Jerry’s
    Immer aufdringlicher widmen sich Vertreter der freien Wirtschaft, vor allem Handel und Konsumgüterindustrie, der weltanschaulichen Ertüchtigung und Indoktrinierung ihrer Kundschaft. Mindestens ebenso...

    [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
  • 24.11.2020 | 19:30, Woher kommt der Hass? Corona-Schweigemarsch und die Gegendemos | Boris Reitschuster
    Die meisten von uns spüren die tiefen Gräben, die sich inzwischen durch unsere Gesellschaft ziehen. Die Frontlinien verlaufen durch Betriebe, Vereine, Freundeskreise und Familien. Am Sonntag war in...

    [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
  • 24.11.2020 | 19:00, Anwälte für Aufklärung: Die Anordnung einer „Absonderung in häuslicher Quarantäne” ist verfassungswidrig
    3. Offener Brief der Anwälte für Aufklärung an alle betroffenen Bürgerinnen und Bürger Seit März werden gesunde Bürgerinnen und Bürger mit sogenannten Quarantäne­Anordnungen” oder auch...

    [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
  • 24.11.2020 | 18:30, AfDay 24.11.2020
    Linksextreme Netzwerke von Jusos und Grüner Jugend – Markus Wagner & Prof. Dr. Michael Elicker +++ Nulltoleranz für Clankriminelle! | Martin Hess +++ Der Vizepräsidentenposten steht der AfD...

    [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]
  • 24.11.2020 | 18:00, Gertrud Höhler rechnet ab: „Autoritäre Regime verwenden Corona als Waffe“
    Gertrud Höhler, renommierte Literaturwissenschaftlerin, Publizistin und Politikberaterin, ist sich sicher, dass die Welt nach Corona nicht mehr so sein wird wie zuvor. In ihren aktuellen Buch „Die...

    [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]]

Cicero Online - Magazin für politische Kultur
Politikstube
Die Freie Meinung
  • 24.11.2020 | 20:00, Die Corona-Panik macht’s möglich – die erste Rolle rückwärts in Richtung DDR-Totalitarismus ist bereits vollzogen
    Von Gastautor Klaus Rißler Lassen Sie mich verehrte Leser*innen aus aktuellem Anlass heraus zu Beginn des Beitrags zwei bedeutende Personen kurz zu Wort kommen lassen, nämlich den 1865 ermordeten amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln (1809 – 1865) und dessen schriftstellerisch tätigen Landsmann Mark Twain (1835 – 1910). Abraham Lincoln: Man kann ein ganzes Volk eine Zeit weiterlesen...
  • 24.11.2020 | 19:46, Ein Drittel der Spieler erlitt einen Hack bei Online-Spielkonten
    Von Valentina Perez Nach den Daten 38% der Spieler wurden in der Vergangenheit beim Spielen von Computerspielen mindestens einmal gehackt. Dies ist jedoch nicht das einzige Datenschutzproblem, das die Spieler im Rahmen des Online-Missbrauchs gemeldet haben. Insgesamt 34% der Spieler hatten ihre persönlichen Daten auch ohne ihre Zustimmung in einem Online-Spiel geteilt. Rachel Welch, COO von Atlas VPN, weiterlesen...
  • 24.11.2020 | 19:34, G20-Flugreise-Analyse: Diese Staatschefs sind die größten CO2-Sünder
    Von Diana Storcks Informationsplattform Betrugstest.com analysiert die Auslandsflugstrecken der G20-Staatschefs aus den letzten zwei Jahren Donald Trump sorgte für die höchsten CO2-Emissionen Merkel liegt auf Rang drei Berlin, 24. November 2020 – Am Wochenende haben die Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Industrienationen und der EU während des diesjährigen G20-Gipfels unter anderem die Klimapolitik ins Auge genommen. weiterlesen...
  • 24.11.2020 | 19:17, Durchschnittlich 48% der weltweiten Verbraucher senken die Urlaubsausgaben für 2020 erheblich
    Von Justinas Baltrusaitis Die von Buy Sharesvorgelegten Daten zeigen, dass durchschnittlich 48% der weltweiten Verbraucher planen, ihr Jahr 2020 im Vergleich zu 2019 erheblich zu reduzieren. Die Studie untersuchte das Feedback der Verbraucher aus 13 Ländern. Pandemie löst reduzierte Ausgaben aus Die Daten zeigen auch, dass durchschnittlich 13,46% der weltweiten Verbraucher planen, mehr in den Ferien 2020 auszugeben weiterlesen...
  • 24.11.2020 | 18:54, Globale Ausgaben für digitale Werbung steigen im Jahresvergleich um 14% und erreichen 2021 395 Mrd. USD
    Von Jastra Kranjec Obwohl die COVID-19-Pandemie das Wachstum der digitalen Werbung verlangsamte, wird erwartet, dass Online-Anzeigen in diesem Jahr ihren Marktanteil erhöhen. Nach einem starken Rückgang der Werbeausgaben im März war in den letzten Monaten in allen Regionen ein starkes Wachstum zu verzeichnen, da Millionen von Verbrauchern von stationären Geschäften auf Websites und Webshops umgestiegen weiterlesen...
junge Welt
neues deutschland
Süddeutsche - Topthemen - SZ.de
Zeit - Politik - aktuelle Nachrichten und Reportagen
Zeit - Sport - Fußball-Bundesliga, Tennis, Radsport
Süddeutsche - Sport - SZ.de
Zeit - Gesellschaft
Zeit - Mobilität
YoWindow.com Forecast by yr.no
Die aktuellen Treibstoffpreise
PLZ/Ort
Sorte
20 Minuten | Sport
20 Minuten | Front