Das WEB durchsuchen
eBay Suche
News & Blogs, Meldungen | Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | NewsTicker
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | politnews.org

Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.


Rentenrechner der Deutschen Rentenversicherung - Rentenbesteuerungs-Rechner - Videos zur Rente

Rentenschätzer - berechnet meine zu erwartende ca. Brutto Rente



Nachrichten und Meldungen zur Rente - Rentenversicherung und Rentenpolitik



Bundestagswahl 2021: Diese Kleinstparteien wollen alle ins Parlament
Fast 50 Parteien treten bei der Wahl an. Die meisten davon sind Kleinstparteien: Sie wollen die Welt durch Meditation retten, eine Gesellschaft ohne Fleisch – oder einfach nur Geld vom Staat. Jürgen Todenhöfer hat eigentlich keine Zeit. Er ist Anfang dieser Woche in Kabul, wo er, wie er am Telefon s

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 24 Sep 2021 | 19:06

Renten: Kinder kriegen die Leute nimmer - Süddeutsche Zeitung - SZ.de
Renten: Kinder kriegen die Leute nimmer  Süddeutsche Zeitung - SZ.de

Quelle: "Rente" - Google News | 24 Sep 2021 | 18:53

Altersvorsorge Warum staatliche Förderung zu weniger Rente führt
Das deutsche Altersvorsorgesystem in seiner absurden Komplexität überfordert die Bürger. Es verhindert, dass die Menschen die richtigen Weichen stellen, um ihren Lebensstandard im Alter zu sichern. E ...

Quelle: Rente - BingNews | 24 Sep 2021 | 11:41

Zukunft der Altersvorsorge Wie ehrlich sind die Parteien bei der Rente?
Die Löcher in der Rentenkasse werden immer größer. Doch die bisherigen Ankündigungen der Parteien halten viele Experten für wenig überzeugend. Sie dringen auf schnelle Entscheidungen. Von Daniel Hoh.

Quelle: Rente - BingNews | 24 Sep 2021 | 9:13

Rente: Steuerlast clever auf ein Minimum senken - So gelingt es Ihnen
Wer bei seiner Rente mit seinem Einkommen einen jährlichen Grundfreibetrag übersteigt, ist zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet. Dabei können Sie allerdings viele Aufwendungen geltend machen.

Quelle: Rente - BingNews | 24 Sep 2021 | 7:39

Leiter der Lauchhammer DRK-Rettungswache geht in Rente
Lauchhammer (MB). Der Leiter der DRK-Rettungswache in Lauchhammer Uwe Steigergeht nach 38 Jahren beim DRK in Rente. Er war maßgeblich daran beteiligt, die Rett ...

Quelle: Rente - BingNews | 24 Sep 2021 | 6:38

Ökonom Börsch-Supan Er hat die Formel für eine gerechtere Rente – doch kein Politiker will sie hören
Axel Börsch-Supan wirbt seit Jahren dafür, das Rentenalter mit der Lebenserwartung steigen zu lassen. Es ist ein einsamer Kampf, vor allem vor einer Bundestagswahl.

Quelle: Rente - BingNews | 24 Sep 2021 | 6:00

Terence Hill sagt Arrivederci! Schauspiel-Star geht in Rente
Mit 82 tritt er ab. Mario Girotti, besser bekannt als Terence Hill, beendet seine Serienrolle als Don Matteo. Rund 20 Jahre lang hatte er den schlitzohrigen Priester beim italienischen Fernsehsender R ...

Quelle: Rente - BingNews | 24 Sep 2021 | 3:27

RTL Direkt Talk mit Jan Hofer: Flaschensammeln für die Rente? Mit den Tipps von Madame Moneypenny vermeiden Sie Altersarmut!
Wann soll man anfangen für das Alter vorzusorgen? ´Sofort´ appelliert Finanzexpertin Natascha Wegelin aka. Madame Moneypenny im RTL Direkt Talk mit Jan Hofer am Montagabend. Für eine höhere Rente empf ...

Quelle: Rente - BingNews | 24 Sep 2021 | 3:05

Frührente: Wer vorzeitig in die Rente will, muss genau rechnen
Viele Menschen wollen nicht arbeiten, bis sie alt sind. Ein früher Abschluss des Berufslebens muss allerdings gut durchdacht sein – die Folgen für die Rente sind erheblich.

Quelle: Rente - BingNews | 24 Sep 2021 | 2:32

Mütterrente: Wer hat Anspruch? Und wie hoch fällt sie aus?
Kinder großzuziehen, ist Arbeit – in vielen Familien immer noch vor allem die der Mütter. Frauen verzichten auf einen Teil ihres Einkommens, um sich um die Kinder zu kümmern. Bei der Rente werden diese Zeiten angerechnet. Kinder kosten Zeit, Nerven und auch Geld. Wer sich zu Hause um den Nachwuchs k

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 23 Sep 2021 | 17:01

Bundestagswahl 2021: Rente steht vor Kollaps - das wollen Parteien dagegen tun
Bis 68 arbeiten? Privat mit Aktien vorsorgen? Die Grundrente neu gestalten? Die Parteien haben ganz unterschiedliche Ideen, wie sie die Altersvorsorge im Land sichern wollen. Doch welche Pläne taugen ...

Quelle: Rente - BingNews | 23 Sep 2021 | 11:25

Rente: Augen auf bei der Berufswahl - manche Jobs ermöglichen frühen Ruhestand
Die Mindestarbeitszeit für eine abschlagsfreie Rente wird in Deutschland immer weiter angehoben. Doch in einigen Berufen ist ein früherer Ruhestand durchaus möglich.

Quelle: Rente - BingNews | 23 Sep 2021 | 10:19

Rente: Bürgerversicherung, Aktien, Eintrittsalter - Das wollen Union, Grüne, SPD und Co.
Heidelberg24; Politik & Wirtschaft; Rente: Bürgerversicherung, Aktien, Eintrittsalter - Das wollen Union, Grüne, SPD und Co. Erstellt: 23.09.2021 Aktualisiert: 23.09.2021, 15:36 ...

Quelle: Rente - BingNews | 23 Sep 2021 | 8:36

Bundestagswahl: Rente - Das wollen Union, Grüne, SPD und Co.
Eine „Richtungswahl“ kündigen die Kanzlerkandidaten seit Wochen an - beim Thema Rente könnte es stimmen. Was die sechs Bundestagsparteien fordern: ...

Quelle: Rente - BingNews | 23 Sep 2021 | 8:23

Spartipps für Rentner: So haben Sie mehr Geld zum Leben
Mit dem Eintritt in den Ruhestand können viele Menschen ihren Lebensstandard nicht halten. Die Rente ist zu gering, das Ersparte kann die Lücke nicht füllen. Welche Möglichkeiten Sie jetzt haben. Immer . Weil viele Menschen während des Erwerbslebens nicht ausreichend verdienen, um Rücklagen zu bilde

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 22 Sep 2021 | 10:36

Keine Angst vor Veränderung3 - Arbeiten oder Abschalten: Wann ist es Zeit für die Rente?
Berlin/Hamburg (dpa/tmn) - Während manche die Tage bis zur Rente zählen, können andere sich schlicht nicht vorstellen, was nach dem Berufsleben kommen soll. So oder so: Die Zeit nach dem Job will gut geplant sein. Expertinnen geben Tipps, woran man merkt, dass es Zeit ist zu gehen und was man für da

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 22 Sep 2021 | 4:47

Reformstau: Warum die Renten nach der Wahl nicht sicher sind
Die künftige Bundesregierung muss eine Agenda 2030 für die Klima- und die Sozialpolitik beschließen. Dafür muss sie die Bürger gewinnen – nach der Wahl. Schröders Fehler darf sie nicht wiederholen. Rente, Klima, Industrie, Staatsverschuldung. Das sind die großen Themen für die Bundesregierung, die s

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 21 Sep 2021 | 14:55

R+V-Chef Rollinger: "Impfverweigerer zeigen ein sozial schädliches Verhalten"
Die Versicherungsbranche wurde in den vergangenen Monaten stark gefordert. R+V-Chef Norbert Rollinger erläutert, woran die Riester-Rente scheitert, was er sich vom nächsten Finanzminister erhofft und welche Nachteile Ungeimpften drohen.  Die Versicherungsbranche hat seit vergangenem Jahr mit den Aus

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 21 Sep 2021 | 10:53

Leserstimmen zum TV-Triell: "Ich kann das nicht mehr hören"
Baerbock, Scholz und Laschet hatten zum letzten Mal in einem TV-Triell die Chance, das Publikum von sich zu überzeugen. Aber hat das für mehr Klarheit gesorgt? So reagieren Leserinnen und Leser von t-online auf die Debatte. Eine Woche vor der Bundestagswahl konnten die Kandidierenden um das Kanzlera

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 20 Sep 2021 | 12:01

Steuererhöhungen: Diese Parteien werden für Sparer und Anleger teuer
Steuererhöhungen, Vermögensabgaben, Finanztransaktionssteuer – in den Wahlprogrammen der Parteien schlummern ein paar böse Überraschungen. Besonders Sparer und Anleger sollten sich daher überlegen, wen sie wählen. Die Deutschen sind kein Volk von Aktionären. Auch Wohneigentum ist in anderen Ländern

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 19 Sep 2021 | 17:11

Star-Ökonomen fordern: Das muss sich in Deutschland ändern
Rente, Klima, Jobs: Die Aufgaben für die kommende Bundesregierung werden nicht kleiner. t-online hat die führenden Ökonomen des Landes gefragt, wie sich unser Land verändern muss. 16 Jahre hat Bundeskanzlerin Angela Merkel Deutschland regiert, 16 Jahre, in denen sich vieles verändert hat, die Politi

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 19 Sep 2021 | 14:21

Experte warnt: "Wir müssen das Rentenalter erhöhen" | Rente
Nur wenige Experten wissen so umfassend über die Probleme des aktuellen Rentensystems Bescheid wie Axel Börsch-Supan. Der Sozialökonom erklärt im Interview, was sich bei der gesetzlichen Rente ändern muss. Die gesetzliche Rente steht vor einem Finanzierungsproblem: Auf immer mehr Rentenempfänger kom

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 19 Sep 2021 | 10:49

Rentenfrage – Grundrente: Wie zählt die Kindererziehung für die Grundrente?
Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute:  Welche Zeiten werden bei der Grundrente für Kindererziehungszeiten angerechnet? Zeiten der Kindererziehung sind sogenannte Grundrentenzeiten. Das heißt: Für die Prüfung der Mindestversicherungszeit von

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 18 Sep 2021 | 12:33

Lars Klingbeil (SPD): "Ich finde das wirklich besorgniserregend"
Wie hat die SPD die Wende geschafft? Wahlkampfchef Lars Klingbeil erklärt seine Strategie, macht der Union schwere Vorwürfe – und verrät, wer der beste Wahlkampfhelfer seiner Partei ist.  Herr Klingbeil, Anfang Mai haben Sie uns zu erklären versucht, wie die SPD die Bundestagswahl noch gewinnen kann

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 17 Sep 2021 | 10:26

Abgesichert für den Notfall - Das müssen Selbstständige im Krankenfall wissen
Für Selbstständige ist eine Krankheit ernstzunehmender als bei anderen Arbeitnehmern. Denn sie haben keinen Anspruch auf Krankengeld ab dem 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit. Hier erfahren Sie, was Sie wissen müssen, um für den Ernstfall gewappnet zu sein.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 16 Sep 2021 | 10:55

Swiss-Life-Deutschland-Chef im Interview - Geldprofi Jörg Arnold: „Bei der Altersvorsorge müssen wir weg von Garantien hin zu Rendite“
Jörg Arnold leitet die deutschen Geschäfte des Schweizer Geld-Giganten Swiss Life. Er warnt vor einer Schieflage der gesetzlichen Rente in Deutschland. Und rät zu privater Altersvorsorge. Dass die sich für alle lohnt, muss die Politik aus seiner Sicht dringend handeln. Von FOCUS-Online-Redakteur Volker Tietz

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 16 Sep 2021 | 9:35

Rente | Steuererklärung für Rentner: Welche Ausgaben Sie absetzen können
Auch Rentner müssen Steuern zahlen – wenn sie mit ihren Renten einen bestimmten Betrag überschreiten. Einige Ausgaben können Rentner aber auch von der Steuer absetzen. Das sollten Sie beachten. Während sich die meisten Ruheständler über eine Rentenerhöhung im Sommer freuen, rutschen andere dadurch u

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 15 Sep 2021 | 14:19

FDP fordert 500.000 Zuwanderer für sichere Rente
Die Rente steht kurz vor der Bundestagswahl noch einmal im Fokus. Union und SPD haben bisher keinen Lösungsvorschlag. Ein Finanzpolitiker der FDP macht nun einen Reformvorschlag.  Deutschland braucht aus Sicht der FDP für eine sichere Rente jedes Jahr eine halbe Million Zuwanderer. "Wir brauchen ein

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 15 Sep 2021 | 10:46

Migrationspolitik - FDP: 500.000 Zuwanderer pro Jahr für sichere Rente
Berlin (dpa) - Deutschland braucht aus Sicht der FDP für eine sichere Rente jedes Jahr eine halbe Million Zuwanderer. "Wir brauchen ein grundlegendes Umdenken in der Migrationspolitik", sagte der Fraktionsvize und Finanzpolitiker Christian Dürr der Deutschen Presse-Agentur. "Wenn wir es schaffen, De

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 15 Sep 2021 | 10:38

Direktor des IW Köln - Top-Ökonom Hüther: Rente mit 67 reicht nicht - „Wir werden länger arbeiten müssen"
Michael Hüther gehört zu den einflussreichsten Ökonomen Deutschlands. Im FOCUS-Online-Interview kritisiert Hüther, dass die Politik die dringend nötig Reform der gesetzlichen Rente nicht anpackt. Die vollmundigen Versprechen der Parteien vor der Bundestagswahl hält Hüther für zu teuer. Doch er blickt optimistisch auf die Wirtschaft im Jahr 2022.Von FOCUS-Online-Redakteur Volker Tietz

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 15 Sep 2021 | 10:21

Gesetzliche Altersvorsorge - Geldnot immer größer: So ernst ist die Lage unserer Rentenversicherung
Die deutsche Rentenversicherung steht vor großen finanziellen Herausforderungen. Dafür gibt es mehrere Gründe. Und die Situation wird sich in den kommenden Jahren nochmals zuspitzen. Doch die Parteien verschweigen die Probleme vor der Bundestagswahl. Worauf sich künftige Rentner einstellen müssen.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 10 Sep 2021 | 14:47

Zukunft der Rente - Versicherungsprofi: Mit der Aktienrente liegt die FDP richtig - nur 20 Jahre zu spät
An Bedeutung hat diesen Wahlkampf vieles, eine solide Rentenpolitik leider kaum. Axel Kleinlein, Versicherungsmathematiker, findet die Rentenkonzepte der Parteien zu "uninspiriert" und warnt vor "flächendeckenden Rentenkürzungen" bei Lebensversicherern.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 7 Sep 2021 | 15:28

Forsa-Umfrage - 97 Prozent: Mehrheit der Deutschen für Rentenreform
Die Mehrheit der Bevölkerung sieht die Rente als größte und wichtigste Herausforderung für die neue Regierung - und wünscht sich eine Reform. Das geht aus einer aktuellen Forsa-Umfrage hervor.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 6 Sep 2021 | 11:23

Peter Bofinger im FOCUS-Online-Interview - Ex-Wirtschaftsweiser: "Rente mit 70 ist unsinnig - lieber sollten alle mitzahlen"
Das staatliche Rentensystem in Deutschland muss immer höhere Lasten schultern. Hauptgrund für die angespannte Lage: Die Rentner werden älter und beziehen ihre Gelder immer länger. Renten-Experte Peter Bofinger sagt im FOCUS-Online-Interview, wie er die gesetzliche Rente zukunftsfit machen will.Von FOCUS-Online-Redakteur Michael Becker

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 29 Aug 2021 | 8:43

Renten-Papst Bert Rürup im Interview - Rürup warnt vor Renten-Knall in 2025: „Problem der doppelten Alterung“
Die gesetzliche Rente in Deutschland leidet unter der Alterung der Gesellschaft. Immer mehr Ruheständler genießen immer länger ihre Rentenzeit - das belastet die Kassen. Renten-Experte Bert Rürup sagt im FOCUS-Online-Interview, wann die große Zerreißprobe für das System ansteht - und wie sich die gesetzliche Rente finanziell stärken lässt.Von FOCUS-Online-Redakteur Michael Becker

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 23 Aug 2021 | 6:38

Rürup, Raffelhüschen, Börsch-Supan, Piel - Die Rente steht vor dem Kollaps: Vier Top-Ökonomen fordern massive Reformen
Die gesetzliche Rente in Deutschland hat ein Geldproblem. Die Beitragszahler bringen wesentlich weniger in die Kasse als Ruheständler jeden Monat aufs Konto bekommen. Das Finanzloch wird in den kommenden Jahren noch größer. FOCUS Online fragte prominente Rentenexperten: Was muss die neue Bundesregierung tun, damit die gesetzliche Rente zukunftsfit wird?

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 12 Aug 2021 | 9:58

1,8 Millionen Ruheständler aus Deutschland weg - Immer mehr Deutsche wollen den Ruhestand im Ausland verbringen – so klappt es
Dort leben, wo andere Urlaub machen – viele Tausend Menschen haben das in ihrem Ruhestand umgesetzt. Wer seine Rentenzeit etwa in Spanien verbringen will, muss jedoch einiges beachten. Worauf es genau ankommt.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 31 Jul 2021 | 8:40

#BTW2021: Migration und Arbeit - Ausländer rein! Unternehmer und Rentner brauchen neuen Gastarbeiter-Boom
Egal, ob bei der Rente oder auf dem Arbeitsmarkt: Ohne Zuwanderer kommen weder die Altersvorsorge-Systeme noch die Betriebe in Deutschland länger klar. Doch eine strikte Regelung verhindert, dass auch weniger qualifizierte ausländische Arbeitnehmer hierherkommen. Die ersten Ökonomen denken jetzt um.Von Autor Oliver Stock (WirtschaftsKurier)

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 29 Jul 2021 | 16:17

Die Rentenformel - Einfach berechnen: Wie viel Rente werde ich später mal bekommen?
Ab dem 27. Lebensjahr wird einem jährlich eine Renteninformation geschickt. Doch um Ihre Rente besser planen zu können hilft die Rentenformel. Mit ihr können Sie bestimmen, wie hoch Ihre Rente einmal ausfallen wird und welche Faktoren den Betrag erhöhen oder mindern.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 26 Jul 2021 | 13:52

Rentenatlas 2020 - Bis zu 1689 Euro: In diesen Bundesländern bekommen Ruheständler am meisten Geld
Die Deutsche Rentenversicherung (DRV) zeigt in ihrem neuen "Rentenatlas" 2020: Die höchsten Durchschnittsrenten erhalten Ruheständler im Saarland, in den neuen Bundesländern liegen die Beträge dagegen wesentlich niedriger. Die Gründe liegen den Experten zufolge auf der Hand.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 21 Jul 2021 | 6:18

Union plant Generationenrente - Neustart für die Altersvorsorge - so werden Ihre Kinder zu Millionären
CDU und CSU planen in ihrem Wahlprogramm eine wesentliche Änderung bei der künftigen Rente: Eine kapitalgedeckte Altersvorsorge soll kommen – die „Generationenrente“. Die Idee: Der Staat legt für Kinder ab Geburt pro Monat eine bestimmte Summe beiseite. Aus diesem angelegten Geld soll später die Rente finanziert werden.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 30 Jun 2021 | 10:00

Mit 6 Monaten Verzögerung - Grundrente startet - So hoch sind die Zuschläge zum Ruhegeld im Alter
Rund 1,3 Millionen Rentner haben Anspruch auf die neue Grundrente. Die ersten von ihnen  bekommen im Juli erstmals die Zuschläge aufs Konto. Wer Anspruch auf die Grundrente hat und wie viel Geld es gibt.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 29 Jun 2021 | 13:54

Aufhebung der Kürzung durch VA
Nach der Entscheidung des BGH XII ZB 624/15 vom 20.06.2018 kann die Kürzung durch den Versorgungsausgleich in vielen Fällen rückgängig gemacht werden, wenn die/der ausgleichsberechtigte Ehegatte verst...

Quelle: Rente Scheidung | 8 Feb 2019 | 17:04

Das neue Rentengesetz im laufenden Versorgungsausgleichsverfahren
In einem laufenden Versorgungsausgleichsverfahren ist von der Deutschen Rentenversicherung eine neue Auskunft einzuholen, wenn während der Ehezeit Kindererziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder v...

Quelle: Rente Scheidung | 1 Jul 2014 | 11:26

RV-Leistungsversbesserungsgesetz
Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt I vom 26. Juni 2014 treten die Änderungen nun ab dem 01.07.2014 in Kraft. Handlungsbedarf besteht nun ggf. für Frauen,die bisher keine 60 Pflichtbeitragsm...

Quelle: Rente Scheidung | 26 Jun 2014 | 14:06

BGH-Entscheidung zu einer Unternehmerzusage im Versorgungsausgleich
Der BGH hat sich in der Entscheidung XII ZB 455/13 vom 16. Januar 2014 mit einer Unternehmerzusage im Versorgungsausgleich beschäftigt. Die wichtige Kernaussage aus dieser Entscheidung ist, dass eine ...

Quelle: Rente Scheidung | 12 Mar 2014 | 16:09

Das Bundesverfassungsgericht soll darüber entscheiden, ob § 32 VersAusglG verfassungswidrig ist
Der 3. Senat des Schleswig-Holsteinischen OLG hat am 30.04.2012 entschieden, dass eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts darüber eingeholt werden soll, ob § 32 VersAusglG (Versorgungsausgleic...

Quelle: Rente Scheidung | 3 Aug 2012 | 15:40

BAG Urteil mit Auswirkung auf den Versorgungsausgleich
Es wird nicht langweilig mit dem Versorgungsausgleich: Ehezeitanteile sind neu zu berechnen in vielen noch offenen und noch nicht rechtskräftigen Verfahren zum Versorgungsausgleich. Wenn die Versorg...

Quelle: Rente Scheidung | 18 Jul 2012 | 15:37

Versorgungsausgleichsgesetz - BGH-Beschluss zum Ehezeitanteil einer vorzeitigen Altersrente mit Abschlägen
Der XII. Senat des BGH beschäftigte sich in der Entscheidung vom 07.03.2012 (XII ZB 599/10)mit einem Anrecht eines berufsständischen Versorgungswerks: Bei einer Kürzung wegen einer nach dem Ende der E...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2012 | 11:16

Versorgungsausgleichsgesetz - BGH-Beschluss zu Teilungskosten
Es liegt ein weiterer BGH-Beschluss zur Höhe der Teilungskosten nach § 13 Versorgungsausgleichsgesetz vor(BGH XII ZB 310/11 vom 04.04.2012). Auch in diesem Fall wurde zunächst an das OLG zurück verwie...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2012 | 10:49

Versorgungsausgleichsgesetz - Rechtsprechung
Die Intuition des Gesetzgebers bei Einführung des Versorgungsausgleichsgesetzes war insbesondere, die Teilung der Anrechte einfacher zu gestalten. Eben so, dass es jeder Verfahrensbeteiligte versteht....

Quelle: Rente Scheidung | 15 Apr 2012 | 15:37

Erreichbarkeit nach meinem Umzug wie gewohnt
Die telefonische Rufmitnahme ist nun geschaltet. Sie erreichen mich ab sofort in den neuen Räumlichkeiten unter der gewohnten Telefon- und Faxnummer.

Quelle: Rente Scheidung | 2 May 2011 | 13:07

Umzug - Neue Anschrift
Ich möchte darauf hinweisen, dass ich ab sofort in neuen Räumlichkeiten tätig sein werde. Diese sind größer, komfortabler und ermöglichen mir personelle Erweiterungen. Ich freue mich deshalb, Ihnen me...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2011 | 18:01

Berichtigungsantrag statt Beschwerde !
Die Regularien des neuen Versorgungsausgleichsgesetzes mit interner und externer Teilung des Anrechts auf Altersversorgung haben zur Folge, dass der Versorgungsträger Beteiligter des Verfahrens wird. ...

Quelle: Rente Scheidung | 26 Apr 2011 | 9:41

Steuerliche Regelung zur Teilung bei U-Kassen
Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat nun ergänzend zum BMF-Schreiben vom 31.08.2010 mit Schreiben vom 12.11.2010 Stellung genommen zu den Auswirkungen der Teilung eines Anrechts aus einer Unte...

Quelle: Rente Scheidung | 17 Nov 2010 | 12:48

Schuldrechtliche Ausgleichsrente
Nach altem Recht durfte die ausgleichspflichtige Person von der schuldrechtlichen Ausgleichsrente keine Kranken-/Pflegeversicherungsbeiträge abziehen. Dies hat stets viel Unverständnis ausgelöst und w...

Quelle: Rente Scheidung | 17 Aug 2010 | 15:51

Erster OLG-Beschluß zur Höhe der Teilungskosten im Versorgungsausgleich
Es liegt inzwischen eine erste Entscheidung vor zur Frage, in welcher Höhe Teilungskosten des Versorgungsträgers für die interne Teilung als angemessen zu betrachten sind.

Laut OLG Stuttgart - Bes...

Quelle: Rente Scheidung | 29 Jul 2010 | 9:55


Deutschland geht an der Rente mit 63 zu Grunde, meinen die Mainstream Medien

Nach einem Jahr der Möglichkeit mit 63 Jahren eine sogenannte abschlagfreie Rente in Anspruch nehmen zu können, stellen die Mainstream Medien derzeit wahre Horrormeldungen in den Raum das Deutschland an der Rente mit 63 zu Grunde geht. So weiß z. B. der Focus, dass die Rente mit 63 fünfzig Milliarden Euro kostet und unbezahlbar ist (Eurorettung, Ukraine, NATO aber nicht). Neben den Kosten fehlen der deutschen Wirtschaft plötzlich Fachkräfte, die unersetzbar sind. Auf einmal bekommt der Arbeiter einen medialen Wert, der einem Starruhm gleich kommt. Hier wird alles an den Haaren herbeigezogen um dem Volk mal wieder falsche Meinungen und Ansichten überzustülpen.

Doch die Fakten sehen anders aus: Zuerst müssen für den Erhalt der abschlagfreien Rente 45 beitragspflichtige Rentenversicherungsjahre erreicht sein und dann gilt die abschlagfreie Rente mit 63 nur für die Jahrgänge 1951 und 1952. Danach wird sie kontinuierlich angehoben, sodass ab dem Jahrgang 1964 wieder 65 Lebensjahre mit 45 Beitragsjahren erreicht sein müssen, so wie vor dem Koalitionsbeschluss. Natürlich war dieser Koalitionsbeschluss nur Augenwischerei zum Stimmenfang der Wähler, insbesondere der SPD, zur vermeintlichen Wiedergutmachung der Rentenbeschlüsse aus der Schröder/Fischer Regierung. Doch den Schaden den eine SPD/Grünen Regierung, danach CDU/CSU/SPD und anschließend eine CDU/CSU/FDP Regierung mit ihrer Rentenanpassungsformel die ein mathematisches Monster ist, dem Nachhaltigkeitsfaktor, Nachholfaktor, Absenkung Rentenniveau, Rentenbesteuerung und weiteren „kleinen oder größeren Schweinereien“ angestellt haben, ist unreparabel.

Es sollten besser Zahlen sprechen, als haltlose Mainstream-Medien Argumente. So können bei den unzähligen Rentenrechnern die Tatsachen ersichtlich aufgezeigt werden. Hier ergeben sich Zahlen, die enorme Verluste zwischen Gehalt und Rente wiederspiegeln. Einige Beispiele: 3.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.000 EURO Brutto Rente, 4.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.350 EURO Brutto Rente, 5.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.700 EURO Brutto Rente. Hierbei ist noch zu bedenken, dass es alles Bruttobeträge sind und Krankenversicherungsbeiträge, Pflegeversicherungsbeiträge, Steuern und der Soli noch zu zahlen ist.

Wer also als Arbeiter oder kleiner Angestellter die Rente mit 63 wählt, der hat entweder... weiterlesen bei diefreiemeinung.de

Seite aufgebaut in 0.264 Sekunden