Das WEB durchsuchen
eBay Suche
News & Blogs, Meldungen | Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | NewsTicker
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | politnews.org

Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.


Häufige Stichwörter



Was die deutschen Mainstream-Medien nicht berichten oder anders darstellen, hier...

russland.NEWS
  • 13.05.2021, In Russland werden bis zu 90 Prozent der Abfälle auf Mülldeponien verbracht
    In Russland werden bis zu 90 Prozent der festen Siedlungsabfälle auf Mülldeponien verbracht und eingegraben, sagte die stellvertretende Premierministerin Victoria Abramtschenko. Ihr zufolge soll sich das Entsorgungsvolumen bis 2030 halbieren. „Bisher befinden wir uns auf der Ebene von Mexiko und Brasilien und entsorgen bis zu 90 Prozent der Abfälle auf Mülldeponien“, sagte die stellvertretende Premierministerin in […]
  • 13.05.2021, Bloomberg: Russland verzögert Lieferung von Sputnik V an Nord-Mazedonien aus geopolitischen Gründen
    Europäische Beamte behaupten, der eigentliche Grund für die Verzögerungen bei der Lieferung des Impfstoffes Sputnik V an Nord-Mazedonien sei, dass das Land eines der drei Balkanländer sei, das eine Erklärung unterzeichnet hat, in der die Verhaftung Alexei Nawalnys verurteilt und Sanktionen gegen russische Beamte unterstützt werden, berichtet die Agentur Bloomberg. Ein hochrangiger Diplomat der Europäischen […]
  • 13.05.2021, Russland weist Sprecherin der Moskauer US-Botschaft aus
    Rebecca Ross, Pressesprecherin der US-Botschaft in Moskau, gehört zu den zehn US-Diplomaten, die von Russland als Reaktion auf einen ähnlichen Schritt der US-Behörden zur Persona non grata erklärt wurden, berichtet der Kommersant. Rebecca Ross bestätigte diese Informationen gegenüber Tass und RIA. Wie der Kommersant unter Berufung auf eine Quelle im Außenministerium angibt, wurde die Botschaftssprecherin […]
  • 12.05.2021, Neues von der Stiftung Raduga: Subbotnik zum Frühlingsanfang in Lagowschina
    Ein trauriger Schicksalsschlag sorgte im letzten Winter dafür, dass sich einer unserer Bewohner des Bauernhofes bei einem seiner jährlichen „Ausflüge“ sämtliche Zehen und einen Teil der Füsse und alle Finger einer Hand abgefroren hat. Ein junger Mann, der seit fünf Jahren bei uns lebt. Für uns war er immer ein aktiver und hilfsbereiter Bewohner in […]
  • 12.05.2021, Oliver Stone: USA führen Krieg gegen Russland 
    Der amerikanische Regisseur Oliver Stone hat gesagt, dass die Vereinigten Staaten seit 2006/2007 einen Krieg gegen Russland führen. Es begann nach einer Rede des russischen Präsidenten Wladimir Putin in München, in der er den Vereinigten Staaten vorwarf, ihre Interessen anderen Staaten aufzuzwingen, so der Regisseur. Stone sieht im Gegensatz zur Nato keinen Grund, Russland aggressives […]
  • 12.05.2021, Studie: Reale Covid-Sterblichkeit in Russland kann über fünfmal größer sein als die offiziellen Zahlen
    Text veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung von VTimes Nach Berechnungen des Institute for Health Metrics and Evaluation (IHME) der University of Washington könnte die tatsächliche Zahl der Covid-Todesfälle in Russland von März 2020 bis Mai 2021 bei 593.610 liegen, also 5,4-mal höher als die offiziellen Zahlen. Um die Pandemie zu bewerten, schlägt das IHME vor, die „gereinigte“ Rate […]
  • 12.05.2021, UN unterstützt den Erhalt des Normandie-Formats
    Die UNO unterstützt die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen sowie die Beibehaltung des Normandie-Formats, sagte UNO-Generalsekretär António Guterres in einem Interview mit russischen Medien vor seinem Besuch in Moskau. Darüber hinaus hielt Guterres die Möglichkeit, in naher Zukunft UN-Friedenstruppen in die Ukraine zu entsenden, für unwahrscheinlich. „Wir unterstützen voll und ganz die vollständige Umsetzung der Minsker […]
  • 12.05.2021, Russland will „Vertrag über den Offenen Himmel“ kündigen
    Präsident Putin hat in der Staatsduma einen Gesetzentwurf zur Kündigung des Vertrages über den Offenen Himmel (OH-Vertrag) eingebracht, wie in der elektronischen Datenbank des Unterhauses nachzulesen ist. Zuvor hat Putin den stellvertretenden Außenminister Sergej Rjabkow zu seinem offiziellen Vertreter bei der Behandlung dieser Frage in der Föderalen Versammlung ernannt. Schon im April erklärte das russische […]
  • 12.05.2021, Gleiche Chancen? Behinderte Menschen auf dem russischen Arbeitsmarkt
    Die Herausforderung, Behinderte besser in die Arbeitswelt zu integrieren, besteht in allen entwickelten Ländern, denn dies gehört zu den Aufgaben eines Sozialstaates. Einige Länder schaffen steuerliche Präferenzen für Arbeitgeber, die Behinderte beschäftigen, andere verpflichten sie mit Beschäftigungsquoten, eine bestimmte Anzahl von Arbeitsplätzen für behinderte Mitarbeiter zu reservieren. Die Schaffung der physischen Bedingungen für Rollstuhlfahrer, die […]
  • 11.05.2021, Fëdor Michajlovič Dostoevskij Teil 3 – Stürmische Jahre
    Literaturessay von Hanns-Martin Wietek Endlich war es soweit: 1859 konnte Fëdor Michajlovič Dostoevskij nach St. Petersburg zurückkehren. Es war jedoch nicht mehr das St. Petersburg, das er verlassen hatte; in den zehn Jahren seiner Abwesenheit hatte sich Entscheidendes verändert. Vorbei war es mit der bleiernen Friedhofsruhe unter Nikolaus I.: Russland hatte die Erfahrung des verlorenen […]

mehr Nachrichten bei russland.news