Das WEB durchsuchen
eBay Suche
News & Blogs, Meldungen | Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | NewsTicker
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | politnews.org

Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.


Häufige Stichwörter



Was die deutschen Mainstream-Medien nicht berichten oder anders darstellen, hier...

russland.NEWS
  • 22.01.2022, Russland hat im Baltikum und in Polen keine Expansionsabsicht
    [von Rainer Simon] Andreas Zumach macht Vorschläge für eine militärische und wirtschaftliche Entspannung zwischen der Nato und Russland. Besonders Deutschland sollte von einem Propaganda-Krieg gegen Russland absehen, sagt Andreas Zumach. Der langjährige Korrespondent bei der Uno in Genf und Spezialist für geopolitische Fragen erinnerte in einer Vortragsserie daran, dass der Feldzug Nazi-Deutschlands gegen Russland im Zweiten […]
  • 22.01.2022, Nord Stream 2-Zertifizierung – weitere Verzögerung
    Die Europäische Kommission (EK) plant, die Meinung der Ukraine zur russischen Nord Stream 2-Pipeline einzuholen, so die Pressestelle der Kommission. Daher wird sich die Ausarbeitung der zweimonatigen Stellungnahme der Kommission um weitere zwei Monate verzögern, teilte die Kommission mit. „Innerhalb von zwei Monaten nach Erhalt des Antrags muss sie die EK ihre Stellungnahme abgeben… Bei […]
  • 22.01.2022, USA wollen bis 30. Januar auf russische Sicherheitsvorschläge reagieren
    Außenminister Sergej Lawrow erklärte, die USA hätten zugesagt, bis zum 30. Januar schriftliche Antworten auf die russischen Vorschläge zu Sicherheitsgarantien in Europa zu geben, so der Minister nach Abschluss der Gespräche mit US-Außenminister Anthony Blinken in Genf. „Wir hatten ein Zwischentreffen, Anthony Blinken sagte mir, er sei mit dem Meinungsaustausch zufrieden, was ihnen helfen würde, […]
  • 22.01.2022, Kriegsvorbereitungen
    Wie Bloomberg unter Berufung auf Quellen berichtet, könnte das US-Außenministerium in den kommenden Tagen eine obligatorische Evakuierung der Diplomatenfamilien aus der Ukraine sowie eine freiwillige Evakuierung einiger Mitarbeiter ankündigen. Eine endgültige Entscheidung sei jedoch noch nicht gefallen. Bei den Mitarbeitern handelt es sich um Personen, deren Tätigkeit für die Arbeit der diplomatischen Vertretungen nicht entscheidend […]
  • 21.01.2022, AP: USA werden auch im Falle einer russischen Invasion keine Truppen in die Ukraine schicken
    Associated Press (AP) berichtet am Donnerstag, US-Präsident Joe Biden habe nicht vor, Truppen in die Ukraine zu schicken, selbst wenn Russland in das ukrainische Territorium einmarschiert. „Der Grund dafür, sich nicht direkt an einem Krieg zwischen Russland und der Ukraine zu beteiligen, ist einfach: Die Vereinigten Staaten haben keine vertraglichen Verpflichtungen gegenüber der Ukraine, und […]
  • 21.01.2022, Aufrüstung der Ukraine gewinnt an Fahrt
    Das schwere Militärtransportflugzeug C-17A Globemaster III der britischen Royal Air Force ist in den letzten drei Tagen zum achten Mal in die Ukraine geflogen, wie westliche Luftfahrtquellen berichten. Ein weiteres Flugzeug vom Typ ZZ171 traf am Mittwochabend gegen 22.15 Uhr Ortszeit (23.15 Uhr Moskauer Zeit) auf dem Flugplatz Boryspil bei Kiew ein. Britische Flugzeuge fliegen […]
  • 21.01.2022, Türkei will Gespräche zur Donbass-Frage organisieren
    Die Türkei wird Gespräche zwischen Russland und der Ukraine über die Minsker Vereinbarungen organisieren. Zu Gesprächen sollen Vertreter der OSZE, des DNR und des LNR einladen werden. Dies berichtet RIA Novosti unter Berufung auf eine Quelle im türkischen Außenministerium. Außerdem plant die Türkei, die Gespräche über die Ukraine häufig und regelmäßig zu führen. „Die Verhandlungen […]
  • 21.01.2022, USA verhängen Sanktionen gegen ukrainische Politiker
    Die USA haben Sanktionen gegen vier ukrainische Staatsbürger verhängt, darunter der ehemalige stellvertretende Ministerpräsident Wolodymyr Siwkowitsch und Abgeordnete der Werchowna Rada. Sie werden beschuldigt, die Ukraine auf Geheiß der russischen Behörden zu destabilisieren. Von den Sanktionen betroffen sind: Taras Kozak – Rada-Abgeordneter der Oppositionsplattform „Für das Leben“, Eigentümer der Fernsehsender 112 Ukraine, NewsOne und ZIK; […]
  • 20.01.2022, „Eine glatte Eins“: Russische Expertin bewertet Besuch von Annalena Baerbock in Moskau
    Am Dienstag besuchte die neue deutsche Außenministerin Moskau und traf sich dort mit ihrem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow. Die Expertin des Europa-Instituts der Russischen Akademie der Wissenschaften Dr. Ekaterina Timoschenkowa kommentiert die Ergebnisse für russland.NEWS. Für Baerbock war der Besuch in Moskau ein ernsthafter Test. Für den Kreml war es sehr wichtig zu verstehen: Wird […]
  • 20.01.2022, Russische Vertragsentwürfe für die USA und NATO
    Während eines Treffens im russischen Außenministerium am 15. Dezember 2021 wurden der amerikanischen Seite zwei Entwürfe für einen Vertrag zwischen Russland und den Vereinigten Staaten von Amerika über Sicherheitsgarantien und ein Abkommen über Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit von Russland und den Mitgliedstaaten der Nordatlantikpakt-Organisation vorgelegt. In den westlichen Medien wurde zwar darüber berichtet, aber deren Inhalte nie komplett […]

mehr Nachrichten bei russland.news 

Videos - russland.RU

weitere Videos von Russland TV