Das WEB durchsuchen
eBay Suche
News & Blogs, Meldungen | Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | NewsTicker
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | politnews.org

Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.


Rentenrechner der Deutschen Rentenversicherung - Rentenbesteuerungs-Rechner - Videos zur Rente

Rentenschätzer - berechnet meine zu erwartende ca. Brutto Rente



Nachrichten und Meldungen zur Rente - Rentenversicherung und Rentenpolitik



Fachleute fordern Rente mit 69 – wegen Corona - Frankfurter Rundschau
Fachleute fordern Rente mit 69 – wegen Corona  Frankfurter Rundschau

Quelle: "Rente" - Google News | 19 Apr 2021 | 15:30

Was Frauen bei der Rente beachten müssen - DAS INVESTMENT.com
Was Frauen bei der Rente beachten müssen  DAS INVESTMENT.com

Quelle: "Rente" - Google News | 19 Apr 2021 | 15:18

Schwerbehindertenrente in der Kündigungsfrist - Ihre-Vorsorge.de
Schwerbehindertenrente in der Kündigungsfrist  Ihre-Vorsorge.de

Quelle: "Rente" - Google News | 19 Apr 2021 | 14:44

Fileserver: FTP sollte mit 50 endlich in Rente gehen
Eigentlich hat das altehrwürdige FTP zu seinem 50. Jubiläum längst ausgedient. Das wollen aber immer noch nicht alle wahrhaben.

Quelle: Rente - BingNews | 19 Apr 2021 | 8:14

Rente für besonders langjährig Versicherte
Dieses Forum soll schnell und unkompliziert helfen und ist kein Diskussionsforum und keine Bühne für politische Meinungsäußerungen - vor allem dann nicht, wenn andere Teilnehmer des Forums beleidigt w ...

Quelle: Rente - BingNews | 19 Apr 2021 | 5:07

Rente erst mit 70? Experten fordern höheres Rentenalter
Wegen der Coronakrise über 67 hinaus arbeiten? Die Debatte ums Rentenalter reißt nicht ab. Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute haben einen Rat.

Quelle: Rente - BingNews | 19 Apr 2021 | 5:03

Antwort auf: Rente für besonders langjährig Versicherte
[quote=364010][quote=364001]Hallo Barbara, nochmal genau auf Ihre mitgeteilten Zeiten bis einschließlich 2020 geschaut (ohne Ihren Versicherungsverlauf im Detail zu kennen), wären für die 45 Jahre woh ...

Quelle: Rente - BingNews | 19 Apr 2021 | 4:46

Die Linke lehnt eine Rente mit 69 klar ab
Enzkreis (pm). Die Partei „Die Linke“ übt in einer Mitteilung scharfe Kritik am Vorschlag des Instituts für Wirtschaftsforschung, die Kosten der Corona-Krise dadurch zu finanzieren, das Renteneintritt ...

Quelle: Rente - BingNews | 19 Apr 2021 | 4:24

Die Europa-Rente ("PEPP") kommt
„Was lange währt, wird endlich gut“: Gemäß diesem Sprichwort hat die EU-Kommission die rechtliche Grundlage für das Pan-European Personal Pension Product („PEPP“) geschaffen. Ab März 2022 könnten erst ...

Quelle: Rente - BingNews | 19 Apr 2021 | 4:04

Mögliche Doppelbesteuerung der Rente: Darum geht es bei dem Streit
Werden Renten womöglich unzulässig hoch besteuert? Darüber soll der Bundesfinanzhof entscheiden. Die Hintergründe des Streits.

Quelle: Rente - BingNews | 19 Apr 2021 | 2:13

Wirtschaftsinstitute fordern Rente mit 69: Corona-Krise ist der Grund
Die Wirtschaft ist durch die Corona-Krise stark geschwächt. Um die finanziellen Schäden wieder aufzufangen, fordern Wirtschaftsinstitute eine Erhöhung des Renteneintrittsalters auf 69 Jahre.

Quelle: Rente - BingNews | 19 Apr 2021 | 1:54

Home Regional Thüringen Mit großer Schau will Insekten-Forscher Ronald Bellstedt in Rente gehen: Mein letztes großes Krabbeln
Gotha – Wenn Ronald Bellstedt (63) die prächtigen Libellen und schimmernden Käfer in ihren Schaukästen betrachtet, gerät er ins Schwärmen.

Quelle: Rente - BingNews | 18 Apr 2021 | 15:00

Deine Rente schmeckt selbst gemacht am besten. Ran ans Werk!
„Die Rente ist sicher.“ Dieser Satz wurde einst von einem deutschen Politiker formuliert. An der Sicherheit der gesetzlichen Altersversorgung gibt es tatsächlich nichts auszusetzen. Doch welche Kaufkr ...

Quelle: Rente - BingNews | 18 Apr 2021 | 3:43

Rente mit 69? 3 Tipps für einen früher Ruhestand
Das Eintrittsalter in die gesetzliche Rente wird sehr wahrscheinlich weiter steigen. Hier sind ein paar Tipps, um dennoch früher in den Ruhestand gehen zu können. Der Artikel Rente mit 69? 3 Tipps für ...

Quelle: Rente - BingNews | 17 Apr 2021 | 23:43

Rentenfrage: Muss mein Chef zustimmen, wenn ich früher in Rente gehe?
Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Muss der Arbeitgeber es absegnen, wenn ich vorzeitig in Rente gehen möchte? Nein. "Um in Deutschland in Altersrente gehen zu können, muss der Arbeitgeber nicht zustimmen", sagt Katja Braubach von der De

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 17 Apr 2021 | 12:19

Job verloren? Warum Sie sich für die Rente arbeitslos melden sollten
Wenn man seinen Job verliert, kann das ein schwerer Schlag sein. Wichtig ist aber, dass Sie sich arbeitslos melden – denn das zählt auch für Ihre Rente. Das sollten Sie wissen. Wer seinen Job verliert, sollte sich immer arbeitslos melden. Selbst wenn Sie keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld haben, k

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 16 Apr 2021 | 15:31

Wegen hoher Staatsschulden: Führende Ökonomen für höheres Rentenalter
Deutsche Ökonomen sehen die Staatsfinanzen auf wackeligen Beinen. Daher fordern sie ein höheres Rentenalter als bislang. Ihre Wirtschaftsprognose korrigierten sie derweil nach unten. Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute haben sich angesichts der in der Corona-Krise steigenden Staatsschulden

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 15 Apr 2021 | 12:26

Job verloren Arbeitslosigkeit zählt auch für die Rente
Die Höhe der Rente ist zwar an das Einkommen gekoppelt. Doch auch Zeiten der Arbeitslosigkeit zählen neben anderen Zeiten für die spätere Rente. Worauf es ankommt.

Quelle: Rente - BingNews | 15 Apr 2021 | 12:06

Erica Fischer: "Als alte Frau werde ich heute nicht mehr ernst genommen"
Frauen haben es deutlich schwieriger im Alter als Männer, kritisiert Bestsellerautorin Erica Fischer. Im Interview spricht die Feministin über die Mechanismen dahinter, über den Verlust der Sichtbarkeit und den Schock beim Blick in den Spiegel. "Ich bin alt", sagt Erica Fischer. Die 78-jährige Bests

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 13 Apr 2021 | 9:57

Rente aufbessern mit Aktien: "Eine Ehe ist keine Garantie"
Die Rente deutscher Frauen ist im Schnitt nur halb so groß wie die von Männern. Gerade sie müssten daher besonders gut vorsorgen. Doch nur die wenigsten trauen sich, ihr Geld ertragreich anzulegen. Wieso nur? Sie heißen Fortunalista, Courage, Finanz-Heldinnen oder Madame Moneypenny – und haben alle

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 13 Apr 2021 | 9:32

Sahra Wagenknecht: Lifestyle-Linke leben in einer anderen Welt
Sie halten den Nationalstaat für ein Auslaufmodell und sich selbst für Weltbürger, Fleiß und Anstrengung finden sie uncool: die Linksliberalen. Eine Abrechnung. Was ist heute noch links? Was rechts? Viele Menschen wissen es nicht mehr. Sie halten die alten Kategorien für überholt. Nur in einem sind

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 12 Apr 2021 | 12:35

Geldanlage: Wer seinen Lebensstandard halten will, hat vier Möglichkeiten
Millionen Deutsche wissen kaum, wie sie mit dem, was sie heute verdienen, Armut im Alter verhindern. Das muss sich ändern. Sparen, Investieren und Geldanlegen ist dringend nötig. Schon lange ist klar: Allein aus der gesetzlichen Rente werden die meisten Menschen in Deutschland ihren Lebensstandard i

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 11 Apr 2021 | 15:04

Rente: Zählt bei der Grundrente auch das Einkommen des Ehegatten?
Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen.  Heute: Wird bei der Grundrente auch das Einkommen des Ehepartners mit einbezogen? Ja. "Bei der Grundrente wird sowohl das eigene als auch das Einkommen des Ehepartners angerechnet", sagt Tanja Berni von der D

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 10 Apr 2021 | 16:47

Rente: Zählt Arbeitszeit im europäischen Ausland auch für die deutsche Rente?
Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen .  Heute:  Ich habe jahrelang im europäischen Ausland gearbeitet – wirkt sich diese Zeit auf die Rentenhöhe in Deutschland aus? Ja. "So wie Sie leben und arbeiten viele Menschen immer mal wieder in verschiedene

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 10 Apr 2021 | 15:42

Rentenfrage: Kann ich in Rente gehen, wann ich will?
Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Kann ich in Rente gehen, wann ich will – sofern ich es mir leisten kann? Nein. "Um eine Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung erhalten zu können, müssen Sie neben versicherungsrechtlichen auch p

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 10 Apr 2021 | 15:33

Rentenfrage: Bekomme ich Grundrente, wenn ich mit Abschlag in Rente gehe?
Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen .  Heute: Erhält man noch Grundrente, wenn man mit Abschlag in Rente geht? Pauschal lässt sich das nicht sagen. Grundsätzlich gilt: Die Grundrente ist ein Zuschlag zur eigentlichen Rente. Haben Sie Anspruch auf

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 10 Apr 2021 | 11:37

t-online gibt Startschuss für "Rentenfrage der Woche"
Das Ressort Wirtschaft und Finanzen startet eine neue Rubrik.  Ab sofort beantwortet t-online jeden Samstag eine Leserfrage zur Altersvorsorge oder Rente. Die Angst der Deutschen vor der Altersarmut ist groß. Fast jeden Zweiten treibt Umfragen zufolge die Sorge um, später zu wenig Geld für ein würde

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 10 Apr 2021 | 11:36

Rente: So verhindern Sie eine Doppelbesteuerung | Musterschreiben
Bald soll ein Urteil zur Rentenbesteuerung fallen. Doch bereits vorher können sich Rentner gegen ihren Steuerbescheid wehren. Wie das geht und was Sie beachten sollten. Es gibt zurzeit wenig, auf das Millionen Rentner mit größerer Spannung warten, als auf die Entscheidung zur Rentenbesteuerung. Seit

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 9 Apr 2021 | 13:19

Rente: Verfassungswidrig? Wann ein Urteil zur Rentenbesteuerung fallen soll
Auch Rentner sind steuerpflichtig – es greift die nachgelagerte Besteuerung. Doch diese Regelung ist höchst umstritten. Nun steht der Termin fest, wann ein Urteil zur Rentenbesteuerung fallen könnte. In  Deutschland gibt es jede Menge Steuern: Einkommensteuer, Mehrwertsteuer, Erbschaftsteuer, Hundes

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 9 Apr 2021 | 13:18

Ausgleich schaffen: So geht Teilzeit ohne Verlust bei der Rente
Berlin (dpa/tmn) - Egal ob Mann oder Frau: Mit einer Teilzeitbeschäftigung fließt nicht nur aktuell weniger Geld aufs Konto. Auch in späteren Jahren, nämlich im Rentenalter, droht dies der Fall zu sein. Doch davor kann sich jeder wappnen - nämlich mit einer ausgefeilten Strategie. Fünf Tipps für all

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 7 Apr 2021 | 4:57

Reformstau in Deutschland - Rente vor dem Kollaps: Was Deutschland jetzt von den Skandinaviern lernen muss
Renten in Deutschland brauchen mehr als 100 Milliarden jährliche Subventionen. Sie sind nicht besonders üppig und mit dem Renteneintritt der Babyboomer sowie steigender Lebenserwartung droht eine schwere Schieflage. Einfache Reformen sind möglich, ein Blick nach Skandinavien ist hierfür hilfreich.Von FOCUS-Online-Autor Wolfgang Wedler

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 4 Apr 2021 | 13:21

Steuerregeln - Altersvorsorge: Warum Rentner Finanzamt-Empfehlungen ignorieren sollten
Auch auf die Altersbezüge werden Steuern fällig: Das betrifft Millionen Rentner. Einige wehren sich dagegen und verklagen den Staat: Das Urteil vom höchsten deutschen Finanzgericht wird für Sommer erwartet. Worum es dabei geht und was Senioren schon jetzt tun können.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 27 Mar 2021 | 16:15

Tausende Euro Einbußen gestrichen - Einkommensgrenze massiv angehoben: Rentner dürfen viel mehr Geld hinzuverdienen
Deutschland kämpft gegen die Coronavirus-Krise mit vielen Milliardenprogrammen: Dazu gehört auch das Sozialschutzpaket, das die Hinzuverdienstgrenzen für Rentner massiv ausgeweitet hat. FOCUS Online zeigt, wie Sie davon profitieren können.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 26 Mar 2021 | 10:46

Üppige Hilfsgelder aus Brüssel - Star-Ökonom Raffelhüschen: Deutschland finanziert großzügige Renten in EU-Ländern
Die Pandemie trifft deutsche Wirtschaft massiv. Aber auch andere EU-Mitgliedstaaten leiden unter den teuren Folgen der Lockdowns. De EU hat daher ein Hilfsprogramm über 750 Milliarden Euro abgesegnet. Der Renten-Experte Bernd Raffelhüschen kritisiert das Vorgehen scharf.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 25 Mar 2021 | 7:56

Betriebliche Altersvorsorge - Zuschüsse und Steuervorteile: Chef und Staat helfen bei der Rente mit
Die betriebliche Altersvorsorge gilt als zweite Säule des deutschen Vorsorgesystems. Chef und Mitarbeiter können mit staatlicher Hilfe gemeinsam für die Rentenzeit sparen. FOCUS Online erklärt die Vor- und Nachteile der gängigen Modelle.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 19 Mar 2021 | 12:07

Nullrunde für Millionen Rentner - Corona-Krise schwächt Wirtschaft: Rentenerhöhung fällt für Millionen Ruheständler aus
Die Corona-Krise hat zu einem beispiellosen Absturz der Wirtschaft geführt. Das hat Millionen Beschäftigte in die Kurzarbeit getrieben. Eine weitere Folge: Für viele der 21 Millionen Rentner in Deutschland wird es in diesem Juli nicht die sonst übliche Rentenerhöhung geben.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 19 Mar 2021 | 7:42

Analyse zur Rentenpolitik - GroKo verpasst Rentenreform – im Wahlkampf wird es um Aktien und Beamte gehen
Deutschland muss weiter auf eine grundlegende Rentenreform warten. An das Mega-Thema hat sich die Merkel-Regierung nicht herangetraut. Aber für das Grundproblem – zu wenige Beitragszahler, zu viele Rentner – gibt es bereits einige Lösungsvorschläge. Grüne und Union sind sich hier meist näher als manch andere.Von FOCUS-Online-Autor Hugo Müller-Vogg

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 24 Feb 2021 | 11:45

Gutachten des Bundestags zeigt - Grundsicherung im Alter in den Niederlanden viel höher: Was können wir uns abschauen?
Der wissenschaftliche Dienst des Deutschen Bundestages publizierte jüngst ein Gutachten zur „Alterssicherung in den Niederlanden“. Es wird deutlich: Unser westliches Nachbarland hat ein anderes staatliches Rentensystem als Deutschland - und es scheint besser zu funktionieren. Die Rentner bekommen mehr Geld.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 12 Feb 2021 | 7:59

Studien zeigen - Die traurige Wahrheit hinter Ihrer Renteninformation: Was Anleger tun können
Viele Anleger ärgern sich darüber, dass ihr Erspartes keine Zinsen mehr bringt. Vor diesem Hintergrund wollten Experten wissen: Wie sieht das eigentlich bei der gesetzlichen Rentenversicherung aus? Lohnt es sich, jeden Monat Hunderte Euro in die Rentenkasse zu zahlen? Die Antwort lautet „ja“. Aber Beschäftigte sollten trotzdem auch privat vorsorgen.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 5 Feb 2021 | 10:13

Versorgungsbericht der Bundesregierung - Hunderttausende Euro Unterschied: So viel haben Beamte im Alter mehr als Angestellte
Im Ruhestand haben Beamte deutlich höhere Bezüge als Rentner. Der aktuelle Versorgungsbericht der Bundesregierung zeigt den Unterschied: Bundesbeamte bekamen durchschnittlich 3160 Euro Pension brutto im Monat. Rentenversicherte Arbeitnehmer müssen meist mit Tausenden Euro weniger klarkommen.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 31 Jan 2021 | 16:20

Auskunft der Bundesregierung - Nicht mal Hälfte der Rentner kriegt 1000 Euro: Bundesbeamte kassieren Mehrfaches
Zwischen Beamten-Pensionen und gesetzlichen Renten besteht eine tiefe Kluft. Das hat die Bundesregierung mit ihren Zahlen offiziell eingeräumt: Fast fünf Millionen Rentner müssen mit weniger als 500 Euro im Monat auskommen. Dagegen hat die Mehrzahl der ehemaligen Bundesbeamten monatlich mehr als 2000 Euro zur Verfügung.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 28 Jan 2021 | 13:38

Freiwillig einzahlen - Früher in Rente: So gleichen Sie die Abschläge beim Ruhegehalt aus
Immer mehr Bürger wollen vorzeitig in Rente. Doch das ist teuer, denn dafür müssen Ruheständler lebenslang Einbußen hinnehmen. Aber mit einem einfachen Trick lässt sich das Minus ausgleichen. So müssen Sie vorgehen.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 25 Jan 2021 | 18:56

Entgeltpunkte, Zugangsfaktor, Rentenwert - Das ist die Formel, die über die Höhe Ihrer Rente entscheidet
Mit der Rentenformel wird die Höhe der gesetzlichen Monatsrente nach Ende des Arbeitslebens ermittelt. Wer einige Rechengrößen kennt, kann seinen Rentenanspruch damit selbst ausrechnen.Von FOCUS-Online-Autorin Yvonne Döbler

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 21 Jan 2021 | 8:30

Start zum 1. Januar - Bis zu 418 Euro Zuschlag pro Monat - mit so viel Grundrente können Sie rechnen
1,3 Millionen Rentner in Deutschland sollen ab Januar 2021 die neue Grundrente bekommen. Ausgezahlt wird sie aber noch nicht sofort. Kein Berechtigter der Grundrente soll aber auch nur einen Cent des Geldes, das ihm zusteht, verlieren. Beispiel-Rechnungen zeigen, wie hoch die Zuschläge zur Grundrente ausfallen.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 11 Jan 2021 | 7:45

Grundrente kommt zum 1.1.2021 - Rente und private Altersvorsorge: Das ändert sich für Sie im neuen Jahr
In der Rente und der privaten Altersvorsorge wird sich zum Jahreswechsel einiges ändern. Auch in vielen anderen Bereichen werden 2021 Neuerungen vorgenommen. FOCUS Online hat für Sie zusammengefasst, was sich zum 1. Januar 2021 bei der Rente und der privaten Altersvorsorge verändert.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 2 Jan 2021 | 15:35

Aufhebung der Kürzung durch VA
Nach der Entscheidung des BGH XII ZB 624/15 vom 20.06.2018 kann die Kürzung durch den Versorgungsausgleich in vielen Fällen rückgängig gemacht werden, wenn die/der ausgleichsberechtigte Ehegatte verst...

Quelle: Rente Scheidung | 8 Feb 2019 | 17:04

Das neue Rentengesetz im laufenden Versorgungsausgleichsverfahren
In einem laufenden Versorgungsausgleichsverfahren ist von der Deutschen Rentenversicherung eine neue Auskunft einzuholen, wenn während der Ehezeit Kindererziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder v...

Quelle: Rente Scheidung | 1 Jul 2014 | 11:26

RV-Leistungsversbesserungsgesetz
Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt I vom 26. Juni 2014 treten die Änderungen nun ab dem 01.07.2014 in Kraft. Handlungsbedarf besteht nun ggf. für Frauen,die bisher keine 60 Pflichtbeitragsm...

Quelle: Rente Scheidung | 26 Jun 2014 | 14:06

BGH-Entscheidung zu einer Unternehmerzusage im Versorgungsausgleich
Der BGH hat sich in der Entscheidung XII ZB 455/13 vom 16. Januar 2014 mit einer Unternehmerzusage im Versorgungsausgleich beschäftigt. Die wichtige Kernaussage aus dieser Entscheidung ist, dass eine ...

Quelle: Rente Scheidung | 12 Mar 2014 | 16:09

Das Bundesverfassungsgericht soll darüber entscheiden, ob § 32 VersAusglG verfassungswidrig ist
Der 3. Senat des Schleswig-Holsteinischen OLG hat am 30.04.2012 entschieden, dass eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts darüber eingeholt werden soll, ob § 32 VersAusglG (Versorgungsausgleic...

Quelle: Rente Scheidung | 3 Aug 2012 | 15:40

BAG Urteil mit Auswirkung auf den Versorgungsausgleich
Es wird nicht langweilig mit dem Versorgungsausgleich: Ehezeitanteile sind neu zu berechnen in vielen noch offenen und noch nicht rechtskräftigen Verfahren zum Versorgungsausgleich. Wenn die Versorg...

Quelle: Rente Scheidung | 18 Jul 2012 | 15:37

Versorgungsausgleichsgesetz - BGH-Beschluss zum Ehezeitanteil einer vorzeitigen Altersrente mit Abschlägen
Der XII. Senat des BGH beschäftigte sich in der Entscheidung vom 07.03.2012 (XII ZB 599/10)mit einem Anrecht eines berufsständischen Versorgungswerks: Bei einer Kürzung wegen einer nach dem Ende der E...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2012 | 11:16

Versorgungsausgleichsgesetz - BGH-Beschluss zu Teilungskosten
Es liegt ein weiterer BGH-Beschluss zur Höhe der Teilungskosten nach § 13 Versorgungsausgleichsgesetz vor(BGH XII ZB 310/11 vom 04.04.2012). Auch in diesem Fall wurde zunächst an das OLG zurück verwie...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2012 | 10:49

Versorgungsausgleichsgesetz - Rechtsprechung
Die Intuition des Gesetzgebers bei Einführung des Versorgungsausgleichsgesetzes war insbesondere, die Teilung der Anrechte einfacher zu gestalten. Eben so, dass es jeder Verfahrensbeteiligte versteht....

Quelle: Rente Scheidung | 15 Apr 2012 | 15:37

Erreichbarkeit nach meinem Umzug wie gewohnt
Die telefonische Rufmitnahme ist nun geschaltet. Sie erreichen mich ab sofort in den neuen Räumlichkeiten unter der gewohnten Telefon- und Faxnummer.

Quelle: Rente Scheidung | 2 May 2011 | 13:07

Umzug - Neue Anschrift
Ich möchte darauf hinweisen, dass ich ab sofort in neuen Räumlichkeiten tätig sein werde. Diese sind größer, komfortabler und ermöglichen mir personelle Erweiterungen. Ich freue mich deshalb, Ihnen me...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2011 | 18:01

Berichtigungsantrag statt Beschwerde !
Die Regularien des neuen Versorgungsausgleichsgesetzes mit interner und externer Teilung des Anrechts auf Altersversorgung haben zur Folge, dass der Versorgungsträger Beteiligter des Verfahrens wird. ...

Quelle: Rente Scheidung | 26 Apr 2011 | 9:41

Steuerliche Regelung zur Teilung bei U-Kassen
Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat nun ergänzend zum BMF-Schreiben vom 31.08.2010 mit Schreiben vom 12.11.2010 Stellung genommen zu den Auswirkungen der Teilung eines Anrechts aus einer Unte...

Quelle: Rente Scheidung | 17 Nov 2010 | 12:48

Schuldrechtliche Ausgleichsrente
Nach altem Recht durfte die ausgleichspflichtige Person von der schuldrechtlichen Ausgleichsrente keine Kranken-/Pflegeversicherungsbeiträge abziehen. Dies hat stets viel Unverständnis ausgelöst und w...

Quelle: Rente Scheidung | 17 Aug 2010 | 15:51

Erster OLG-Beschluß zur Höhe der Teilungskosten im Versorgungsausgleich
Es liegt inzwischen eine erste Entscheidung vor zur Frage, in welcher Höhe Teilungskosten des Versorgungsträgers für die interne Teilung als angemessen zu betrachten sind.

Laut OLG Stuttgart - Bes...

Quelle: Rente Scheidung | 29 Jul 2010 | 9:55


Deutschland geht an der Rente mit 63 zu Grunde, meinen die Mainstream Medien

Nach einem Jahr der Möglichkeit mit 63 Jahren eine sogenannte abschlagfreie Rente in Anspruch nehmen zu können, stellen die Mainstream Medien derzeit wahre Horrormeldungen in den Raum das Deutschland an der Rente mit 63 zu Grunde geht. So weiß z. B. der Focus, dass die Rente mit 63 fünfzig Milliarden Euro kostet und unbezahlbar ist (Eurorettung, Ukraine, NATO aber nicht). Neben den Kosten fehlen der deutschen Wirtschaft plötzlich Fachkräfte, die unersetzbar sind. Auf einmal bekommt der Arbeiter einen medialen Wert, der einem Starruhm gleich kommt. Hier wird alles an den Haaren herbeigezogen um dem Volk mal wieder falsche Meinungen und Ansichten überzustülpen.

Doch die Fakten sehen anders aus: Zuerst müssen für den Erhalt der abschlagfreien Rente 45 beitragspflichtige Rentenversicherungsjahre erreicht sein und dann gilt die abschlagfreie Rente mit 63 nur für die Jahrgänge 1951 und 1952. Danach wird sie kontinuierlich angehoben, sodass ab dem Jahrgang 1964 wieder 65 Lebensjahre mit 45 Beitragsjahren erreicht sein müssen, so wie vor dem Koalitionsbeschluss. Natürlich war dieser Koalitionsbeschluss nur Augenwischerei zum Stimmenfang der Wähler, insbesondere der SPD, zur vermeintlichen Wiedergutmachung der Rentenbeschlüsse aus der Schröder/Fischer Regierung. Doch den Schaden den eine SPD/Grünen Regierung, danach CDU/CSU/SPD und anschließend eine CDU/CSU/FDP Regierung mit ihrer Rentenanpassungsformel die ein mathematisches Monster ist, dem Nachhaltigkeitsfaktor, Nachholfaktor, Absenkung Rentenniveau, Rentenbesteuerung und weiteren „kleinen oder größeren Schweinereien“ angestellt haben, ist unreparabel.

Es sollten besser Zahlen sprechen, als haltlose Mainstream-Medien Argumente. So können bei den unzähligen Rentenrechnern die Tatsachen ersichtlich aufgezeigt werden. Hier ergeben sich Zahlen, die enorme Verluste zwischen Gehalt und Rente wiederspiegeln. Einige Beispiele: 3.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.000 EURO Brutto Rente, 4.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.350 EURO Brutto Rente, 5.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.700 EURO Brutto Rente. Hierbei ist noch zu bedenken, dass es alles Bruttobeträge sind und Krankenversicherungsbeiträge, Pflegeversicherungsbeiträge, Steuern und der Soli noch zu zahlen ist.

Wer also als Arbeiter oder kleiner Angestellter die Rente mit 63 wählt, der hat entweder... weiterlesen bei diefreiemeinung.de

Seite aufgebaut in 0.289 Sekunden