Das WEB durchsuchen
Nach Artikel suchen, Begriff eingeben
wenn diese Seite zu umfangreich ist, hier eine News-Schnellübersicht!
Video Suche
Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | Video Suchmaschine YouTube, Vimeo und Dailymotion | News & Blogs
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | hotpreise.de

Produkte von Amazon und eBay vergleichen
Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.

News

Häufige Stichwörter
alter antisemitismus atom- avicii berlin champions deutsche euro jahren juden league merkel neue nordkorea peru raketentests strafen zentralrat


Was die deutschen Mainstream-Medien nicht berichten oder anders darstellen, hier...

russland.NEWS
  • 21.04.2018, Russische Billig-Airline will Notsitze auf Flügen anbieten
    Der Gedanke, den Ticketabsatz mit mehr Platzkapazität zu optimieren, um weiterhin günstige Tickets anbieten zu können ist bereits seit längerem ein vieldiskutiertes Thema bei den Billigfluggesellschaften. Unter den zahlreichen Möglichkeiten sticht jedoch ein Vorstoß der russischen Victory hervor. Dort spielt man mit dem Gedanken Notsitze anzubieten. Diese müssten selbstverständlich zertifiziert und sicher sein, erklärt man […]
  • 21.04.2018, 60 Europa-Abgeordnete wollen die WM boykottieren
    Man wird nicht müde, die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 boykottieren zu wollen. 60 Europa-Abgeordnete rufen nun die EU-Mitgliedsstaaten dazu auf, der sportlichen Grußveranstaltung auf russischem Grund und Boden fernzubleiben. Dabei bleibt nach wie vor fraglich, was ein Fernbleiben der Politiker überhaupt bewirken soll. Die Grünen-Abgeordnete Rebecca Harms initiierte ein Schreiben, das von Abgeordneten aus insgesamt fünf Parlamentsfraktionen […]
  • 21.04.2018, Russe radelt zum Nordpol
    Es war das erste Mal, dass ein Fahrradfahrer mit seinem Drahtesel zum Nordpol fuhr. Bogdan Bulytschow aus Jaroslawl darf sich nun rühmen, der erste Mensch zu sein, der dieses Abenteuer vollbracht hat. Es war zudem die schnellste Weltreise der nördlichen Hemisphäre. „Es war eine Reise mit dem Ziel, am Kreuzpunkt aller Meridiane rund um die […]
  • 20.04.2018, Menge gefälschter Zigarettenmarken nimmt in Russland drastisch zu

    Der russische Markt für gefälschte Zigarettenmarken wächst. Im ersten Quartal dieses Jahres betrug der Anteil illegaler Zigaretten 7,7 Prozent im Vergleich zu 4,6 Prozent im Vorjahr, berichtete am Freitag RIA Novosti sich auf die Studie der Agentur Kantar TNS beziehend. „Nach Schätzungen der russischen Tabakindustrie werden im Jahr 2018 etwa 20 Milliarden Zigaretten aus illegaler Produktion in Russland […]

    Der Beitrag Die Menge gefälschter Zigarettenmarken nimmt in Russland drastisch zu erschien zuerst auf russland.CAPITAL.

  • 20.04.2018, Warum wir die WM im Fernsehen anschauen können
    Man will bei der FIFA zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland „die Nase hoch halten“. Also genau das Gegenteil von „den Ball flach halten“, was dann im Klartext bedeutet: Klotzen statt Kleckern. Eine High-End Kameratechnik in den Stadien soll uns, ohne selbst vor Ort sein zu müssen, ein WM-Erlebnis bereiten, von dem wir bisher nicht zu träumen […]
  • 20.04.2018, Kauft Putins eigenes Auto! [Video]
    Eine wirklich sehr prominente Edel-Limousine steht in Moskau demnächst zum Verkauf. Es handelt sich um einen Mercedes Pullman W220 S600 mit Wladimir Putin als Vorbesitzer – seine Staatskarosse, die er auch gerne privat nutzte – gepanzert, hochmotorisiert, aber mittlerweile 15 Jahre alt. Nun will er – wohl auch aus patriotischen Gründen – auf einen Untersatz […]
  • 20.04.2018, Regierung der Krim plant nicht, Tschernomorneftegas zu privatisieren

    Die Krim-Regierung hat keine Pläne „Tschernomorneftegaz“ zu privatisieren, sagte der Leiter des RNS Krim Sergey Aksenov am Rande des Jalta International Economic Forum 2018. Im Februar, in einem Interview mit TASS, hat Sergei Aksenow, die Möglichkeit, Tschernomorneftegaz zu privatisieren, nicht ausgeschlossen. Der Regierungschef der Krim hat bemerkt, dass, wenn es einen finanzstarken Geschäftsmann gibt, der […]

    Der Beitrag Die Regierung der Krim plant nicht, Tschernomorneftegas zu privatisieren erschien zuerst auf russland.CAPITAL.

  • 20.04.2018, FSB zog nicht wegen Terrorismus gegen Telegram in den Krieg 
    Der wahre Grund für die Sperrung von Telegram in Russland könnten die Pläne seines Besitzers Pawel Durow sein, die Kryptowährung Gram einzuführen, berichtet RBK mit Bezug auf einen Brief, den ein Mitarbeiter des FSB seinem Kollegen Roman Antipkin schickte. In dem Brief behauptet der Autor, dass es im Fall Telegram nicht um „Verschlüsselung und Terrorismus“ gehe. Der […]
  • 20.04.2018, WZIOM: Vertrauenswerte für Putin nach den Wahlen gesunken
    Ein Monat, vom 17. März zum 15. April, nach der Wahl ist das Vertrauensvotum für Putin um 7% – von 55,3% auf 48,4% gesunken, hat WZIOM ( .xlsx ) berichtet. Das Vertrauensvotum für Verteidigungsminister Schoigu, das bis zum 25. März auf 20% gestiegen war, fiel Mitte April auf 17,2%. Die Zahl derer, die dem Außenminister Sergej Lawrow vertrauen, ist dagegen von […]
  • 20.04.2018, Delegationen aus USA und Russland erörterten Umsetzung des START-Vertrags
    Die fünfzehnte Sitzung der Russisch-Amerikanischen Beratenden Kommission zum Vertrag über die Reduzierung strategischer Waffen (START) endet heute in Genf, berichtet das US-Außenministerium. „Die Delegationen der Vereinigten Staaten und Russlands diskutierten weiterhin praktische Fragen im Zusammenhang mit der Umsetzung des Vertrags“, heißt es in dem Bericht. Das Treffen begann am 10. April begann und endet am 20. […]

mehr Nachrichten bei russland.news