Das WEB durchsuchen
Nach Artikel suchen, Begriff eingeben
wenn diese Seite zu umfangreich ist, hier eine News-Schnellübersicht!
Video Suche
Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | Video Suchmaschine YouTube, Vimeo und Dailymotion | News & Blogs
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | hotpreise.de | politnews.org

Produkte von Amazon und eBay vergleichen
Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.

News

Rentenrechner der Deutschen Rentenversicherung - Rentenbesteuerungs-Rechner - Videos zur Rente

Rentenschätzer - berechnet meine zu erwartende ca. Brutto Rente



Nachrichten und Meldungen zur Rente - Rentenversicherung und Rentenpolitik



Vielen droht Altersarmut  - Neue Studie warnt: Die staatliche Rente wird massiv sinken
Die Lücke in der staatlichen Altersvorsorge ist wesentlich größer, als Politiker und Bürger glauben. Experten sagen voraus: Die durchschnittliche staatliche Pro-Kopf-Renten-Zahlung wird in den kommenden Jahrzehnten um rund 30 Prozent sinken.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 24 May 2018 | 13:46

Altersvorsorge: Mehr als eine Million Anträge auf Rente mit 63
Knapp vier Jahre nach Einführung der Rente mit 63 hat die Zahl der Anträge die Millionenmarke übersprungen. Die Kosten belaufen sich auf über eine Milliarde Euro im Monat. Die Zahl der Anträge für die Rente mit 63 ist einem "Bild"-Bericht zufolge auf mehr als eine Million gestiegen. Von Juli 2014 bi

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 24 May 2018 | 13:44

Fast alle Lehrer können früher in Rente
  1. Fast alle Lehrer können früher in Rente  GrenzEcho.net
  2. Full coverage

Quelle: Rente - Google News | 24 May 2018 | 12:45

Als Millionär in Rente
  1. Als Millionär in Rente  WirtschaftsWoche
  2. Full coverage

Quelle: Rente - Google News | 24 May 2018 | 12:08

Rente: Mehr als eine Million Anträge auf Rente mit 63
Berlin (dpa) - Knapp vier Jahre nach Einführung der Rente mit 63 hat die Zahl der Anträge die Millionenmarke übersprungen. Das berichtet die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf Angaben der Deutschen Rentenversicherung. Danach haben die Rententräger von Juli 2014 bis Ende April dieses Jahres 1.005.777

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 24 May 2018 | 10:50

Früher Ruhestand 400.000 Anträge mehr als geplant: Rente mit 63 reißt Loch in die Staatskasse
Die Rente mit 63 kostet den Staat inzwischen 1,3 Milliarden Euro im Monat. Das berichtet die "Bild"-Zeitung unter Berufung ...

Quelle: Rente - BingNews | 24 May 2018 | 10:18

Debatte um früheren Ruhestand Mehr als eine Million Anträge auf Rente mit 63
BerlinKnapp vier Jahre nach der Einführung haben mehr als eine Million Menschen eine abschlagsfreie Rente mit 63 beantragt.

Quelle: Rente - BingNews | 24 May 2018 | 10:09

Studie warnt: Die staatliche Rente wird massiv sinken
Die Lücke in der staatlichen Altersvorsorge ist wesentlich größer, als Politiker und Bürger glauben. Experten sagen voraus ...

Quelle: Rente - BingNews | 24 May 2018 | 9:58

Mehr als eine Million Anträge auf Rente mit 63
Mit 63 Jahren abschlagsfrei in den Ruhestand - das Modell ist beliebter als erwartet. Seit der Einführung 2014 haben einem Bericht zufolge mehr als eine Million Menschen das Angebot beantragt.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 24 May 2018 | 9:46

Mehr als eine Million Anträge Rente mit 63 teurer als erwartet
Knapp vier Jahre nach Einführung der Rente mit 63 hat die Zahl der Anträge die Millionenmarke übersprungen. Das kostet die ...

Quelle: Rente - BingNews | 24 May 2018 | 9:46

Rente aus Stein?
  1. Rente aus Stein?  wallstreet-online
  2. Full coverage

Quelle: Rente - Google News | 24 May 2018 | 9:45

Viele Anträge auf Rente mit 63
Knapp vier Jahre nach der Einführung haben mehr als eine Million Menschen eine abschlagsfreie Rente mit 63 beantragt. Davon ...

Quelle: Rente - BingNews | 24 May 2018 | 9:23

Nachfrage übertrifft Erwartungen: Eine Million Anträge für Rente mit 63
Knapp vier Jahre nach der Einführung haben mehr als eine Million Menschen eine abschlagsfreie Rente mit 63 beantragt. Davon ...

Quelle: Rente - BingNews | 24 May 2018 | 8:52

Renten Abschlagsfreie Rente ab 63 erreicht Millionengrenze
Die abschlagsfreie Rente ab 63 hat knapp vier Jahre nach ihrer Einführung die Millionengrenze erreicht. Zwischen Juli 2014 und ...

Quelle: Rente - BingNews | 24 May 2018 | 8:36

Rente mit 63Sehr beliebt und extrem teuer
Knapp vier Jahre nach Einführung der Rente mit 63 hat die Zahl der Anträge die Millionenmarke übersprungen. Die Kosten für ...

Quelle: Rente - BingNews | 24 May 2018 | 7:31

Begehrtes Modell Mehr als eine Million Anträge auf Rente mit 63
Die Zahl der Erstanträge auf Rente mit 63 hat die Millionenmarke übersprungen. Das berichtet die "Bild"-Zeitung unter Berufung ...

Quelle: Rente - BingNews | 24 May 2018 | 6:31

Rente: Mehr als eine Million Anträge auf Rente mit 63
Berlin (dpa) - Knapp vier Jahre nach Einführung der Rente mit 63 hat die Zahl der Anträge die Millionenmarke übersprungen.

Quelle: Rente - BingNews | 24 May 2018 | 3:58

Bericht: Mehr als eine Million Anträge auf Rente mit 63
Berlin (dpa) - Knapp vier Jahre nach Einführung der Rente mit 63 hat die Zahl der Anträge die Millionenmarke übersprungen. Das berichtet die «Bild»-Zeitung unter Berufung auf Angaben der Deutschen Rentenversicherung. Wer mindestens 45 Jahre in die Rentenkasse eingezahlt hat, kann seit Juli 2014 mit

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 24 May 2018 | 1:32

Bereits mehr als eine Million Anträge
  1. Bereits mehr als eine Million Anträge  Deutschlandfunk
  2. Full coverage

Quelle: Rente - Google News | 24 May 2018 | 1:10

Steuerpflichtiger Anteil der Rente steigt – bis zu 100 Prozent
Die Freude währte bei vielen Rentnern nur kurz: Infolge der Rentenerhöhung zu Mitte des Jahres werden sie steuerpflichtig. Je nach Renteneintrittsalter steigt der steuerpflichtige Anteil der Rente, bis dieser 100 Prozent erreicht. Für über 20 Millionen Rentner steigen ab Juli 2018 die Altersbezüge.

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 23 May 2018 | 17:21

Zu viele verstehen Renten-Infos nicht
  1. Zu viele verstehen Renten-Infos nicht  Frankfurter Rundschau
  2. Besser spät als nie – Altersvorsorge mit 50 plus  t-online.de
  3. Full coverage

Quelle: Rente - Google News | 23 May 2018 | 14:38

Drohende Pensionslücke – Wie Beamte für das Alter vorsorgen können
Beamte haben eine andere Altersruheversorgung als Angestellte. Mit einer Pension ist der Ruhestand zwar besser planbar, aber auch Staatsbedienstete müssen über die private Altersvorsorge einen Vermögensstock aufbauen, wenn sie sich ihren Lebensstandard erhalten möchten. Die Beamtenversorgung untersc

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 23 May 2018 | 12:29

Besser spät als nie – Altersvorsorge mit 50 plus
Riester-Vertrag, Lebens- oder Rentenversicherung, ETF oder Banksparplan: Es gibt viele Möglichkeiten, um für den Lebensabend vorzusorgen. Auch im Alter kann sich das noch lohnen. Am Anfang des Berufslebens spielen Gedanken an die künftige Rente oft noch eine untergeordnete Rolle. Anders ist es, wenn

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 23 May 2018 | 12:26

Altersvorsorge für Arbeitnehmer – Auf den Mix kommt es an
Noch längst nicht alle Arbeitnehmer sorgen für das Rentenalter vor. Sie verlassen sich auf die gesetzliche Altersvorsorge. Diese wird im Ruhestand jedoch höchstens den Grundbedarf decken. Um keine Einbußen im Lebensstandard zu befürchten, können Arbeitnehmer die gesetzliche Rente durch weitere Vorso

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 23 May 2018 | 12:23

Früher in Rente mit Behinderung
  1. Früher in Rente mit Behinderung  Oberbayerisches Volksblatt
  2. Full coverage

Quelle: Rente - Google News | 23 May 2018 | 10:54

"Wir wollten nicht bis zur Rente warten"
  1. "Wir wollten nicht bis zur Rente warten"  Legal Tribune Online
  2. Full coverage

Quelle: Rente - Google News | 22 May 2018 | 10:35

Top Ten: Das sind die beliebtesten Autos deutscher Rentner
Fahren ältere Menschen breite SUVs,   Kleinwagen mit wenig PS oder alte Wagen? Das Vergleichsportal Verivox hat ein ganzes Jahr lang die Automodelle ausgewertet, die deutsche Rentner am meisten fahren. Fest steht, dass sieben der zehn beliebtesten Rentnerautos Modelle deutscher Marken sind. Allein Me

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 21 May 2018 | 9:47

Rente: Wie Arbeitsminister Hubertus Heil die Gelder retten will
Arbeitsminister Hubertus Heil will noch vor dem Sommer eine Rentenreform vorlegen. Sie soll sowohl das Niveau als auch die Beiträge stabil halten.  Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will bei der Umsetzung der von Union und SPD geplanten Rentenreformen aufs Tempo drücken. "Ich lege noch vor dem Som

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 20 May 2018 | 14:54

Scholz kündigt Renteninformationen auf einem Blatt an
Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will die regelmäßigen Mitteilungen zum individuellen Rentenstand für gesetzliche und private Vorsorge künftig auf einem Blatt bündeln. Man arbeite gerade mit Nachdruck an einer einheitlichen Information für Versicherte, sagte der Vizekanzler und Finanzminister Olaf

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 20 May 2018 | 11:00

Rente - Weidmann: Renteneintritt an wachsende Lebenszeit anpassen
Berlin (dpa) - Bundesbankpräsident Jens Weidmann hat sich dafür ausgesprochen, den Renteneintritt an die wachsende durchschnittliche Lebenszeit anzupassen und damit immer weiter hinauszuschieben. "Warum sollte die Frage längerer Lebensarbeitszeit in Deutschland ausgespart werden, wenn so unterschied

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 19 May 2018 | 10:45

VdK fordert gesetzliche Rentenversicherung für Beamte und Selbstständige
Einen Tag nach ihrer Wahl zur neuen Präsidentin des Sozialverbands VdK hat Verena Bentele sich zur Ausgestaltung des gesetzlichen Rentensystems positioniert. Sie will Beamte und Selbstständige in die Pflicht nehmen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 17 May 2018 | 15:42

Soziales - VdK: Selbstständige und Beamte sollen Rentenbeiträge zahlen
Berlin (dpa) - Selbstständige und Beamte sollen nach einer Forderung des Sozialverbands VdK in eine solidarische Rentenversicherung einzahlen. Auf diese Weise könne das Rentenniveau auf heutigem Stand stabilisiert werden, sagte Präsidentin Verena Bentele beim VdK-Verbandstag. Nach einer Umfrage des

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 17 May 2018 | 14:14

Umfrage: Deutsche wollen Beamte und Selbstständige zur Kasse bitten
Deutschland diskutiert über die Zukunft der Rente. Doch wie soll das Rentensystem reformiert werden? Die klare Forderung der Deutschen findet in der Politik wenig Anklang. Die Deutschen machen sich Sorgen um ihre Rente. Ist sie auch in Zukunft noch finanzierbar? Vor dem Hintergrund einer älter werde

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 17 May 2018 | 5:03

Rentendebatte: "Die Rentenpläne von Union und SPD sind unverantwortlich"
Wie soll die Zukunft der Rente aussehen? Während Union und SPD eine Umfrage von t-online.de zurückhaltend kommentieren, übt die Opposition deutliche Kritik an den Plänen der Bundesregierung – und legt eigene Ideen auf den Tisch. Eine älter werdende Gesellschaft und der demografische Wandel gefährden

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 17 May 2018 | 4:57

Verbraucher: So prüfen Versicherte den Renten-Versicherungsverlauf
Berlin (dpa/tmn) - Die Deutsche Rentenversicherung führt für jeden Versicherten ein Versicherungskonto. Damit die eingehenden Daten dem richtigen Konto zugeordnet werden können, erhält jeder Versicherte eine individuelle Versicherungsnummer. Ein vollständiges und aktuelles Versicherungskonto ist die

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 16 May 2018 | 10:35

Früher Ruhestand ohne Einbußen - Rente mit 63: So stocken Sie Ihre Bezüge auf und senken gleichzeitig die Steuern
Wann kann ich in Rente gehen? Diese Frage stellen sich Arbeitnehmer immer häufiger. Wer den frühen Ausstieg aus dem Berufsleben plant, muss zwar einige Hürden überwinden, kann aber lukrative Steuervorteile einstreichen. Wie Sie das am besten anstellen.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 14 May 2018 | 7:44

Zehn Experten, ein Auftrag - Rente retten
Es gibt leichtere Aufgaben: SPD-Arbeitsminister Hubertus Heil hat die Rentenkommission vorgestellt. Sie soll Wege finden, das System zu stabilisieren - obwohl die Gesellschaft überaltert.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 3 May 2018 | 16:12

Staatliche Altersvorsorge - IG Metall fordert steigende Renten – Forscher laufen Sturm gegen die Pläne
Die Gewerkschaft IG Metall hat vor der Vorstellung der Rentenkommission der Bundesregierung ein steigendes Rentenniveau in Deutschland gefordert. Die Kosten hierfür müssten auf Arbeitgeber, Beschäftigte und öffentliche Haushalte aufgeteilt werden. Wirtschaftsexperten laufen Sturm gegen die Pläne.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 3 May 2018 | 11:21

Selbst vorsorgen - Selbst wenn Sie bis 70 arbeiten: Ohne private Vorsorge fehlen Rentnern tausende Euro
Viele Experten halten einen Renteneintritt erst mit 70 Jahren für unvermeidlich. Eine Studie kommt allerdings zu einem ernüchternden Ergebnis: Selbst dann klaffen bei Millionen Arbeitnehmern große Versorgungslücken im Alter. Wen es besonders trifft und was Sie dagegen tun können.Von FOCUS-Online-Redakteur Michael Becker

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 3 May 2018 | 10:11

IG Metall fordert deutliche Rentenzuwächse
Wie geht es weiter mit der Rente? Kurz bevor die Rentenkommission der Bundesregierung ihre Arbeit aufnimmt, stellt die IG Metall klare Forderungen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 3 May 2018 | 7:57

Finanzen - Wie sich die Rentenlücke schließen lässt
Die gesetzliche Rente reicht bei den meisten im Alter kaum aus. Eine Studie zeigt: Auch länger arbeiten hilft kaum, um die Rente auf ein auskömmliches Niveau zu heben. Doch es gibt Lösungen, die sich lohnen.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 2 May 2018 | 5:23

Mehr Beitragseinnahmen - Rettung für die Rentenkasse: Wenn mehr Frauen arbeiten, bringt das 190 Milliarden Euro
Experten kritisieren die Renten-Pläne der Bundesregierung als unbezahlbar. Eine neue Studie bietet jetzt die Lösung für fast aller Probleme: In Zukunft sollen deutlich mehr Frauen als bisher arbeiten und mit ihren Beiträgen die Rentenkasse füllen. Es geht um dreistellige Milliardenbeträge.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 26 Apr 2018 | 16:42

Streit um das Rentenniveau - Milliarden fehlen: Rentenexperten nennen Pläne der Bundesregierung „unbezahlbar“
Ökonomen rechnen einem Bericht zufolge mit Dutzenden Milliarden Euro an Zusatzkosten pro Jahr, falls die Bundesregierung ihre wichtigsten Rentenversprechen erfüllen will. Dies geht aus Berechnungen einer Gruppe von Rentenforschern hervor, die am Montag ans Bundeswirtschaftsministerium gegangen sind.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 24 Apr 2018 | 10:19

GroKo-Rentenpläne nur mit drastischen Steuererhöhungen finanzierbar
Die Große Koalition verspricht stabile Renten und einen moderaten Beitragssatz. Doch Forscher warnen: Diese Pläne wären nur mit massiven Steuererhöhungen machbar.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 24 Apr 2018 | 7:59

Teure GroKo-Pläne - Rentenreformen unbezahlbar: Experten fordern Rente mit 70 oder 500.000 Zuwanderer
Die gute laufende Konjunktur soll das ein oder andere Wahlgeschenk finanzieren. Führende deutsche Wirtschaftsinstitute attackieren nun das Rentenprogramm der Bundesregierung. Die angestrebten Leistungsausweitungen führen zu massiven Mehrkosten - ohne dass klar ist, wer die bezahlen soll.Von FOCUS-Online-Redakteur Michael Becker

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 20 Apr 2018 | 14:43

Jeden Monat 30 Euro mehr - Kaum jemand kennt neue Regelung: Wer andere pflegt, bekommt jetzt mehr Rente
Wer Partner, Angehörige oder Freunde pflegt, tat das bislang ohne Vorteile bei der Rente. Inzwischen ist das anders – dank einer bislang kaum beachteten Neuregelung im Flexirentengesetz. Wer wann profitiert und wie viel Geld Sie bekommen.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 4 Apr 2018 | 21:57

Beamte bekommen im Alter mehr als 3000 Euro - Während Rentnern das Geld zum Leben nicht reicht, kassieren Pensionäre immer mehr
Mehr als eine halbe Million Rentner in Deutschland brauchen zu ihrem Lebensunterhalt Hilfe vom Staat. In Städten reicht selbst eine normale Rente kaum noch. Und die Beamten? Können sich auf üppige Pensionen freuen - im Schnitt bekommen sie jetzt erstmals mehr als 3000 Euro.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 29 Mar 2018 | 11:27

Mehr als doppelt so viele wie 2003 - Hohe Mieten und psychische Probleme: Eine Million Deutsche brauchen Grundsicherung
Wenn im Alter oder bei Krankheit das Geld nicht reicht, gibt es staatliche Zuschüsse. Erstmals bekommen mehr als eine Million Menschen Grundsicherung, vor allem ältere Frauen. Schuld sind die hohen Mieten. Außerdem können immer mehr Menschen wegen psychischer Probleme nicht arbeiten.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 29 Mar 2018 | 8:31

Ab Juli gibt’s mehr Geld - Getrübter Jubel über höhere Renten: Schon 4,41 Millionen Senioren müssen Steuern zahlen
20 Millionen Rentner in Deutschland können sich freuen. Im Juli 2018 steigen ihre Altersbezüge deutlich an. In den westlichen Bundesländern gibt es 3,22 Prozent mehr Geld, im Osten 3,37 Prozent. Doch immer mehr Rentner müssen ihr Geld mit dem Fiskus teilen.Von FOCUS-Online-Redakteur Michael Becker

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 21 Mar 2018 | 18:01

Mindestens 3,2 Prozent mehr ab 1. Juli 2018 - Sind Sie jetzt über der Grenze? Ab wie viel Rente Sie Steuern zahlen müssen
Gute Nachricht für alle Ruheständler. Im Juli steigen die gesetzlichen Renten um mehr als drei Prozent. Kehrseite der Medaille: Bei tausenden Senioren kommt nur ein Teil davon an - weil sie über den Freibetrag rutschen und erstmals Steuern auf ihre Bezüge zahlen müssen.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 20 Mar 2018 | 19:47

Renten steigen kräftig
Gute Nachrichten für Rentner in Deutschland. Die Altersbezüge steigen ab Mitte des Jahres um 3,2 Prozent im Westen. Im Osten legen sie um 3,4 Prozent zu.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 20 Mar 2018 | 12:53

Freibetrag überschritten - Böse Überraschung: Jetzt sind noch mehr Rentner steuerpflichtig - wir zeigen, wer
Die Freude über die Rentenerhöhung im vergangenen Jahr war groß. Doch viel Rentner haben vergessen, dass sie jetzt plötzlich steuerpflichtig sind - weil ihre Einkünfte den Freibetrag übersteigen. Und Neurenten werden 2018 mit einem höheren Anteil besteuert.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 19 Mar 2018 | 18:03

Vier Euro am Tag zum Leben - In der teuersten Stadt Deutschlands lebt Frau K. von 440 Euro Rente im Monat
Sie hat vier Kinder von drei Männern - und fast ihr Leben lang schwarz gearbeitet. Deshalb muss die 71-Jährige Frau K. heute mit 440 Euro Rente auskommen - und hat nur vier Euro pro Tag zum Leben übrig. Und das ausgerechnet im teuren München.Von FOCUS-Online-Autor Christoph Sackmann

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 14 Mar 2018 | 6:59

Was die GroKo bei der Rente beschlossen hat
Mehr Geld für Geringverdiener und Mütter, garantierte Grenzen für Niveau und Beitragssatz, eine Vorsorgepflicht für Selbstständige - Union und SPD haben sich bei der Rente auf viele Details geeinigt. Ein Überblick.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 7 Feb 2018 | 13:45

Union und SPD einigen sich bei der Rente
Milliardenkosten, Millionen profitieren: Union und SPD haben sich auf ein Gesamtpaket bei der Rente verständigt. Im Fokus der Maßnahmen steht die Altersarmut.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 1 Feb 2018 | 16:48

Immer mehr Deutsche gehen früher in den Ruhestand
Die abschlagsfreie Rente mit 63 wird immer beliebter. Mehr als eine Viertelmillion Deutsche haben sie 2017 beantragt - ein neues Rekordhoch.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 25 Jan 2018 | 11:35

Rentenkasse überrascht mit hohen Reserven
Die Rentenkassen haben zu Jahresbeginn eine gute Nachricht: Die Reserven sind trotz der hohen Ausgaben für die Mütterrente deutlich größer als von Experten erwartet. Das Geld dürfte dringend nötig werden.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 18 Jan 2018 | 7:07

Nur 2,8 Millionen Rentnerinnen profitieren von Mütterrente
31 Euro mehr im Monat - Union und SPD haben eine Verbesserung der Mütterrente ausgehandelt. Das Vorhaben würde laut einem Bericht aber nur jeder vierten Rentnerin mit vor 1992 geborenen Kindern zugutekommen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 16 Jan 2018 | 7:49

Streit um Millionenkosten für neue Rentnerausweise
Rentner sollen einen neuen Plastikausweise im Scheckkartenformat bekommen. Der Bundesrechnungshof sieht dafür keinen Bedarf - und kritisiert die Verschwendung von neun Millionen Euro.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 3 Jan 2018 | 1:24

19,6 Jahre im Schnitt - Deutsche bekommen immer länger Rente
Die Menschen in Deutschland werden immer älter und erhalten immer länger Rente. Die Rentenkassen geraten dadurch unter Druck. Der CDU-Wirtschaftsrat fordert deshalb, dass die Bürger länger arbeiten als jetzt.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 7 Dec 2017 | 6:42

Rentenbeitrag sinkt auf 18,6 Prozent
Millionen Beitragszahler können sich auf eine leichte Entlastung bei der Rente freuen: Der Beitragssatz sinkt zum 1. Januar um 0,1 Punkte. In den nächsten Jahren dürften die Sätze aber wieder kräftig ansteigen.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 22 Nov 2017 | 13:15

Rentenbeitrag soll auf 18,6 Prozent sinken
Lohnplus und hohe Beschäftigung: Die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt entlastet nun auch die Rentenzahler. Der Beitragssatz für die gesetzliche Rentenversicherung wird 2018 leicht sinken.

Quelle: SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft - Deutsches Rentensystem | 14 Nov 2017 | 12:19

Das neue Rentengesetz im laufenden Versorgungsausgleichsverfahren
In einem laufenden Versorgungsausgleichsverfahren ist von der Deutschen Rentenversicherung eine neue Auskunft einzuholen, wenn während der Ehezeit Kindererziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder v...

Quelle: Rente Scheidung | 1 Jul 2014 | 11:26

RV-Leistungsversbesserungsgesetz
Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt I vom 26. Juni 2014 treten die Änderungen nun ab dem 01.07.2014 in Kraft. Handlungsbedarf besteht nun ggf. für Frauen,die bisher keine 60 Pflichtbeitragsm...

Quelle: Rente Scheidung | 26 Jun 2014 | 14:06

BGH-Entscheidung zu einer Unternehmerzusage im Versorgungsausgleich
Der BGH hat sich in der Entscheidung XII ZB 455/13 vom 16. Januar 2014 mit einer Unternehmerzusage im Versorgungsausgleich beschäftigt. Die wichtige Kernaussage aus dieser Entscheidung ist, dass eine ...

Quelle: Rente Scheidung | 12 Mar 2014 | 16:09

Das Bundesverfassungsgericht soll darüber entscheiden, ob § 32 VersAusglG verfassungswidrig ist
Der 3. Senat des Schleswig-Holsteinischen OLG hat am 30.04.2012 entschieden, dass eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts darüber eingeholt werden soll, ob § 32 VersAusglG (Versorgungsausgleic...

Quelle: Rente Scheidung | 3 Aug 2012 | 15:40

BAG Urteil mit Auswirkung auf den Versorgungsausgleich
Es wird nicht langweilig mit dem Versorgungsausgleich: Ehezeitanteile sind neu zu berechnen in vielen noch offenen und noch nicht rechtskräftigen Verfahren zum Versorgungsausgleich. Wenn die Versorg...

Quelle: Rente Scheidung | 18 Jul 2012 | 15:37

Versorgungsausgleichsgesetz - BGH-Beschluss zum Ehezeitanteil einer vorzeitigen Altersrente mit Abschlägen
Der XII. Senat des BGH beschäftigte sich in der Entscheidung vom 07.03.2012 (XII ZB 599/10)mit einem Anrecht eines berufsständischen Versorgungswerks: Bei einer Kürzung wegen einer nach dem Ende der E...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2012 | 11:16

Versorgungsausgleichsgesetz - BGH-Beschluss zu Teilungskosten
Es liegt ein weiterer BGH-Beschluss zur Höhe der Teilungskosten nach § 13 Versorgungsausgleichsgesetz vor(BGH XII ZB 310/11 vom 04.04.2012). Auch in diesem Fall wurde zunächst an das OLG zurück verwie...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2012 | 10:49

Versorgungsausgleichsgesetz - Rechtsprechung
Die Intuition des Gesetzgebers bei Einführung des Versorgungsausgleichsgesetzes war insbesondere, die Teilung der Anrechte einfacher zu gestalten. Eben so, dass es jeder Verfahrensbeteiligte versteht....

Quelle: Rente Scheidung | 15 Apr 2012 | 15:37

Erreichbarkeit nach meinem Umzug wie gewohnt
Die telefonische Rufmitnahme ist nun geschaltet. Sie erreichen mich ab sofort in den neuen Räumlichkeiten unter der gewohnten Telefon- und Faxnummer.

Quelle: Rente Scheidung | 2 May 2011 | 13:07

Umzug - Neue Anschrift
Ich möchte darauf hinweisen, dass ich ab sofort in neuen Räumlichkeiten tätig sein werde. Diese sind größer, komfortabler und ermöglichen mir personelle Erweiterungen. Ich freue mich deshalb, Ihnen me...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2011 | 18:01

Berichtigungsantrag statt Beschwerde !
Die Regularien des neuen Versorgungsausgleichsgesetzes mit interner und externer Teilung des Anrechts auf Altersversorgung haben zur Folge, dass der Versorgungsträger Beteiligter des Verfahrens wird. ...

Quelle: Rente Scheidung | 26 Apr 2011 | 9:41

Steuerliche Regelung zur Teilung bei U-Kassen
Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat nun ergänzend zum BMF-Schreiben vom 31.08.2010 mit Schreiben vom 12.11.2010 Stellung genommen zu den Auswirkungen der Teilung eines Anrechts aus einer Unte...

Quelle: Rente Scheidung | 17 Nov 2010 | 12:48

Schuldrechtliche Ausgleichsrente
Nach altem Recht durfte die ausgleichspflichtige Person von der schuldrechtlichen Ausgleichsrente keine Kranken-/Pflegeversicherungsbeiträge abziehen. Dies hat stets viel Unverständnis ausgelöst und w...

Quelle: Rente Scheidung | 17 Aug 2010 | 15:51

Erster OLG-Beschluß zur Höhe der Teilungskosten im Versorgungsausgleich
Es liegt inzwischen eine erste Entscheidung vor zur Frage, in welcher Höhe Teilungskosten des Versorgungsträgers für die interne Teilung als angemessen zu betrachten sind.

Laut OLG Stuttgart - Bes...

Quelle: Rente Scheidung | 29 Jul 2010 | 9:55

Zwischenbilanz des Versorgungsausgleichsgesetzes in der Praxis
Inzwischen ist das neue Gesetz seit fast einem Jahr in Kraft getreten. Die Versorgungsausgleichskasse konnte endlich seit dem 01.04.2010 den Geschäftsbetrieb aufnehmen. Die steuerrechtlichen Regelunge...

Quelle: Rente Scheidung | 21 Jul 2010 | 16:47


Deutschland geht an der Rente mit 63 zu Grunde, meinen die Mainstream Medien

Nach einem Jahr der Möglichkeit mit 63 Jahren eine sogenannte abschlagfreie Rente in Anspruch nehmen zu können, stellen die Mainstream Medien derzeit wahre Horrormeldungen in den Raum das Deutschland an der Rente mit 63 zu Grunde geht. So weiß z. B. der Focus, dass die Rente mit 63 fünfzig Milliarden Euro kostet und unbezahlbar ist (Eurorettung, Ukraine, NATO aber nicht). Neben den Kosten fehlen der deutschen Wirtschaft plötzlich Fachkräfte, die unersetzbar sind. Auf einmal bekommt der Arbeiter einen medialen Wert, der einem Starruhm gleich kommt. Hier wird alles an den Haaren herbeigezogen um dem Volk mal wieder falsche Meinungen und Ansichten überzustülpen.

Doch die Fakten sehen anders aus: Zuerst müssen für den Erhalt der abschlagfreien Rente 45 beitragspflichtige Rentenversicherungsjahre erreicht sein und dann gilt die abschlagfreie Rente mit 63 nur für die Jahrgänge 1951 und 1952. Danach wird sie kontinuierlich angehoben, sodass ab dem Jahrgang 1964 wieder 65 Lebensjahre mit 45 Beitragsjahren erreicht sein müssen, so wie vor dem Koalitionsbeschluss. Natürlich war dieser Koalitionsbeschluss nur Augenwischerei zum Stimmenfang der Wähler, insbesondere der SPD, zur vermeintlichen Wiedergutmachung der Rentenbeschlüsse aus der Schröder/Fischer Regierung. Doch den Schaden den eine SPD/Grünen Regierung, danach CDU/CSU/SPD und anschließend eine CDU/CSU/FDP Regierung mit ihrer Rentenanpassungsformel die ein mathematisches Monster ist, dem Nachhaltigkeitsfaktor, Nachholfaktor, Absenkung Rentenniveau, Rentenbesteuerung und weiteren „kleinen oder größeren Schweinereien“ angestellt haben, ist unreparabel.

Es sollten besser Zahlen sprechen, als haltlose Mainstream-Medien Argumente. So können bei den unzähligen Rentenrechnern die Tatsachen ersichtlich aufgezeigt werden. Hier ergeben sich Zahlen, die enorme Verluste zwischen Gehalt und Rente wiederspiegeln. Einige Beispiele: 3.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.000 EURO Brutto Rente, 4.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.350 EURO Brutto Rente, 5.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.700 EURO Brutto Rente. Hierbei ist noch zu bedenken, dass es alles Bruttobeträge sind und Krankenversicherungsbeiträge, Pflegeversicherungsbeiträge, Steuern und der Soli noch zu zahlen ist.

Wer also als Arbeiter oder kleiner Angestellter die Rente mit 63 wählt, der hat entweder... weiterlesen bei diefreiemeinung.de

Seite aufgebaut in 0.312 Sekunden