Das WEB durchsuchen
topnewsinfo durchsuchen
Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | Video Suchmaschine YouTube, Vimeo und Dailymotion
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | politnews.org

Produkte von Amazon und eBay vergleichen
Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.

News

Häufige Stichwörter



Was die deutschen Mainstream-Medien nicht berichten oder anders darstellen, hier...

russland.NEWS
  • 20.09.2018, Putin: Ungarn bleibt einer der wichtigsten Partner Russlands in Europa
    Russlands Präsident Wladimir Putin empfing am Dienstag den ungarischen Regierungschef Viktor Orbán. „Die Beziehungen entwickeln sich praktisch in alle Richtungen, die zwischenstaatliche Kommission arbeitet aktiv“, sagte der Putin bei dem Treffen. Trotz der politischen Isolierung Russlands nach den Ereignissen auf der Krim und dem Ukraine-Konflikt hat Orbán den russischen Präsidenten schon sieben Mal getroffen, zuletzt […]
  • 20.09.2018, Krim – das sind Menschen, nicht Politik
    [von Yefim BERSHIN] Zum ersten Mal brachte man mich auf die Krim, als ich noch sehr jung war – zwei Jahre alt. Ich erinnerte mich fast an nichts von dieser Reise, aber ich weiß, dass die Krim damals russländisch (im Text: был российским – ke) war. Genauer gesagt war sie eine der Regionen der Russischen […]
  • 20.09.2018, КРЫМ – ЭТО ЛЮДИ, А НЕ ПОЛИТИКА
    Впервые меня привезли в Крым, когда я был еще совсем маленьким – двухлетним. Я почти ничего не запомнил из той поездки, но знаю, что тогда Крым был российским. А если точнее, он был одним из регионов Российской Федерации. Потом я приехал туда уже тринадцатилетним, и к этому времени по воле тогдашнего коммунистического лидера Никиты Хрущева […]
  • 19.09.2018, Pamfilowa: Die Organisatoren der Wahlfälschung im Oblast Primorje erwarten Haftstrafen bis zu vier Jahren
    Die Organisatoren von Fälschungen bei der zweiten Runde der Gouverneurswahlen im Oblast Primorje können zu Haftstrafen von bis zu vier Jahren verurteilt werden, erklärte die Vorsitzenden der Zentralen Wahlkommission Ella Pamfilowa. Für administrative Verstöße sei zudem eine administrative Verantwortung vorgesehen, fügte sie hinzu. Pamfilowa betonte, dass man nicht die Mitglieder der Wahlkommissionen und die Veranstalter […]
  • 19.09.2018, Russland erwägt Touristengebühr für historische Orte
    Im russischen Hinterland könnte eine Gebühr, ähnlich einer Kurtaxe für Ressorts, für historische Orte eingeführt werden. Gemeinden, auf deren Territorium geschichtsträchtige Siedlungen zu finden sind, hätten so durch den Tourismus eine gewisse finanzielle Sicherheit. „Zur Zeit arbeitet eine nicht geringe Zahl der Einwohner historischer Siedlungen und kleiner Städte in den großen Städten, mit dem Ergebnis, […]
  • 19.09.2018, Roskomnadzor kündigt Twitter und Facebook Überprüfungen an
    Der Chef der russischen Netzaufsicht Roskomnadzor, Alexander Scharow, kündigte an, Mitte Dezember Briefe mit Anfragen an Twitter und Facebook über die Einhaltung der Anforderungen des Gesetzes über die Speicherung von persönlichen Daten von russischen Benutzern zu senden, berichtet RIA Novosti. „Bald wird die zweite Jahreshälfte auslaufen. Ich setze mir eine Frist bis zum 15. Dezember, […]
  • 19.09.2018, Russlands Internet: Piraten und Pöbeleien? [Video]
    Das russische Internet hat eine gesetzlose Tradition aus früheren Jahrzehnten, in denen man dort eigentlich machen konnte, was man wollte. Diese Zeiten sind eigentlich spätestens seit Beginn der 2010er Jahre vorbei. Dennoch nimmt die Verbreitung von Raubkopien von Filmen und Software seit einigen Jahren wieder zu. Ebenfalls stark im Steigen begriffen ist die Anzahl online […]
  • 19.09.2018, Putin informiert Merkel über seine Vereinbarung mit Erdogan
    Präsident Putin hat in einem Telefongespräch Bundeskanzlerin Angela Merkel über die Ergebnisse seines Gespräches mit dem türkischen Präsidenten Erdogan zu Syrien informiert. Die Initiative zu diesem Gespräch kam aus Berlin. „Sie sprachen über die Probleme der syrischen Siedlung, so der Bericht. Der Präsident der Russischen Föderation informierte über die russisch-türkischen Abkommen bezüglich einer Stabilisierung und […]
  • 19.09.2018, Lesen bildet? Russland ist keine Lesernation mehr
    Wenn man in der Sowjetunion auf etwas ganz stolz sein wollte und durfte, dann war es die Belesenheit ihrer Bürger. In allen öffentlichen Verkehrsmitteln sah man lesende Menschen. Die Buchauflagen waren astronomisch hoch. Als Standard galten 50.000 Exemplare pro Titel. Allein 1988 wurden 1,15 Milliarden Bücher gedruckt, wissenschaftliche Werke und Fachliteratur gar nicht mitgezählt. Im […]
  • 19.09.2018, Leiterin der KEK will Gouverneurswahlen im Oblast Primorje für ungültig erklären
    Die Leiterin der Zentralen Wahlkommission Ella Pamfilowa hat vorgeschlagen, die zweite Runde der Gouverneurswahlen in der Region Primorje für ungültig zu erklären. „In dieser Situation, nachdem wir eine Reihe von Faktoren analysiert haben, empfehlen wir dem KEK vom Oblast Primorje, die Wahl des Gouverneurs der Region Primorje für ungültig zu erklären“, sagte Pamfilowa bei der […]

mehr Nachrichten bei russland.news