Das WEB durchsuchen
eBay Suche
News & Blogs, Meldungen | Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | NewsTicker
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | politnews.org

Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.


Rentenrechner der Deutschen Rentenversicherung - Rentenbesteuerungs-Rechner - Videos zur Rente

Rentenschätzer - berechnet meine zu erwartende ca. Brutto Rente



Nachrichten und Meldungen zur Rente - Rentenversicherung und Rentenpolitik



Bei der Rente zahlen Frauen drauf - Heute.at - Nachrichten und Schlagzeilen
Bei der Rente zahlen Frauen drauf  Heute.at - Nachrichten und Schlagzeilen

Quelle: "Rente" - Google News | 2 Aug 2021 | 5:30

Jürgen Drews testet DAS! Fans deutlich: „Solltest in Rente gehen“
Mittlerweile gehört eher zu der älteren Generation im deutschen Musikgeschäft: Schlagersänger Jürgen Drews. Doch auch mit 76 Jahren ist sich Jürgen Drews noch nicht zu alt, um in den sozialen Medien G ...

Quelle: Rente - BingNews | 1 Aug 2021 | 23:37

Rente in Deutschland: Arbeitgeberpräsident Dugler spricht von längerer Lebensarbeitszeit
Man werde um eine Diskussion zu längerer Lebensarbeitszeit nicht herumkommen, so Arbeitgeberpräsident Rainer Dugler. Das Rentensystem in Deutschland gerate aus dem Gleichgewicht - eine längere Lebensa ...

Quelle: Rente - BingNews | 1 Aug 2021 | 23:24

Behörde prüft: Wer bekommt künftig mehr Rente?
Nürnberg - Die ersten Bescheide an Neurentner sind verschickt, jetzt kommen die 26 Millionen Bestandsrentner auf den Prüfstand: Doch wer von ihnen hat Anspruch auf den Grundrentenzuschlag?

Quelle: Rente - BingNews | 1 Aug 2021 | 22:55

Bei der Rente zahlen Frauen drauf
Österreichs Männer haben bis vergangenen Sonntag so viel Pension bekommen, wie die Frauen erst bis Jahresende. Sie bekommen im Schnitt 851 Euro mehr.

Quelle: Rente - BingNews | 1 Aug 2021 | 22:30

Teilzeitarbeit: Definition, Gehalt, Rechte & Pflichten
Der Wechsel von einer Vollzeit- auf eine Teilzeitstelle ist für viele Beschäftigte die perfekte Lösung, um Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. Das sollten Sie beachten, wenn Sie Ihre Arbeitszeit reduzieren möchten. Nach Hause gehen, wenn andere noch weiterarbeiten: Ein Teilzeitjob ist für

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 1 Aug 2021 | 16:26

Gefährliche Rentenillusion | Gastbeiträge - fr.de
Gefährliche Rentenillusion | Gastbeiträge  fr.de

Quelle: "Rente" - Google News | 1 Aug 2021 | 13:56

Jürgen Drews-Fans mit deutlicher Meinung – „solltest in Rente gehen“
Er gehört mittlerweile eher zu der älteren Generation im deutschen Musikgeschäft: Schlagersänger Jürgen Drews. Doch auch mit 76 Jahren ist sich Jürgen Drews noch nicht zu alt, um in den sozialen Medie ...

Quelle: Rente - BingNews | 1 Aug 2021 | 13:21

Rente, das Thema im Wahlkampf: Was die Parteien mit der Rente vorhaben
Rente: Die Parteien haben sehr unterschiedliche Vorstellungen davon, was mit der Rente passieren soll. Ein Blick in die Wahlprogramme.

Quelle: Rente - BingNews | 1 Aug 2021 | 11:57

Rente: Altersarmut in Augsburg: "Ich hab mich dran gewöhnt, dass nicht alles geht"
Nirgendwo in Bayern sind die Renten so niedrig wie in Augsburg. Eine Rentnerin erzählt, wie viel sie bezieht, wie sie sich das Geld einteilt und welchen Wunsch sie sich noch erfüllen möchte.

Quelle: Rente - BingNews | 1 Aug 2021 | 11:14

Eine Yoga-Pionierin geht mit 92 in Rente - Schwäbische
Eine Yoga-Pionierin geht mit 92 in Rente  Schwäbische

Quelle: "Rente" - Google News | 1 Aug 2021 | 8:00

Wahlkabarett in Wedel: Tschüss Mutti: Künstler schicken Angela Merkel in Rente
Das bedingungslose Grundeinkommen, Deutschlands Verantwortung für Klimaschäden, der Einfluss von Lobbyismus auf die Poli ...

Quelle: Rente - BingNews | 1 Aug 2021 | 5:23

Rente: Wird meine Unfallrente mit der gesetzlichen Rente verrechnet?
Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Wird eine Unfallrente mit der gesetzlichen Rente verrechnet? Ja. "Wenn Sie eine Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung sowie eine Unfallrente beziehen, wird die Unfallrente auf die eigene Alters-

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 31 Jul 2021 | 11:25

1,8 Millionen Ruheständler aus Deutschland weg - Immer mehr Deutsche wollen den Ruhestand im Ausland verbringen – so klappt es
Dort leben, wo andere Urlaub machen – viele Tausend Menschen haben das in ihrem Ruhestand umgesetzt. Wer seine Rentenzeit etwa in Spanien verbringen will, muss jedoch einiges beachten. Worauf es genau ankommt.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 31 Jul 2021 | 8:40

Rente: Wird meine Unfallrente mit der gesetzlichen Rente verrechnet?
Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Wird eine Unfallrente mit der gesetzlichen Rente verrechnet?

Quelle: Rente - BingNews | 31 Jul 2021 | 4:25

#BTW2021: Migration und Arbeit - Ausländer rein! Unternehmer und Rentner brauchen neuen Gastarbeiter-Boom
Egal, ob bei der Rente oder auf dem Arbeitsmarkt: Ohne Zuwanderer kommen weder die Altersvorsorge-Systeme noch die Betriebe in Deutschland länger klar. Doch eine strikte Regelung verhindert, dass auch weniger qualifizierte ausländische Arbeitnehmer hierherkommen. Die ersten Ökonomen denken jetzt um.Von Autor Oliver Stock (WirtschaftsKurier)

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 29 Jul 2021 | 16:17

Frugalismus: Rente mit 40? Tipps zum Sparen und Anlegen
Jahrzehnte früher in Rente – was vielen nur durch einen Lottogewinn möglich scheint, ist für Frugalisten erklärtes Ziel. Wie das funktioniert und wie auch Sie finanzielle Freiheit erreichen. Mit 40 in Rente – das klingt zu schön, um möglich zu sein. Doch es gibt Menschen, die genau das anstreben. Fr

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 29 Jul 2021 | 16:10

Tipps – Hüftgelenk schonen: Lasten dicht am Körper halten
Das Schleppen von Lasten geht auf das Hüftgelenk. Um es nicht zusätzlich zu belasten, sollten bestimmte Bewegungen vermieden werden. So lässt sich chronischer Verschleiß einschränken. Wer viel trägt und hebt, verschleißt sein Hüftgelenk. Erste Anzeichen sind schleichende Leistenschmerzen oder Einsch

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 29 Jul 2021 | 15:35

Rente nach 45 Beitragsjahren bleibt sehr beliebt
Etwa 116.000 Frauen und mehr als 140.000 Männer, die 2020 in Rente gingen, konnten ohne Abschläge vorzeitig in den Ruhestand treten.

Quelle: Rente - BingNews | 29 Jul 2021 | 5:17

Rente: Immer mehr deutsche Rentner wollen den Ruhestand im Ausland verbringen
Dort leben, wo andere Urlaub machen – viele Tausend Menschen haben das in ihrem Ruhestand umgesetzt. Wer seine Rentenzeit etwa in Spanien verbringen will, muss jedoch einiges beachten. Worauf es genau ...

Quelle: Rente - BingNews | 29 Jul 2021 | 2:43

Bundestagswahl - Scholz: SPD garantiert stabiles Rentenniveau
Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat für den Fall eines Wahlsiegs stabile Renten versprochen. "Die SPD garantiert ein stabiles Rentenniveau", sagte der Vizekanzler der Deutschen Presse-Agentur. CDU und CSU dagegen sprächen in ihrem Wahlprogramm genau davon nicht. "Das sollte sich jede

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 27 Jul 2021 | 4:14

Welches Thema entscheidet für Sie die Bundestagswahl?
Klima, Rente oder Pflege? Die verschiedensten Themen sind für Menschen in Deutschland wahlentscheidend. Welches ist es für Sie – und warum genau? Schreiben Sie uns, was für Ihr Kreuzchen den Ausschlag gibt. Der Kampf um die Gunst der Wählerinnen und Wähler vor der  Bundestagswahl hat längst begonnen

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 25 Jul 2021 | 9:06

Rente: Wie lege ich Einspruch gegen meinen Steuerbescheid ein?
Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Wie lege ich als Rentner Einspruch gegen meinen Steuerbescheid ein? Sie können einen Einspruch innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe des Steuerbescheids beim Finanzamt einlegen. Als bekanntgegeben gil

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 24 Jul 2021 | 12:37

Lesermails zu aktuellen Themen: "Pflegende Angehörige werden völlig übersehen"
Ein großer Teil der Pflegearbeit findet im häuslichen Bereich statt. Eine t-online-Leserin kritisiert, dass sich die Politik hiermit zu wenig auseinandersetze. Das stelle sie und andere Pflegende vor Herausforderungen. Wir fragen unsere Leser regelmäßig, welche Themen sie momentan besonders beschäft

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 22 Jul 2021 | 17:53

Rentenversicherung: Renten von vielen Langzeit-Versicherten deutlich gestiegen
Berlin (dpa) - Die Renten vieler langjährig versicherter Menschen sind in den letzten zehn Jahren im Schnitt um ein Drittel gestiegen. Das teilte die Deutschen Rentenversicherung am Donnerstag mit. Im Jahr 2020 stieg demnach die Durchschnittsrente von Personen, die 35 Jahre oder länger versichert si

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 22 Jul 2021 | 13:06

Sie haben abgestimmt: Darüber wird t-online für Sie berichten
Klimakrise oder Pflegenotstand? Arbeitsmarkt oder Rente? Wir wollen genau den Fragen nachgehen, die Sie am meisten interessieren. Vier Themen standen zur Auswahl, das ist das Ergebnis.  Sie können mitbestimmen, wie t-online aussieht. Auf Informationen zu welchem Thema würden Sie sich sofort stürzen?

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 22 Jul 2021 | 9:54

Renten von langjährig Versicherten sind deutlich gestiegen
Senioren, die mindestens 35 Jahre rentenversichert waren, bekommen heutzutage deutlich mehr Geld als noch vor zehn Jahren. Auch die Zahl der langjährig Versicherten ist gestiegen. Die Renten von langjährig Versicherten sind in den vergangenen zehn Jahren um ein Drittel gestiegen. Wie das Redaktionsn

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 22 Jul 2021 | 9:31

Rentenatlas 2020 - Bis zu 1689 Euro: In diesen Bundesländern bekommen Ruheständler am meisten Geld
Die Deutsche Rentenversicherung (DRV) zeigt in ihrem neuen "Rentenatlas" 2020: Die höchsten Durchschnittsrenten erhalten Ruheständler im Saarland, in den neuen Bundesländern liegen die Beträge dagegen wesentlich niedriger. Die Gründe liegen den Experten zufolge auf der Hand.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 21 Jul 2021 | 6:18

Bundestagswahl: Darum haben es Rentner bei der Wahl besonders leicht
Beim Thema Geld ist der Unterschied zwischen den Parteien bei dieser Wahl so groß wie lange nicht. Welche Partei zu Ihrem Geldbeutel passt, hängt von drei Faktoren ab.  Der legendäre Gründungschefredakteur des "Focus" beauftragte seine Wirtschaftsredakteure vor Bundestagswahlen regelmäßig mit einer

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 20 Jul 2021 | 15:19

Sprüche zum Ruhestand: Fröhliche und witzige Varianten für Kollegen
Wenn ein zukünftiger Pensionär Abschied nimmt, um seinen arbeitsfreien Lebensabend zu beginnen, sind auch Witze und Sprüche zum Ruhestand nicht weit. Hier erfahren Sie, mit welchen Sprüchen Sie Freunde oder Kollegen verabschieden können.  Freudiger Start in den Lebensabend Nach vielen Jahren des Arb

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 20 Jul 2021 | 12:10

Der Leserauftrag: Ihre Themen auf t-online
Klimakrise oder Pflegenotstand? Arbeitsmarkt oder Rente? Wir wollen von Ihnen wissen, was Sie vor der Bundestagswahl am meisten interessiert. Vier Themen stehen zur Auswahl. Sie stimmen ab, wir setzen um! Sie können mitbestimmen, wie t-online aussieht. Auf Informationen zu welchem Thema würden Sie s

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 20 Jul 2021 | 11:11

Erste Bescheide unterwegs - Grundrente: Wie die Menschen nun an den Aufschlag kommen
Berlin (dpa) - Mehr als ein halbes Jahr nach dem offiziellen Start der Grundrente erhalten die ersten Rentnerinnen und Rentner den Aufschlag ausbezahlt. Die Rentenversicherung begann mit dem Versand der ersten Rentenbescheide mit Aussagen zum Grundrentenzuschlag. Den Aufschlag bekommen Menschen, die

Quelle: Aktuelles zum Thema Rente | 19 Jul 2021 | 17:36

Union plant Generationenrente - Neustart für die Altersvorsorge - so werden Ihre Kinder zu Millionären
CDU und CSU planen in ihrem Wahlprogramm eine wesentliche Änderung bei der künftigen Rente: Eine kapitalgedeckte Altersvorsorge soll kommen – die „Generationenrente“. Die Idee: Der Staat legt für Kinder ab Geburt pro Monat eine bestimmte Summe beiseite. Aus diesem angelegten Geld soll später die Rente finanziert werden.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 30 Jun 2021 | 10:00

Mit 6 Monaten Verzögerung - Grundrente startet - So hoch sind die Zuschläge zum Ruhegeld im Alter
Rund 1,3 Millionen Rentner haben Anspruch auf die neue Grundrente. Die ersten von ihnen  bekommen im Juli erstmals die Zuschläge aufs Konto. Wer Anspruch auf die Grundrente hat und wie viel Geld es gibt.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 29 Jun 2021 | 13:54

Einbußen ausgleichen - Rente mit 63: Immer mehr Bürger zahlen für frühen Rentenstart zusätzlich ein
Der Trend zum früheren Renteneintritt hält an. Immer mehr Beschäftigte nutzen die Möglichkeit der „Rente mit 63“ und hören früher zu arbeiten auf. Doch das führt zu spürbaren Einbußen bei der Rente. Wie sich das ausgleichen lässt.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 25 Jun 2021 | 9:56

#BTW21: Norwegens Rentenmodell im Check - Mit Laschet soll unsere Rente an die Börse gehen - doch was wenn sich Staat verzockt?
Machen wir's wie Norwegen? Die Union plant den Einstieg in einen staatlichen Rentenfonds für die Altersvorsorge. Das klingt nach dem vielgepriesenen norwegischen Modell. Doch das vermeintliche Rentner-Paradies Norwegen lässt sich so leicht nicht auf andere Länder übertragen. Denn: Wo der Staat seine Hand im Spiel hat, geht oft viel schief. Zwei Länder sollten warnendes Beispiel sein.Von Autor Oliver Stock (WirtschaftsKurier)

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 24 Jun 2021 | 6:13

Sanierungsfall - Geldprobleme der Rentenversicherung zwingen Deutsche zur privaten Altersvorsorge
Der demographische Wandel führt zu immer höheren Lasten für die staatliche Rentenkasse. Der Handlungsdruck ist enorm – wie eine aktuelle Studie des Ifo-Instituts belegt. Reagiert die Politik nicht bald, wird das Rentensystem unbezahlbar. Unabhängig davon gilt: Jeder sollte zusätzlich privat vorsorgen.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 22 Jun 2021 | 13:00

Renten-Systeme im Vergleich: Österreich - Österreicher bekommen 800 Euro mehr - doch das "Renten-Paradies" hat einen Haken
Österreichs Rentensystem wird über den grünen Klee gelobt - eben hat es Sahra Wagenknecht wieder getan. Tatsächlich ist der Abstand lange nicht so groß. Eines allerdings ist im Nachbarland fairer geregelt: Da müssen auch Abgeordnete ins staatliche Rentensystem einzahlen. In Deutschland nehmen sie für sich eine lohnende Ausnahme in Anspruch.Von Autor Oliver Stock (WirtschaftsKurier)

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 20 Jun 2021 | 20:10

Söder und Laschet uneinig - Unions-Streit ums Wahlprogramm: Bei der Mütterrente will keiner nachgeben
Kurz vor der Vorstellung des Wahlprogramms der Union streiten CDU und CSU über die künftige Rentenpolitik. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder möchte die Mütterrente ausweiten. Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet sieht das anders. Auch bei der „Rente mit 68“ hat Söder eine klare Haltung.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 20 Jun 2021 | 11:31

Titel - Rente mit 68? Früher in Rente!
Die gesetzliche Rente sorgt für Negativ-Schlagzeilen: steigende Beiträge, niedrigere Zahlungen, länger arbeiten – möglicherweise sogar bis 68 oder 70. Dabei wollen die meisten Deutschen lieber früher als später in den Ruhestand gehen. Wie passt das zusammen? Und was können Sie jetzt für Ihren früheren Rentenbeginn tun?

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 18 Jun 2021 | 11:40

Rente mit 68 - Tausende Euro Renteneinbußen: Diese Arbeitnehmer trifft es am härtesten
Die Deutsche Rentenversicherung steht unter enormem Druck. Die Zahl der Ruheständler, die länger Rente erhält, steigt an. Um das System zu finanzieren, zahlt der Steuerzahler Milliardensummen in die Rentenkasse. Nun schlagen Experten vor, die Arbeitszeit auf 68 Jahre zu erhöhen. Wen es dabei am härtesten trifft.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 14 Jun 2021 | 8:55

Gastbeitrag von Ulrich Bauer - Rentenlücken im Überblick: Einkommen zeigt, wie viel Geld Ihnen im Alter fehlt
Die Differenz zwischen dem letzten monatlichen Nettoeinkommen und der gesetzlichen Rente bezeichnen Fachleute als Rentenlücke. Momentan liegt das Rentenniveau bei 48 Prozent des Durchschnittseinkommens – Tendenz sinkend! Das heißt im Klartext: Nur die gesetzliche Rente reicht im Alter nicht aus. Wie Sie dazu noch privat vorsorgen können.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 12 Jun 2021 | 10:55

Reform der gesetzlichen Altersvorsorge - Kommt die Renten-Revolution? Beschäftigte sollen ihr Arbeitsende selbst bestimmen
Die gesetzliche Rentenversicherung in Deutschland hat Geldprobleme. Deshalb hat jüngst eine Expertengruppe Reformvorschläge präsentiert. Ein Aspekt dabei: In Zukunft sollen Arbeitnehmer selbst entscheiden, wann sie in Rente gehen. Wie die Vorschläge aussehen und was es für Arbeitnehmer bedeutet.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 11 Jun 2021 | 11:34

Hätten Sie das gewusst? - Von wegen mit 63 in Rente: Sieben große Irrtümer rund um die Altersvorsorge
„Die Rente ist sicher“ – dieses politische Versprechen brannte sich vor gut 30 Jahren in die Köpfe der Deutschen ein und ist noch heute allgegenwärtig. Genauso unzerstörbar sind zahlreiche Irrtümer rund um die Altersvorsorge. Eine Auswahl.

Quelle: Rechnung mit vielen Variablen | 1 Jun 2021 | 14:03

Aufhebung der Kürzung durch VA
Nach der Entscheidung des BGH XII ZB 624/15 vom 20.06.2018 kann die Kürzung durch den Versorgungsausgleich in vielen Fällen rückgängig gemacht werden, wenn die/der ausgleichsberechtigte Ehegatte verst...

Quelle: Rente Scheidung | 8 Feb 2019 | 17:04

Das neue Rentengesetz im laufenden Versorgungsausgleichsverfahren
In einem laufenden Versorgungsausgleichsverfahren ist von der Deutschen Rentenversicherung eine neue Auskunft einzuholen, wenn während der Ehezeit Kindererziehungszeiten für vor 1992 geborene Kinder v...

Quelle: Rente Scheidung | 1 Jul 2014 | 11:26

RV-Leistungsversbesserungsgesetz
Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt I vom 26. Juni 2014 treten die Änderungen nun ab dem 01.07.2014 in Kraft. Handlungsbedarf besteht nun ggf. für Frauen,die bisher keine 60 Pflichtbeitragsm...

Quelle: Rente Scheidung | 26 Jun 2014 | 14:06

BGH-Entscheidung zu einer Unternehmerzusage im Versorgungsausgleich
Der BGH hat sich in der Entscheidung XII ZB 455/13 vom 16. Januar 2014 mit einer Unternehmerzusage im Versorgungsausgleich beschäftigt. Die wichtige Kernaussage aus dieser Entscheidung ist, dass eine ...

Quelle: Rente Scheidung | 12 Mar 2014 | 16:09

Das Bundesverfassungsgericht soll darüber entscheiden, ob § 32 VersAusglG verfassungswidrig ist
Der 3. Senat des Schleswig-Holsteinischen OLG hat am 30.04.2012 entschieden, dass eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts darüber eingeholt werden soll, ob § 32 VersAusglG (Versorgungsausgleic...

Quelle: Rente Scheidung | 3 Aug 2012 | 15:40

BAG Urteil mit Auswirkung auf den Versorgungsausgleich
Es wird nicht langweilig mit dem Versorgungsausgleich: Ehezeitanteile sind neu zu berechnen in vielen noch offenen und noch nicht rechtskräftigen Verfahren zum Versorgungsausgleich. Wenn die Versorg...

Quelle: Rente Scheidung | 18 Jul 2012 | 15:37

Versorgungsausgleichsgesetz - BGH-Beschluss zum Ehezeitanteil einer vorzeitigen Altersrente mit Abschlägen
Der XII. Senat des BGH beschäftigte sich in der Entscheidung vom 07.03.2012 (XII ZB 599/10)mit einem Anrecht eines berufsständischen Versorgungswerks: Bei einer Kürzung wegen einer nach dem Ende der E...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2012 | 11:16

Versorgungsausgleichsgesetz - BGH-Beschluss zu Teilungskosten
Es liegt ein weiterer BGH-Beschluss zur Höhe der Teilungskosten nach § 13 Versorgungsausgleichsgesetz vor(BGH XII ZB 310/11 vom 04.04.2012). Auch in diesem Fall wurde zunächst an das OLG zurück verwie...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2012 | 10:49

Versorgungsausgleichsgesetz - Rechtsprechung
Die Intuition des Gesetzgebers bei Einführung des Versorgungsausgleichsgesetzes war insbesondere, die Teilung der Anrechte einfacher zu gestalten. Eben so, dass es jeder Verfahrensbeteiligte versteht....

Quelle: Rente Scheidung | 15 Apr 2012 | 15:37

Erreichbarkeit nach meinem Umzug wie gewohnt
Die telefonische Rufmitnahme ist nun geschaltet. Sie erreichen mich ab sofort in den neuen Räumlichkeiten unter der gewohnten Telefon- und Faxnummer.

Quelle: Rente Scheidung | 2 May 2011 | 13:07

Umzug - Neue Anschrift
Ich möchte darauf hinweisen, dass ich ab sofort in neuen Räumlichkeiten tätig sein werde. Diese sind größer, komfortabler und ermöglichen mir personelle Erweiterungen. Ich freue mich deshalb, Ihnen me...

Quelle: Rente Scheidung | 27 Apr 2011 | 18:01

Berichtigungsantrag statt Beschwerde !
Die Regularien des neuen Versorgungsausgleichsgesetzes mit interner und externer Teilung des Anrechts auf Altersversorgung haben zur Folge, dass der Versorgungsträger Beteiligter des Verfahrens wird. ...

Quelle: Rente Scheidung | 26 Apr 2011 | 9:41

Steuerliche Regelung zur Teilung bei U-Kassen
Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat nun ergänzend zum BMF-Schreiben vom 31.08.2010 mit Schreiben vom 12.11.2010 Stellung genommen zu den Auswirkungen der Teilung eines Anrechts aus einer Unte...

Quelle: Rente Scheidung | 17 Nov 2010 | 12:48

Schuldrechtliche Ausgleichsrente
Nach altem Recht durfte die ausgleichspflichtige Person von der schuldrechtlichen Ausgleichsrente keine Kranken-/Pflegeversicherungsbeiträge abziehen. Dies hat stets viel Unverständnis ausgelöst und w...

Quelle: Rente Scheidung | 17 Aug 2010 | 15:51

Erster OLG-Beschluß zur Höhe der Teilungskosten im Versorgungsausgleich
Es liegt inzwischen eine erste Entscheidung vor zur Frage, in welcher Höhe Teilungskosten des Versorgungsträgers für die interne Teilung als angemessen zu betrachten sind.

Laut OLG Stuttgart - Bes...

Quelle: Rente Scheidung | 29 Jul 2010 | 9:55


Deutschland geht an der Rente mit 63 zu Grunde, meinen die Mainstream Medien

Nach einem Jahr der Möglichkeit mit 63 Jahren eine sogenannte abschlagfreie Rente in Anspruch nehmen zu können, stellen die Mainstream Medien derzeit wahre Horrormeldungen in den Raum das Deutschland an der Rente mit 63 zu Grunde geht. So weiß z. B. der Focus, dass die Rente mit 63 fünfzig Milliarden Euro kostet und unbezahlbar ist (Eurorettung, Ukraine, NATO aber nicht). Neben den Kosten fehlen der deutschen Wirtschaft plötzlich Fachkräfte, die unersetzbar sind. Auf einmal bekommt der Arbeiter einen medialen Wert, der einem Starruhm gleich kommt. Hier wird alles an den Haaren herbeigezogen um dem Volk mal wieder falsche Meinungen und Ansichten überzustülpen.

Doch die Fakten sehen anders aus: Zuerst müssen für den Erhalt der abschlagfreien Rente 45 beitragspflichtige Rentenversicherungsjahre erreicht sein und dann gilt die abschlagfreie Rente mit 63 nur für die Jahrgänge 1951 und 1952. Danach wird sie kontinuierlich angehoben, sodass ab dem Jahrgang 1964 wieder 65 Lebensjahre mit 45 Beitragsjahren erreicht sein müssen, so wie vor dem Koalitionsbeschluss. Natürlich war dieser Koalitionsbeschluss nur Augenwischerei zum Stimmenfang der Wähler, insbesondere der SPD, zur vermeintlichen Wiedergutmachung der Rentenbeschlüsse aus der Schröder/Fischer Regierung. Doch den Schaden den eine SPD/Grünen Regierung, danach CDU/CSU/SPD und anschließend eine CDU/CSU/FDP Regierung mit ihrer Rentenanpassungsformel die ein mathematisches Monster ist, dem Nachhaltigkeitsfaktor, Nachholfaktor, Absenkung Rentenniveau, Rentenbesteuerung und weiteren „kleinen oder größeren Schweinereien“ angestellt haben, ist unreparabel.

Es sollten besser Zahlen sprechen, als haltlose Mainstream-Medien Argumente. So können bei den unzähligen Rentenrechnern die Tatsachen ersichtlich aufgezeigt werden. Hier ergeben sich Zahlen, die enorme Verluste zwischen Gehalt und Rente wiederspiegeln. Einige Beispiele: 3.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.000 EURO Brutto Rente, 4.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.350 EURO Brutto Rente, 5.000 EURO Brutto Monatsgehalt = ca. 1.700 EURO Brutto Rente. Hierbei ist noch zu bedenken, dass es alles Bruttobeträge sind und Krankenversicherungsbeiträge, Pflegeversicherungsbeiträge, Steuern und der Soli noch zu zahlen ist.

Wer also als Arbeiter oder kleiner Angestellter die Rente mit 63 wählt, der hat entweder... weiterlesen bei diefreiemeinung.de

Seite aufgebaut in 0.258 Sekunden