Das WEB durchsuchen
eBay Suche
News & Blogs, Meldungen | Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | NewsTicker
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | politnews.org

Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.


Rentenrechner der Deutschen Rentenversicherung - Rentenbesteuerungs-Rechner - Videos zur Rente

Rentenschätzer - berechnet meine zu erwartende ca. Brutto Rente



Nachrichten und Meldungen zur Rente - Rentenversicherung und Rentenpolitik



Änderungen und neue Gesetze ab Juli 2022: Führerschein, Rente und Pfandflasche
Im Juli 2022 kommen auf Verbraucher in Deutschland zahlreiche Änderungen zu. Über die wichtigsten Neuerungen gibt es hier einen Überblick. NRW – Im Juli wird es einschneidende Veränderungen im Alltag ...

Quelle: Rente - BingNachrichten | 5 Jul 2022 | 6:31

Rente mit 63: Diese Jahrgänge haben die meisten Abzüge
Bei Erreichen der Regelaltersgrenze dürfen Sie ohne Abzüge in Rente gehen. Die Regelaltersgrenze ist abhängig von dem Jahr, in dem Sie geboren wurden. Die Rente mit 63 ohne Abzüge bekommen nur Persone ...

Quelle: Rente - BingNachrichten | 5 Jul 2022 | 1:21

Rentenplus 2022: Wann wird die erhöhte Rente ausgezahlt?
Rentner dürfen sich bald über mehr Geld freuen. Wann die erhöhte Rente gezahlt wird, hängt vom Zeitpunkt des Rentenbeginns ab. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund hin. Die rund 21 Millio ...

Quelle: Rente - BingNachrichten | 5 Jul 2022 | 1:18

Rente, Hartz IV, Krankschreibung: Diese Neuerungen kommen im Juli
Arbeitnehmer dürfen sich über einen höheren Mindestlohn freuen und auch für Rentner soll es mehr Geld geben - die Änderungen im Überblick. München ‒ Im Juli kommen auf die Bürger wichtige Änderungen z ...

Quelle: Rente - BingNachrichten | 4 Jul 2022 | 22:00

Autismus und Rente - anwalt.de
Autismus und Rente  anwalt.de

Quelle: "Rente" - Google News | 4 Jul 2022 | 12:13

Erwerbsminderungsrente: Wer zu krank ist, darf nun früher in die Rente
Rentner sollen aufgrund der Inflation entlastet werden. Das gilt auch für Menschen, die Erwerbsminderungsrente beziehen. Was dahinter steckt.

Quelle: Rente - BingNachrichten | 3 Jul 2022 | 22:01

Rente, Hartz IV, Krankschreibung: Diese Neuerungen kommen ab Juli
Arbeitnehmer dürfen sich über einen höheren Mindestlohn freuen und auch für Rentner soll es mehr Geld geben - die Änderungen im Überblick. München ‒ Im Juli kommen auf Bürgerinnen und Bürger wichtige ...

Quelle: Rente - BingNachrichten | 3 Jul 2022 | 5:57

Rente: Gunhilde klagt gegen Anti-Teuer-Paket: „Werden für überflüssig erklärt!“
Rentner gehen leer aus: Während der Großteil der Bevölkerung bald 300 Euro Energiegeld erhält, werden Ruheständler dabei nicht berücksichtigt. Das will Gunhilde Köhler nicht hinnehmen und klagt gegen ...

Quelle: Rente - BingNachrichten | 2 Jul 2022 | 23:13

Erwerbsminderungsrente: Ist man zu krank, darf man früher in Rente
Rentner sollen aufgrund der Inflation entlastet werden. Das gilt auch für Menschen, die Erwerbsminderungsrente beziehen. Was dahinter steckt. Erst kürzlich wurde beschlossen, dass die Rente ab dem 1.

Quelle: Rente - BingNachrichten | 2 Jul 2022 | 21:54

Bekommen NVA-Soldaten weniger Rentenpunkte als Soldaten der Bundeswehr?
Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Ich war vom 01.11.79 bis 31.03.81 bei der NVA. Warum bekomme ich weniger Rentenpunkte als die Soldaten der Bundeswehr? Für die Wehrdienstzeiten in der ehemaligen DDR werden einheitlich pro Jahr 0, 75 Entgeltpunkte gu

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 2 Jul 2022 | 10:59

Rente, Miete, Mindestlohn: Das ändert sich alles für Sie im Juli
Im Juli 2022 ändert sich für die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland einiges. Von der Erhöhung des Mindestlohns und der Rente bis zur Erweiterung des Pfandgesetzes und finanzielle Entlastung der Bür ...

Quelle: Rente - BingNachrichten | 1 Jul 2022 | 23:23

Entgeltumwandlung: Wie funktioniert die betriebliche Altersvorsorge? Ist sie sinnvoll?
Wer seinen Lebensstandard im Alter halten will, sollte finanziell vorsorgen. Hilfe können Arbeitnehmer dabei vom Arbeitgeber bekommen. Die Altersvorsorge in Deutschland fußt auf drei Säulen: gesetzlicher Rentenversicherung, privater Vorsorge und betrieblicher Altersvorsorge. Bei Letzterer unterstütz

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 1 Jul 2022 | 11:50

Rente: Erhöhung und Grundrente – was ab Juli neu ist
Zuallererst können sich Seniorinnen und Senioren auf eine deutliche Rentenerhöhung im Juli 2022 freuen. Dann erhöhen sich die Bezüge im Westen Deutschlands um 5,35 Prozent und im Osten des Landes sind ...

Quelle: Rente - BingNachrichten | 1 Jul 2022 | 5:34

Rente mit 63: Diese Jahrgänge haben die höchsten Abzüge - und so klappt es ohne Verlust
In der Politik wird immer wieder über eine Verschiebung des Renteneintrittsalters diskutiert, das derzeit bei 67 Jahren liegt. Doch viele Menschen wollen früher in den Ruhestand. Wir zeigen dir, wie d ...

Quelle: Rente - BingNachrichten | 1 Jul 2022 | 2:09

Grundrente, Sonderzahlungen für Rentner, Rentenerhöhung: Alles rund um die Rente 2022 im Überblick
2022 gibt es viele wichtige Änderungen bei der Rente. So wird etwa das Renteneintrittsalter heraufgesetzt und auch die Rente erhöht. Was genau es damit auf sich hat und was sich sonst noch ändert, erf ...

Quelle: Rente - BingNachrichten | 1 Jul 2022 | 1:47

Rente steigt um 6,12 Prozent - Rentenplus mit Haken: Staat und Inflation kassieren Mega-Erhöhung gleich wieder ein
Rentner in Deutschland können sich dieses Jahr freuen: Sie bekommen ab Juli 6,12 Prozent mehr Rente. Doch bei den Wenigstens kommt die Erhöhung komplett an. Bei Zehntausenden werden Staat und Inflation sofort einen Großteil der Erhöhung einkassieren.Von FOCUS-Online-Redakteurin Philine Lietzmann

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 30 Jun 2022 | 15:22

Rente: Rürup- und Witwenrente – was gilt nach altem Recht?
Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit Experten Fragen zu Rententhemen. Heute:  Werden Rürup-Basisrenten bei Hinterbliebenenrenten alten Rechts zum anrechenbaren Einkommen gezählt? Nein. Zum Hintergrund: Die Versorgungsrente aus einer privaten kapitalgedeckten Leibrentenversicherung wird auch

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 28 Jun 2022 | 16:34

Renteneintrittsalter: Wann kann ich in Rente gehen?
Wann kann ich in Rente gehen? Diese Frage beschäftigt viele Menschen. Tatsächlich ist sie aber gar nicht so schwer zu beantworten. Jeder, der im Berufsleben steht, fragt sich früher oder später: Wann kann ich in  Rente gehen? Die Antwort ist einfach: Es hängt von Ihrem Jahrgang ab. Konnten Menschen,

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 27 Jun 2022 | 12:45

Frugalismus: Rente mit 40? Tipps zum Sparen und Anlegen
Jahrzehnte früher in Rente – was vielen nur durch einen Lottogewinn möglich scheint, ist für Frugalisten erklärtes Ziel. Wie das funktioniert und wie auch Sie finanzielle Freiheit erreichen. Mit 40 in Rente – das klingt zu schön, um möglich zu sein. Doch es gibt Menschen, die genau das anstreben. Fr

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 24 Jun 2022 | 10:56

Alterseinkünfte - Steuern sparen und volle Rente kassieren: Frührentner können beide Vorteile nutzen
Immer mehr Beschäftigte, die vor dem regulären Rentenalter in den Ruhestand gehen, zahlen freiwillig Beiträge. Damit vermeiden sie gekürzte Renten. Wie das geht und welche Beträge aufzubringen sind.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 24 Jun 2022 | 7:58

Immer mehr Renten werden ins Ausland gezahlt
In den letzten 20 Jahren wurden immer mehr Renten im Ausland bezogen. Im vergangenen Jahr waren es rund 1, 72 Millionen Renten. Das hat einen besonderen Grund. Immer mehr Menschen beziehen ihre Rente im Ausland. So stieg die Zahl der ins Ausland gezahlten Renten in den vergangenen 20 Jahren um rund 3

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 22 Jun 2022 | 12:02

Rente: Sollten Minijobber in die Rentenversicherung einzahlen? Die Vorteile
Millionen Menschen in Deutschland sind geringfügig beschäftigt – sogenannte Minijobber. Die meisten davon zahlen keine Beiträge in die Rente ein, obwohl das entscheidende Vorteile haben kann. Welche genau, zeigen wir Ihnen hier. Als Student in einer Bar jobben oder den Lohn auf der Baustelle ausbess

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 22 Jun 2022 | 9:00

Besser selbst vorsorgen - Bundesbank plädiert für höheres Rentenalter - wenn das nicht kommt, wird's teuer
Die Bundesregierung will das Rentenniveau langfristig bei 48 Prozent halten. Nachteil dieses Plans: Die Rentenversicherung kostet immens viel Geld. Deshalb hat die Bundesbank einen anderen Vorschlag: Die steigende Lebenserwartung sollte stärker berücksichtigt werden. Das bedeutet im Klartext: Das Renteneintrittsalter steigt weiter.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 21 Jun 2022 | 15:53

Mehr Geld, weniger Steuern - Stärkster Anstieg seit Jahrzehnten: Was sich ab nächster Woche bei der Rente ändert
Das sind gute Nachrichten für Millionen Rentner: Zum 1. Juli steigen ihre Altersbezüge rapide an. Das macht für Rentner einige Hundert Euro pro Jahr mehr im Portemonnaie. Doch die Ampel-Bundesregierung plant weitere Maßnahmen. Ein Überblick.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 20 Jun 2022 | 10:21

Rentenfrage: Steht mir als Vater nach einer Scheidung Mütterrente zu?
Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Steht mir als Vater von zwei Kindern Mütterrente zu? Bei der Scheidung wurde alles geteilt, meine Ex-Frau ist wieder verheiratet und erhält bisher die Mütterrente allein. Das Familiengericht hat über den Versorgungs

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 18 Jun 2022 | 12:34

Rentenpunkte bei Scheidung: So werden sie berechnet
Eine Trennung ist nie einfach. Noch schwerer wird sie, wenn Sie sich Sorgen über Ihren Rentenanspruch machen. Wir erklären, was nach einer Trennung mit Ihren Rentenpunkten passiert. Wenn die Liebe zerbricht, ist das emotional aufwühlend. Doch immerhin ist für alles, was im Anschluss potenziell mit d

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 17 Jun 2022 | 9:17

Ukraine-Krieg: Diesen deutschen Rentner treffen die Russland-Sanktionen
Um den russischen Krieg gegen die Ukraine zu stoppen, versucht der Westen, das Finanzsystem Russlands lahmzulegen. Allerdings: Die Sanktionen gegen den Kreml treffen auch deutsche Staatsbürger. Heiko F. seufzt in den Telefonhörer. Der 57-jährige Frührentner lebt seit 2015 in Twer, etwa zwei Autostun

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 16 Jun 2022 | 16:42

Riester-Rente: Diese Fehler sollten Sie bis Jahresende korrigieren
Die Riester-Rente reicht nicht, um auszugleichen, was Ihnen im Alter an Geld fehlen wird. Doch wenn Sie schon mal einen Vertrag haben, sollten Sie auch alle Vorteile mitnehmen. Wir zeigen Ihnen, wie das geht. Angekündigt war sie als Reform von historischer Dimension, 20 Jahre später ist klar: Die Ri

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 16 Jun 2022 | 7:44

Zitate und Sprüche zum Ruhestand: von Heinz Erhardt, Wilhelm Busch und Co.
Das Erreichen des Rentenalters ist ein Grund zum Feiern. Wenn Sie jemandem zum Ruhestand gratulieren möchten, können Sie dafür Sprüche und Zitate verwenden – von witzig bis tiefsinnig. Ein schöner Spruch, ein starkes Zitat oder ein Witz – für viele ist eine Glückwunschkarte zum Ruhestand erst damit

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 14 Jun 2022 | 13:18

Rente: In der DDR gelebt – Warum bekomme ich nur die Westanpassung angerechnet?
Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Ich lebe seit 1990 im Westen, zuvor habe ich 23 Jahre in der ehemaligen DDR gearbeitet. Warum bekomme ich nur die Westanpassung angerechnet? "Das hängt damit zusammen, seit wann Sie im Westen Deutschlands wohnen", e

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 14 Jun 2022 | 12:27

Rentenpunkte Ost: Berechnung und Unterschied zum Westen
Die deutsche Teilung ist zwar seit Jahrzehnten Geschichte, bei der Rente besteht sie aber bis heute fort. Wir erklären, wie sich Ihre Rente im Osten berechnet. Wie hoch Ihre gesetzliche Rente ausfällt, hängt davon ab, wie viele Rentenpunkte Sie im Laufe Ihres Berufslebens erworben haben. Dabei gibt

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 13 Jun 2022 | 18:16

Glückwünsche zum Ruhestand: Tipps für Kollegen
Wenn ein Kollege oder ein Freund in Rente geht, können Sie ihm Glückwünsche zum Ruhestand aussprechen. Hier finden Sie einige Tipps für passende Sätze zum Abschied von der Arbeitswelt. Die richtigen Worte zum Rentenbeginn Verlässt nach vielen Jahren ein Kollege die Firma, um in Rente zu gehen, ist e

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 13 Jun 2022 | 15:12

3 bis 5 Euro Pfand am Vormittag - Ein Flaschensammler erzählt: „Die Angst vor dem Ladenverbot schwingt immer mit“
Günther Frey (68) ist seit knapp drei Jahren Rentner. Eigentlich. Aus Angst vor Altersarmut ist er täglich mit der Flaschen-Angel unterwegs. Und bekommt dabei zunehmend unfreundliche Konkurrenz.Von FOCUS-Online-Autorin Elisabeth Hussendörfer

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 8 Jun 2022 | 9:51

21 Millionen Rentner betroffen - Renten steigen im Sommer kräftig: Die 6 wichtigsten Fragen und Antworten
Die Renten steigen im Sommer so stark wie seit Jahren nicht. Dabei hat der Bundesarbeitsminister noch die Bremse eingelegt - sonst fiele das Plus noch höher aus.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 3 Jun 2022 | 18:31

Anhebung der Regelaltersgrenze? - Armutsforscher warnt: „Mit einer Rente ab 70 fallen wir ins Kaiserreich zurück“
Ökonomen fordern regelmäßig eine Rente ab 70 Jahren. Nur so sei das Rentensystem nachhaltig zu stabilisieren, sagen sie. Doch was sagen Experten und die Bundesregierung zu dieser Forderung?Von FOCUS-Online-Redakteurin Philine Lietzmann, FOCUS-Online-Autor Tom Rudert

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 30 May 2022 | 6:08

Altersbezüge klettern kräftig - Große Tabelle: So stark steigt Ihre Rente zum 1. Juli
Millionen Rentner können sich ab Juli 2022 über deutlich höhere Altersbezüge freuen. Im Westen klettern die Beträge um 5,35 Prozent, in den neuen Bundesländern sogar um 6,12 Prozent. Was genau das bedeutet? Wer derzeit im Westen 1000 Euro Bruttorente bekommt, erhält ab Juli 53,50 Euro mehr. Eine Übersicht mit allen Rentensteigerungen.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 24 May 2022 | 11:13

Ampel-Vorhaben - Noch für dieses Jahr: Arbeitsminister Heil kündigt neues Rentenpaket an
Die Koalition hat versprochen, das Rentenniveau nun langfristig zu stabilisieren. Jetzt kündigt der Arbeitsminister ein konkretes Gesetz dafür an.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 21 Apr 2022 | 6:33

Fall vor Sozialgericht - Rentner kauft sich von Geld-Geschenk ein E-Bike – prompt werden ihm Bezüge gekürzt
Ein Rentner bekommt zu seinem 70. Geburtstag ein Geld-Geschenk und kauft sich davon ein eigenes E-Bike. Das hat zur Folge, dass ihm prompt seine Bezüge gekürzt werden. Der Fall liegt bereits beim Sozialgericht.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 14 Mar 2022 | 8:12

Ehrenämter, Sport, Kinder - Früh-Rentnerin erzählt: „Ich konnte mit 50 in Rente gehen - so lebe ich heute“
Isabelle Wagner ist 50, als ihr Arbeitgeber ihr eröffnet, dass sie ohne Abschläge in Rente gehen kann. Nur wenige Tage bleiben ihr für die Entscheidung, dann ist klar: Sie wird das Angebot annehmen. Nur, was kommt danach? Eine Geschichte vom Beginn eines neuen Lebensabschnitts.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 2 Mar 2022 | 12:02

Altersvorsorge - Dieses Jahr können Sie für besonders wenig Geld einen Extra-Rentenpunkt kaufen
Viele Bürger können mit freiwilligen Beträgen ihre spätere Rente steigern. Das geht 2022 besonders günstig. Für welche Gruppen sich das besonders lohnt ermittelt die Stiftung Warentest.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 18 Feb 2022 | 12:11

Regierung muss Urteil umsetzen - Rentenbesteuerungs-Pläne: So viele Tausend Euro haben Sie künftig mehr netto
Die von der Ampel geplante Neuregelung der Rentenbesteuerung kann bei einzelnen Steuerzahlern künftig zu einer Entlastung von insgesamt bis zu etwa 23.500 Euro führen. Wer am meisten profitiert.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 18 Feb 2022 | 9:06

Forderungen der Industrie - Rentenversicherung unter Druck: Müssen wir bald alle länger arbeiten?
Die gesetzliche Rente steht vor großen Herausforderungen. Immer weniger Arbeitnehmer müssen eine steigende Zahl von Ruheständlern finanzieren. Weil die Senioren immer älter werden, fehlt der Rente Geld. BDI-Präsident Siegfried Russwurm fordert: Beschäftigte sollten länger arbeiten.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 6 Feb 2022 | 12:31

Rechnung zeigt - So lange müssten Sie leben, damit sich die gesetzliche Rente lohnt
In der Altersvorsorge dreht sich alles um Renditen. Doch wie hoch ist eigentlich die Rendite der gesetzlichen Rentenversicherung? Lohnt sich die Einzahlung für künftige Rentner überhaupt noch - oder machen sie ein Minusgeschäft?Von FOCUS-Online-Redakteurin Philine Lietzmann

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 1 Feb 2022 | 8:03

Aufhebung der Kürzung durch VA
Nach der Entscheidung des BGH XII ZB 624/15 vom 20.06.2018 kann die Kürzung durch den Versorgungsausgleich in vielen Fällen rückgängig gemacht werden, wenn die/der ausgleichsberechtigte Ehegatte verst...

Quelle: Rente Scheidung | 8 Feb 2019 | 17:04

Das neue Rentengesetz im laufenden Versorgungsausgleichsverfahren
In einem laufenden Versorgungsausgleichsverfahren ist von der Deutschen Rentenversicherung eine neue Auskunft einzuholen, wenn während der Ehezeit Kindererziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder v...

Quelle: Rente Scheidung | 1 Jul 2014 | 11:26

RV-Leistungsversbesserungsgesetz
Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt I vom 26. Juni 2014 treten die Änderungen nun ab dem 01.07.2014 in Kraft. Handlungsbedarf besteht nun ggf. für Frauen,die bisher keine 60 Pflichtbeitragsm...

Quelle: Rente Scheidung | 26 Jun 2014 | 14:06

BGH-Entscheidung zu einer Unternehmerzusage im Versorgungsausgleich
Der BGH hat sich in der Entscheidung XII ZB 455/13 vom 16. Januar 2014 mit einer Unternehmerzusage im Versorgungsausgleich beschäftigt. Die wichtige Kernaussage aus dieser Entscheidung ist, dass eine ...

Quelle: Rente Scheidung | 12 Mar 2014 | 16:09

Das Bundesverfassungsgericht soll darüber entscheiden, ob § 32 VersAusglG verfassungswidrig ist
Der 3. Senat des Schleswig-Holsteinischen OLG hat am 30.04.2012 entschieden, dass eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts darüber eingeholt werden soll, ob § 32 VersAusglG (Versorgungsausgleic...

Quelle: Rente Scheidung | 3 Aug 2012 | 15:40

BAG Urteil mit Auswirkung auf den Versorgungsausgleich
Es wird nicht langweilig mit dem Versorgungsausgleich: Ehezeitanteile sind neu zu berechnen in vielen noch offenen und noch nicht rechtskräftigen Verfahren zum Versorgungsausgleich. Wenn die Versorg...

Quelle: Rente Scheidung | 18 Jul 2012 | 15:37

Versorgungsausgleichsgesetz - BGH-Beschluss zum Ehezeitanteil einer vorzeitigen Altersrente mit Abschlägen
Der XII. Senat des BGH beschäftigte sich in der Entscheidung vom 07.03.2012 (XII ZB 599/10)mit einem Anrecht eines berufsständischen Versorgungswerks: Bei einer Kürzung wegen einer nach dem Ende der E...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2012 | 11:16

Versorgungsausgleichsgesetz - BGH-Beschluss zu Teilungskosten
Es liegt ein weiterer BGH-Beschluss zur Höhe der Teilungskosten nach § 13 Versorgungsausgleichsgesetz vor(BGH XII ZB 310/11 vom 04.04.2012). Auch in diesem Fall wurde zunächst an das OLG zurück verwie...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2012 | 10:49

Versorgungsausgleichsgesetz - Rechtsprechung
Die Intuition des Gesetzgebers bei Einführung des Versorgungsausgleichsgesetzes war insbesondere, die Teilung der Anrechte einfacher zu gestalten. Eben so, dass es jeder Verfahrensbeteiligte versteht....

Quelle: Rente Scheidung | 15 Apr 2012 | 15:37

Erreichbarkeit nach meinem Umzug wie gewohnt
Die telefonische Rufmitnahme ist nun geschaltet. Sie erreichen mich ab sofort in den neuen Räumlichkeiten unter der gewohnten Telefon- und Faxnummer.

Quelle: Rente Scheidung | 2 May 2011 | 13:07

Umzug - Neue Anschrift
Ich möchte darauf hinweisen, dass ich ab sofort in neuen Räumlichkeiten tätig sein werde. Diese sind größer, komfortabler und ermöglichen mir personelle Erweiterungen. Ich freue mich deshalb, Ihnen me...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2011 | 18:01

Berichtigungsantrag statt Beschwerde !
Die Regularien des neuen Versorgungsausgleichsgesetzes mit interner und externer Teilung des Anrechts auf Altersversorgung haben zur Folge, dass der Versorgungsträger Beteiligter des Verfahrens wird. ...

Quelle: Rente Scheidung | 26 Apr 2011 | 9:41

Steuerliche Regelung zur Teilung bei U-Kassen
Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat nun ergänzend zum BMF-Schreiben vom 31.08.2010 mit Schreiben vom 12.11.2010 Stellung genommen zu den Auswirkungen der Teilung eines Anrechts aus einer Unte...

Quelle: Rente Scheidung | 17 Nov 2010 | 12:48

Schuldrechtliche Ausgleichsrente
Nach altem Recht durfte die ausgleichspflichtige Person von der schuldrechtlichen Ausgleichsrente keine Kranken-/Pflegeversicherungsbeiträge abziehen. Dies hat stets viel Unverständnis ausgelöst und w...

Quelle: Rente Scheidung | 17 Aug 2010 | 15:51

Erster OLG-Beschluß zur Höhe der Teilungskosten im Versorgungsausgleich
Es liegt inzwischen eine erste Entscheidung vor zur Frage, in welcher Höhe Teilungskosten des Versorgungsträgers für die interne Teilung als angemessen zu betrachten sind.

Laut OLG Stuttgart - Bes...

Quelle: Rente Scheidung | 29 Jul 2010 | 9:55


Deutschland geht an der Rente mit 63 zu Grunde, meinen die Mainstream Medien

Nach einem Jahr der Möglichkeit mit 63 Jahren eine sogenannte abschlagfreie Rente in Anspruch nehmen zu können, stellen die Mainstream Medien derzeit wahre Horrormeldungen in den Raum das Deutschland an der Rente mit 63 zu Grunde geht. So weiß z. B. der Focus, dass die Rente mit 63 fünfzig Milliarden Euro kostet und unbezahlbar ist (Eurorettung, Ukraine, NATO aber nicht). Neben den Kosten fehlen der deutschen Wirtschaft plötzlich Fachkräfte, die unersetzbar sind. Auf einmal bekommt der Arbeiter einen medialen Wert, der einem Starruhm gleich kommt. Hier wird alles an den Haaren herbeigezogen um dem Volk mal wieder falsche Meinungen und Ansichten überzustülpen.

Doch die Fakten sehen anders aus: Zuerst müssen für den Erhalt der abschlagfreien Rente 45 beitragspflichtige Rentenversicherungsjahre erreicht sein und dann gilt die abschlagfreie Rente mit 63 nur für die Jahrgänge 1951 und 1952. Danach wird sie kontinuierlich angehoben, sodass ab dem Jahrgang 1964 wieder 65 Lebensjahre mit 45 Beitragsjahren erreicht sein müssen, so wie vor dem Koalitionsbeschluss. Natürlich war dieser Koalitionsbeschluss nur Augenwischerei zum Stimmenfang der Wähler, insbesondere der SPD, zur vermeintlichen Wiedergutmachung der Rentenbeschlüsse aus der Schröder/Fischer Regierung. Doch den Schaden den eine SPD/Grünen Regierung, danach CDU/CSU/SPD und anschließend eine CDU/CSU/FDP Regierung mit ihrer Rentenanpassungsformel die ein mathematisches Monster ist, dem Nachhaltigkeitsfaktor, Nachholfaktor, Absenkung Rentenniveau, Rentenbesteuerung und weiteren „kleinen oder größeren Schweinereien“ angestellt haben, ist unreparabel.

Es sollten besser Zahlen sprechen, als haltlose Mainstream-Medien Argumente. So können bei den unzähligen Rentenrechnern die Tatsachen ersichtlich aufgezeigt werden. Hier ergeben sich Zahlen, die enorme Verluste zwischen Gehalt und Rente wiederspiegeln. Einige Beispiele: 3.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.000 EURO Brutto Rente, 4.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.350 EURO Brutto Rente, 5.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.700 EURO Brutto Rente. Hierbei ist noch zu bedenken, dass es alles Bruttobeträge sind und Krankenversicherungsbeiträge, Pflegeversicherungsbeiträge, Steuern und der Soli noch zu zahlen ist.

Wer also als Arbeiter oder kleiner Angestellter die Rente mit 63 wählt, der hat entweder... weiterlesen bei diefreiemeinung.de

Seite aufgebaut in 0.291 Sekunden