Das WEB durchsuchen
eBay Suche
News & Blogs, Meldungen | Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | NewsTicker
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | politnews.org

Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.


RT DE
Tagesnews der Medien, Blogs, Politik, Ereignisse, Sport, Videos
Mehr bei tagnews.de

Aktuelles - Newsticker
Mehr bei aktuelles.biz
Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch)
COMPACT
  • 01.08.2021 | 15:00, Ein Krieg mit vielen Vätern: Das Jahr 1939 und die Westmächte
    Das Rheinland und das Saargebiet, Österreich und das Sudetenland – Hitler, seit 1933 Reichskanzler, hatte bereits vor dem Polenfeldzug territoriale Ansprüche durchgesetzt, ohne dass ein Schuss fiel. Warum kam es 1939 zum großen Knall? Dieser Artikel erschien im COMPACT-Geschichte 13: „Geschichtslügen gegen Deutschland. Auf ewig schuldig?“.
  • 01.08.2021 | 15:00, Ein Mann mit Eigenschaften: Viktor Orban war schon immer Dissident
    Er schwamm in der kommunistischen Diktatur gegen den Strom und tut es immer noch. Viktor Orban ist heute die größte Hoffnung für Mitteleuropa – und der Gottseibeiuns für die Verräter der abendländischen Werte von Soros bis Merkel. Dabei war sein Weg alles andere als geradlinig. Wie Viktor Orban gegen die Regenbogen-Lobby kämpft, lesen Sie in [...]
  • 01.08.2021 | 13:28, Querdenker-Demo in Berlin: Die Freiheit bricht sich ihre Bahn (mit Updates!)
    Aktuelle Meldungen auf unserem Telegram-Kanal. Jetzt abonnieren: t.me/CompactMagazin  Eine Auswahl: 20:04 Uhr: Demo Berlin: Der Alexanderplatz wird gewaltsam geräumt! #b0108 19:40 Uhr: Polizei räumt am Alexanderplatz. Doch die Querdenker wollen einfach nicht klein beigeben. Immer wieder versammeln sie sich an anderen Stellen. #b0108 17:16 Uhr:  15:00: Die Freiheit bricht sich ihre Bahn!  Nun hat sich [...]
  • 01.08.2021 | 13:00, Haitis Präsident Moïse und Doktor De Donno: Zwei merkwürdige Todesfälle
    Auffällig viele Kritiker der Plandemie und der Corona-Impfungen werden in der letzten Zeit tot aufgefunden. Für den Mainstream scheint die Sache schnell geklärt, doch mit Blick auf einige Fälle stellen sich weitergehende Fragen.
  • 01.08.2021 | 8:37, Zitat des Tages: „Geht es nach den Privilegierten, dann hört die Pandemie niemals auf“
    „Geht es nach dem Milieu der privilegierten Beamten und Home-Office-Angestellten, dann hört die Pandemie wohl niemals auf – mit Masken, Abstand und geschlossenen Schulen...
Politikversagen RSS Feed
  • 02.08.2021 | 6:00, Pakistani begrapscht Frau und entblösst sein Geschlechtsteil
    Dresden. Die 33-jährige Frau traf gegen 6.45 Uhr auf den Pakistaner. Er näherte sich ihr und berührte sie unsittlich. Die Frau setzte sich zur Wehr, daraufhin ließ der Mann von ihr ab. Er beendete aber nicht seine Attacke und entblößte sein Geschlechtsteil. Die Polizei nahm seine Personalien auf und setzte ihn wieder auf freien Fuß.
  • 01.08.2021 | 19:35, Rund 600 Querdenker in Berlin festgenommen
    Berlin. Trotz Verbots haben sich in Berlin Tausende „Querdenker“ zu spontanen Demonstrationen versammelt. Dabei ist es zu Rangeleien mit der Polizei gekommen, 600 Personen wurden festgenommen. Mehrere Gruppen zogen durch die Stadt.
  • 01.08.2021 | 18:00, Von der Dissonanz zur Schizophrenie
    Ende des zwanzigjährigen Einsatzes der Bundeswehr in Afghanistan: Wie viele beschulte afghanische Mädchen wiegen wie viele tote junge weiße Männer aus Deutschland auf? Wie viele temporäre Richterinnen und Staatsanwältinnen in Kabul rechtfertigten wie viele abgesprengte Gliedmaßen und verbrannte Hautpartien der eigenen Landsleute? Von Thorsten Hinz
  • 01.08.2021 | 17:00, Junge Nafris überfallen und missbrauchen Seniorinnen sexuell
    Bremen. Zwei junge Nordafrikaner (24, 17) haben eine Rentnerin (72) schwer misshandelt und ausraubt. Unfassbar: Der Jüngere soll sie anschließend entkleidet und versucht haben, sie zu vergewaltigen. Es soll nicht das erste Mal gewesen sein: Mit einem anderen Komplizen soll er zwei Monate zuvor eine Seniorin (93) auf die gleiche Art überfallen und misshandelt haben.
  • 01.08.2021 | 16:00, Dresdner Polizei bringt Flüchtlingsfrauen das Radeln bei
    Dresden. Der erste Tritt in die Pedale bringt nicht nur Kinderaugen zum Strahlen: Seit zehn Jahren bringt der Ausländerrat Dresden mit der Polizei erwachsenen Flüchtlingsfrauen das Radfahren bei. Das bringt nicht nur mehr Freiheit, sondern auch neue Freunde.
  • 01.08.2021 | 15:00, "Gott hat in Greta Thunberg einen Propheten erweckt"
    Der ehemalige Erzbischof von Canterbury, das höchste geistliche Amt in der anglikanischen Kirche, nannte die umstrittene Klimaaktivistin Greta Thunberg in einem Atemzug mit biblischen Propheten. „Gott hat in Greta Thunberg einen Propheten auf eine Weise erweckt, die niemand vorhersehen konnte.“
  • 01.08.2021 | 14:00, Afghanen-Community half Vergewaltiger bei der Flucht
    34 Tage nach dem grausamen Tod der 13-jährigen Leonie in einer Wiener Wohnung ging ihr vierter mutmaßlicher Peiniger ins Netz - rund 1500 Kilometer vom Tatort entfernt in einem kleinen Hotel im Osten Londons. Der Afghane war per Zug quer durch Europa geflüchtet. Und dies wohl mit Unterstützung der afghanischen Community.
  • 01.08.2021 | 13:00, Mob mit Flaschen, Steinen und Macheten – 15 Polizisten verletzt
    Berlin-Mitte. Massive Ausschreitungen in der Nacht zu Sonntag im James-Simon-Park! Mindestens 15 Polizisten wurden verletzt! Es kam es zu Auseinandersetzungen mit Messern und Macheten. Der Mob aus hunderten "Jugendlichen" und "jungen Erwachsenen" machte auch vor Rettungswagen nicht Halt, bewarf auch die Fahrzeuge der Helfer mit Flaschen.
  • 01.08.2021 | 12:00, Baerbock hält Benachteiligung von Ungeimpften für legitim
    Um die Impfquote zu erhöhen, hält Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock eine Benachteiligung von Ungeimpften für legitim. „Es kann ja nicht sein, dass die Freiheitsrechte aller eingeschränkt werden, weil sich ein Teil nicht impfen lassen will.“
  • 01.08.2021 | 11:00, Jeden Tag kommen 85 Armuts-Flüchtlinge nach Berlin
    Berlins Platz-Ressourcen werden knapper. In der kommenden Woche müssen längst geräumte Asylunterkünfte wieder mit Neuankömmlingen belegt werden. Im ersten Halbjahr kamen vor allem Syrer. Der Taliban-Vormarsch in Afghanistan und der Wirtschafts-Kollaps in Libanon könnten stark steigende Asylzahlen zur Folge haben.

Mehr bei politikversagen.net
Jürgen Fritz Blog
  • 31.07.2021 | 11:51, Heimstettener See: 15-Jährige von Südländer-Typ vergewaltigt
    (Jürgen Fritz, 31.07.2021) Am Donnerstagabend wurde am Heimstettener See in Aschheim, nordöstlich von München, ein Mädchen, das dort seinen Schulabschluss feierte, von einem Unbekannten von der Party weggelockt, dann unter Schlägen ins Gebüsch gezerrt. Dort zwang der "südländische Typ" die 15-Jährige eine Substanz zu schnupfen, um sie gefügig zu machen. Dann vergewaltigte der ca. 25-Jährige, der gebrochenes Deutsch sprach, die Schülerin.
  • 30.07.2021 | 15:22, Umfrage zum spalterischen Gender-Sprech (Genderismus)
    (Jürgen Fritz, 30.07.2021) Behörden und Massenmedien sind dazu übergegangen, in die natürlich gewachsene Sprache mit Gewalt einzugreifen und sie nach kulturmarxistischen, manche sagen grundgesetzaversen Mustern umformen zu wollen. Aus "Zuhörern" werden „Zuhörende“, aus "Wählern" werden „Wähler*Innen“ oder "Wähler_innnen" sowohl in der Schrift wie auch in der gesprochen Sprache. Geben Sie hier an, wie Sie das finden:
  • 29.07.2021 | 15:39, Lindner: Laschet, Baerbock oder Scholz ist keine Frage mehr, es geht um Schwarz-Grün oder Jamaika
    (Jürgen Fritz, 29.07.2021) 60 Tage vor der Bundestagswahl sieht der FDP-Vorsitzende Christian Lindner das Rennen um das Kanzleramt gelaufen. Die Frage sei nicht mehr: Laschet, Baerbock oder Scholz. Es werde sich vielmehr entscheiden, ob Schwarz-Grün es alleine schaffen oder ob die FDP für eine Mehrheit gebraucht werden wird (Jamaika-Koalition). Eine Analyse, warum Lindner damit ins Schwarze getroffen haben könnte.
  • 27.07.2021 | 18:44, Gruppenvergewaltigung einer 16-Jährigen, tatverdächtig: zwei Syrer und ein Iraker
    (Jürgen Fritz, 27.07.2021) In Leer, Niedersachsen, soll in der Nacht auf Samstag eine 16-Jährige in eine Wohnung gelockt, geschlagen und von drei Männern mehrfach vergewaltigt worden sein. Drei Tatverdächtige wurden festgenommen: zwei Syrer und ein Iraker, die 2015 mit der ersten "Flüchtlings"-Welle nach Deutschland gekommen sein sollen. Der Haftrichter ließ sie alle drei unter Auflagen frei, da keine Fluchtgefahr bestünde.
  • 27.07.2021 | 12:10, Bayern: 52-Jähriger enthauptet, tatverdächtig: ein Somalier
    (Jürgen Fritz, 27.07.2021) Regen in Niederbayern: Wie die Polizei bekannt gab, wurde am Montag (19.07.2021) ein 52-Jähriger unter Anwendung von massiver Gewalt getötet. Auf den Mann wurde mehrfach eingestochen, dann wurde ihm der Kopf abgetrennt. Kurz danach konnte ein 21-jähriger Somalier festgenommen werden, der dringend tatverdächtig ist. Dieser soll polizeibekannt und psychisch krank sein. Dabei fällt ein immer wiederkehrendes Muster auf.
TAG24 News
PI-NEWS
  • 01.08.2021 | 19:00, Medizinerdämmerung in der Viruspanik
    Von WOLFGANG HÜBNER | Der von Politik und Medien weiter eskalierende Impfdruck zeitigt immer offener und brutaler jene negativen menschlichen Seiten, die von linker Seite bislang so gerne als „faschistisches Potential“ der Gesellschaft gebrandmarkt wurden. Da der Großteil der Linken nicht nur in Sachen Covid mit fliegenden Fahnen auf die Seite der Herrschenden gewechselt ist, […]
  • 01.08.2021 | 17:10, Hamburg: Islamisches Zentrum verklagt ausgerechnet Verfassungsschutz
    Von MANFRED W. BLACK | „Nicht zu glauben, aber wahr“ (Bild-Zeitung): Landesweit bekannte Islamisten haben die Chuzpe, ausgerechnet den Hamburger Verfassungsschutz zu verklagen. Selbst die bekannt islam-freundlich und links positionierte Hamburger Morgenpost wundert sich über die „verkehrte Welt“. Denn das berühmt-berüchtigte Islamische Zentrum Hamburg (IZH), das in Räumlichkeiten der „Blauen Moschee“ an der Hamburger Außenalster […]
  • 31.07.2021 | 19:00, Video: Berlin-Demo am 1. August
    Pressemitteilung von Querdenken-711: Obwohl am 24. Juli 2021 beim CSD in Berlin 80.000 Teilnehmer friedlich ohne Abstand und ohne Masken demonstrieren konnten, wurde das Verbot der Demonstration für Frieden, Freiheit und Grundrechte vom Verwaltungsgericht bestätigt. In dieser Pressemitteilung informieren wir über die weiteren Planungen zur Demonstration. Das Verwaltungsgericht Berlin ist nicht mit einem einzigen Wort […]
  • 31.07.2021 | 16:58, München: 15-Jährige geschlagen, betäubt und vergewaltigt
    Von JOHANNES DANIELS | Eine 15-jährige Schülerin ist am Donnerstagabend in München von einem „Mann“ brutal vergewaltigt worden. Das junge Opfer „des Mannes“ steht unter Schock und kann sich nach der heimtückischen Tat am Heimstettener See kaum erinnern. Die Schülerin aus dem nördlichen Landkreis München wollte ab 13 Uhr mit ca. 150 anderen Schülern ihres […]
  • 31.07.2021 | 11:00, Vera Lengsfeld: Vom Impfangebot zum Impfzwang
    Niemand hat die Absicht, einen Impfzwang einzuführen, könnte man das inhaltlich gleichlautende Versprechen der Kanzlerin nach einem berühmten Vorbild abwandeln. Die Politik macht in diesem Sommer klar: Corona soll bleiben, koste es, was es wolle. Trotz niedriger Inzidenzzahlen, die, das kann man nicht oft genug wiederholen, eben keine Neuinfektionen anzeigen, sondern nur die Anzahl der […]
Net News Express Feed
  • 01.08.2021 | 18:50, Die Kriminalisierung des Bargelds geht weiter
    In wenigen Tagen sorgt die Bankaufsicht Bafin dafür, dass niemand mehr größere Barbeträge auf sein Konto einzahlen kann, ohne die Herkunft des Geldes zu belegen. Bei Bargeld gilt immer mehr die Schuldvermutung. Die EU will zudem Barzahlungen über 10.000 Euro illegal machen. Die allmähliche Senkung dieser Obergrenze entsprechend der IWF-Empfehlung zur Aushebelung des Widerstands gegen die Bargeldbeseitigung ist vorgezeichnet. Ein schönes gesetzliches Zahlungsmittel ist das, dessen Nutzung für größere Transaktionen die EU einfach verbietet und bei dem Banken annehmen müssen, dass es unrechtmäßig erworben wurde, wenn nicht das Gegenteil bewiesen wird.
  • 01.08.2021 | 18:44, "System des Völkermords": Knochenfunde erschüttern Kanada
    Als Ende Mai die Überreste von mehr als 200 Kindern von Ureinwohnern bei einem früheren Internat in Westkanada entdeckt wurden, war Crystal Fraser nicht überrascht. "Wir wissen seit Jahrzehnten, sogar mehr als einem Jahrhundert, dass viele unserer Vorfahren und unmittelbaren Familienmitglieder nicht von den Internatsschulen nach Hause kamen", sagt sie. Fraser ist Historikerin an der Universität von Alberta und auch Angehörige der indigenen Gruppe der Gwichyà Gwich'in. Doch was sie hat kommen sehen, rüttelt weite Teile Kanadas dieser Tage auf: Knochen von über 1.000 Menschen wurden seit Ende Mai durch den Einsatz neuer Technologie im Umkreis ehemaliger Anstalten gefunden.
  • 01.08.2021 | 18:41, Berlin: Gegner von Corona-Maßnahmen demonstrieren trotz Verbot
    "Demo läuft gut", twitterte Michael Ballweg von der "Querdenken"-Bewegung. Seit Sonntagvormittag versuchten sich Demonstranten gegen die Corona-Maßnahmen in Berlin Richtung Innenstadt durchzuschlagen. Eigentlich hatte die Bewegung nach dem Vorbild vom letzten Jahr eine Großdemonstration rund um die Siegessäule geplant und für 22.500 Menschen angemeldet. Doch das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hatte die Versammlung am Samstagabend letztinstanzlich verboten. Leben und Gesundheit von Menschen seien mit Blick auf die Gefahr einer Covid-19-Infektion unmittelbar gefährdet, wenn die Versammlungsteilnehmer den Mindestabstand und die jeweils zu beachtenden Hygieneregeln wie das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske missachteten, hieß es.
  • 01.08.2021 | 18:38, Grundrechte gegen Gebühr
    Am 1. August tritt das Urheberrechts-Diensteanbieter-Gesetz (UrhDaG) in Kraft. Mit ihm halten nicht nur algorithmische Filtersysteme – die umstrittenen Uploadfilter – Einzug in das deutsche Urheberrecht. Das Gesetz normiert auch eine Vergütungspflicht für Parodien, Karikaturen und Pastiches: Kunst- und Meinungsfreiheit werden auf Plattformen künftig kosten. Das ist verfassungsrechtlich wie rechtspolitisch bedenklich, indes eine gute Gelegenheit, die Bedeutung des Urheberrechts für die (Plattform-)Kommunikation herauszustellen.
  • 01.08.2021 | 18:36, Die drei ungelösten Krisen der EU
    Konflikt Nummer eins: Ungarn Der Streit dreht sich nicht etwa um die LGBT-Rechte, sondern um die EU-Finanzhilfen aus dem Corona-Aufbaufonds (insgesamt 7,2 Mrd. Euro). Ursprünglich wollte die EU-Kommission die Gelder für Ungarn am 12. Juli freigeben. Doch das “grüne Licht” wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. Eine Sprecherin der Brüsseler Behörde sagte, die Prüfung des Plans der ungarischen Regierung dauere an. Dies könne eher Wochen als Tage dauern. Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni hatte jüngst betont, es gehe dabei auch um den “Respekt vor der Rechtstaatlichkeit”.
Aktuell - FAZ.NET
Bild.de Home
DER SPIEGEL - Schlagzeilen
TOPNEWS - WELT
  • 02.08.2021 | 5:03, Bargeld-Limit von 10.000 Euro? Das Schweigen der Regierung sorgt für Unmut
    Die EU-Kommission will die Geldwäsche stärker bekämpfen. Dafür soll auch eine neue Bargeld-Obergrenze von 10.000 Euro eingeführt werden. Die Pläne kommen nicht in allen Ländern gut an. Die Bundesregierung hingegen hüllt sich in Schweigen – und erntet deutliche Kritik.
  • 02.08.2021 | 4:30, Hockey-Damen reisen zum ersten Mal seit 2012 ohne Medaille zurück nach Deutschland
    Zum ersten Mal seit neun Jahren gewinnen die deutschen Hockey-Damen keine Medaille. Weil Athleten in einem Park im olympischen Dorf Alkohol getrunken haben, musste die Polizei anrücken. Alle News aus Tokio im Live-Ticker.
  • 01.08.2021 | 20:45, Geteiltes Gold – Hochspringer sorgen für bewegenden Olympia-Moment
    Die Hochspringer Gianmarco Tamberi und Mutaz Essa Barshim überspringen beide die 2,37 Meter. Es ist ein packendes Duell um Gold. Dann macht einer der beiden einen speziellen Vorschlag. Und es geschieht Historisches.
  • 01.08.2021 | 18:59, Wir wachen immer erst auf, wenn die Flüchtlinge kommen
    In Afghanistan erlebt Deutschland derzeit den Bankrott seiner Sicherheitspolitik. Aber niemand scheint davon Notiz zu nehmen. Die Probleme werden verdrängt – bis sie uns erreichen. Unsere Sicherheit müsste immer noch am Hindukusch verteidigt werden.
  • 01.08.2021 | 17:44, Laschets Kniefall
    Mitten in der Wahlkampfkrise der Union besucht der Kanzlerkandidat Polen. Mit seinem Auftreten in Warschau gibt Armin Laschet eine Ahnung, welche Außenpolitik er als Regierungschef machen würde.
    russland.NEWS
    • 01.08.2021 | 10:59, 25 Jahre russland.NEWS – damals 2009 – Besuch im Moskauer Flacon Kulturzentrum
      In unserer Serie „25 Jahre russland.NEWS“ erinnern wir an einige Stationen unserer Arbeit. Ungeschnitten und ungekürzt. russland.news besuchte Flacon, das Kulturzentrum und die Kreativ-Community auf dem Gelände der ehemaligen Kristallfabrik in Moskau. Wir sprachen mit deutschen Graffitikünstlern, die in dem Kulturzentrum arbeiten.
    • 01.08.2021 | 7:13, 25 Jahre russland.NEWS – damals 2009 – Moskaufahrt von West nach Ost
      In unserer Serie „25 Jahre russland.NEWS“ erinnern wir an einige Stationen unserer Arbeit. Ungeschnitten und ungekürzt. 2009 gab es zwar auch schon gewaltige Staus in Moskau, aber an einem Sonntagmorgen war es uns möglich, vom MKAD Abfahrt Leninsky-Prospekt bis zum Hotel in der Nähe des Ismailovski Park in weniger als einer Stunde durchzufahren. Hier kann […]
    • 31.07.2021 | 9:00, Kampf gegen Nord Stream 2 noch nicht zu Ende – im Gegenteil
      Senatoren des Kongress verstärken den Druck auf Präsident Joe Biden, seine Entscheidung, keine Sanktionen gegen Nord Stream 2 zu verhängen, zu überdenken. Eine Gruppe republikanischer Senatoren droht damit, die Genehmigung von zwei Kandidaten für das Finanzministerium zu blockieren, falls Präsident Biden keine restriktiven Maßnahmen gegen die Pipeline ergreift. Nachdem es den Republikanern nicht gelungen ist, […]
    • 31.07.2021 | 6:18, Petersburger Dialog: Deutschland zeigt rote Karte
      [von Alexander Rahr]Die umstrittene Nord Stream 2 Leitung wird, trotz massiver Opposition aus dem USA und der EU, zu Ende gebaut. Nach dem Gipfeltreffen zwischen Putin und Biden führen USA und Russland wieder einen strategischen Dialog. Doch wer auf eine Verbesserung der deutsch-russischen Beziehungen hoffte, wurde bitter enttäuscht. Der Petersburger Dialog – eine Art Flaggschiff […]
    • 31.07.2021 | 6:04, Moskau zieht die Handschuhe aus
      Seit Freitag kann man in Moskau ohne Handschuhe herumlaufen. Es geht nicht darum, dass in der russischen Hauptstadt im Hochsommer sibirische Kälte herrschte und es erst am 30. Juli warm genug wurde, um auf Handschuhe verzichten zu können. Die Moskauer trugen sie nicht im Freien, sondern in öffentlichen Verkehrsmitteln, Taxis, an öffentlichen Plätzen, Restaurants usw. […]
    Achgut.com
    Tichys Einblick
    Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und dem Ausland
    FreieWelt.net
    Aktuelles zum Thema Nachrichten
    • 02.08.2021 | 6:39, Wohnmobil auf A3 bei Köln umgekippt: Stau und Verzögerung
      Nach einem Unfall mit einem Wohnmobil und zwei Autos - darunter einem Streifenwagen der Polizei - müssen Autofahrer auf der Autobahn 3 zwischen Köln und Leverkusen mit erheblichen Verzögerungen rechnen. Kurz vor dem Autobahndreieck Heumar staute sich der Verkehr am Montag gegen 6.20 Uhr auf rund zeh
    • 02.08.2021 | 6:33, Hitzewelle am Mittelmeer: Griechenlands Energiesystem gerät an seine Grenzen
      Athen/Istanbul/Rom (dpa) - Die Hitzewelle in Griechenland hält an. Das Wetteramt in Athen rechnete mit Temperaturen um die 44 Grad mindestens bis zum nächsten Wochenende. Die glühende Hitze macht vielen Menschen zu schaffen und stellt auch die Leistung des Energiesystems des Landes auf die Probe. Au
    • 02.08.2021 | 6:29, "Die spinnen, die Briten"?: London will Latein als Schulfach fördern
      London (dpa) - Latein, so heißt es gerne spaßig, sei die späte Rache der Römer an den Germanen. Geht es nach den Plänen der britischen Regierung, könnten bald auch Tausende englische Schüler das Bonmot auf sich münzen. Denn Bildungsminister Gavin Williamson will den Lateinunterricht an staatlichen S
    • 02.08.2021 | 6:23, Immer wieder Schauer und Gewitter zum Wochenstart
      Zu Beginn der neuen Woche ziehen Schauer und Gewitter über Sachsen-Anhalt. Bereits am Montagvormittag komme es zu ersten Schauern, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen mit. Bei einer Mischung aus Sonne und Wolken bleibe es anschließend meist trocken, einzig im Burgenland und in der Altma
    • 02.08.2021 | 6:18, Corona-Zahlen: RKI registriert dreistellige Neuinfektionen – Inzidenz steigt
      Die Statistik des RKI zeigt derzeit vier Landkreise mit einer Inzidenz von Null. Bundesweit steigt der Wert weiter an. Die Zahl der Neuinfektionen ist leicht gesunken. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter kontinuierlich an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Montagmorgen lag sie bei
    Politikstube
    Die Freie Meinung
    • 02.08.2021 | 0:28, Wieder ein Beispiel wie Staats- und Massenmedien wirken…
      In einer YouGov Umfrage gaben 55 Prozent der Befragten an, dass die Ursache der letzten Hochwasserkatastrophe bei dem Klimawandel zu suchen ist. 22 Prozent sind sich nicht sicher ob es tatsächlich der Klimawandel ist, oder ob evtl. doch noch andere Gründe zu der Katastrophe beigetragen haben. Lediglich 23 Prozent waren ganz sicher, dass es nicht weiterlesen...
    • 31.07.2021 | 19:16, Herr Schäuble möchte das die CO2 Steuer schneller und stärker steigt
      Ja der Herr Schäuble; er möchte den CO2 Preis gerne schneller und stärker anheben. Meines Wissens gehört der Herr Schäuble immer noch zu der CDU, oder ist er im hohen Alter schon klammheimlich zu den GRÜNEN übergelaufen? Aber egal welcher Partei angehörend, die neue Abzocksteuer wollen und wollten alle Altparteien. Es ist so schön einfach weiterlesen...
    • 31.07.2021 | 1:03, Alle Altparteien wollen mit den GRÜNEN, jetzt auch die FDP
      Die FDP verhinderte 2017 noch erfolgreich eine Beteiligung der GRÜNEN an der Bundesregierung. Damals vertrat der FDP Vorsitzende Christian Lindner noch die Auffassung, lieber gar nicht regieren als schlecht zu regieren. Heute vertritt der gleiche FDP-Chef die Meinung, dass an den GRÜNEN kein Weg vorbeiführe. Er möchte gerne seine FDP in einer Bundesregierung aus CDU/CSU, weiterlesen...
    • 29.07.2021 | 23:53, Die Floskel der Alternativlosigkeit – das neue Glaubensbekenntnis der Angela M. zur Abschaffung der Demokratie
      Von Gastautor Dr. Klaus Rißler Sicherlich können sich noch viele Menschen an die Worte einer Frau Merkel während der Euro-Krise ab dem Jahre 2010 erinnern, die in etwa so lauteten: „Stirbt der Euro, stirbt auch Europa“. Nur, dass Europa bereits seit Menschengedenken besteht, auch weiter bestehen wird und deshalb nicht zwangsläufig irgendeiner „Leitwährung“ bedarf, um weiterlesen...
    • 28.07.2021 | 23:59, Politiker prüfen ihre Ideologien nie auf Umsetzbarkeit…
      Die heutige Jugend muss häufig nichts erarbeiten, bekommen viele Wünsche erfüllt bevor sie ihr erstes Geld verdienen, meistens von den Eltern und Großeltern. Einige Jugendliche, und dies ist heute gar nicht so selten, sind zukünftige Erben, die Häuser, Sparguthaben oder manchmal sogar Familienunternehmen erben. Somit ist ein Teil bereits in jungen Jahren für das spätere weiterlesen...
    junge Welt
    nd
    Süddeutsche - Topthemen - SZ.de
    Zeit - Politik - aktuelle Nachrichten und Reportagen
    Zeit - Sport - Fußball-Bundesliga, Tennis, Radsport
    Süddeutsche - Sport - SZ.de
    Zeit - Gesellschaft
    Zeit - Mobilität
    YoWindow.com Forecast by yr.no
    Die aktuellen Treibstoffpreise
    PLZ/Ort
    Sorte