Das WEB durchsuchen
eBay Suche
News & Blogs, Meldungen | Blaulicht | Twitter Meldungen suchen & finden | NewsTicker
Alternative Gegenmeinungen | Rente | Jobs suchen & finden | finden.com.de | Nahverkehr-Info | politnews.org

Hier werden nicht nur die Meinungen der Mainstream-Medien aufgezeigt, auch die in der heutigen Zeit immer wichtiger werdenden kritischen Anmerkungen sind findbar und sollen ein bisschen helfen eine reale Meinungsbildung zu finden.


Häufige Stichwörter



Was die deutschen Mainstream-Medien nicht berichten oder anders darstellen, hier...

russland.NEWS
  • 08.08.2022, Russland wird sich weigern, seine Einrichtungen im Rahmen des START-Vertrags inspizieren zu lassen
    Russland hat die US-Behörden heute, am 8. August, auf diplomatischem Wege davon in Kenntnis gesetzt, dass es seine Anlagen, die im Rahmen des START-Vertrags Inspektionen unterliegen, vorübergehend nicht inspizieren lassen wird, wie as russische Außenministerium in einer Erklärung mitteilt. START bezieht sich auf den Vertrag über Maßnahmen zur weiteren Reduzierung und Begrenzung strategischer Offensivwaffen. „Diese […]
  • 08.08.2022, Russen haben Dutzende von Tonnen Gold aufgekauft
    Die Russen legen ihre Ersparnisse aktiv in Gold an, berichtet die Zeitung Kommersant unter Berufung auf eine Umfrage unter großen russischen Banken. Der Grund dafür ist die Abschaffung der Mehrwertsteuer. Zuvor war auf den Kauf von Goldbarren in der Bank ein Mehrwertsteuersatz von 20 Prozent zu entrichten. Eine Rückerstattung der gezahlten Steuer beim Verkauf der […]
  • 07.08.2022, Erstes Schiff mit ukrainischem Futtermittel erreicht sein Ziel nicht pünktlich
    Das erste Schiff, das im Rahmen eines „Getreide-Deals“ einen ukrainischen Hafen verließ, wird nicht wie geplant am 7. August im Libanon eintreffen. Dies teilte die ukrainische Botschaft im Libanon mit. Der unter der Flagge von Sierra Leone fahrende Trockenfrachter Razoni verließ Odessa am 1. August mit 26.500 Tonnen Mais. Der libanesische Verkehrsminister Ali Hamiya erklärte, […]
  • 07.08.2022, „Enttäuschung und Wut“: Amnesty International bedauert Reaktionen auf Bericht über die Streitkräfte der Ukraine
    Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International, die am 4. August einen Bericht über Völkerrechtsverletzungen durch die ukrainische Armee veröffentlichte, hat bedauert, dass die Veröffentlichung des Dokuments bei den ukrainischen Behörden Enttäuschung und Wut ausgelöst hat. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf eine Erklärung des Unternehmens. Die ukrainische Armee habe zivile Einrichtungen für militärische Zwecke genutzt. Der […]
  • 06.08.2022, Stiftung Raduga berichtet: Monatsbericht Juli 2022
    Wenn wir uns die meteorologischen Berichte aus anderen Regionen der Welt anschauen, können wir sehr dankbar sein für das Wetter in unserer Region. Es gab von allem etwas, und, was wichtig ist, nicht zu viel und auch nicht zu wenig. Daher kann ich jetzt schon vorausschauend sagen, dass wir uns auf die beste Ernte seit […]
  • 06.08.2022, EZB prüfte Auswirkungen der Sanktionen auf russische Importe
    In einer neuen Ausgabe des Wirtschaftsbulletins der Europäischen Zentralbank (EZB) werden die Veränderungen bei den Handelslieferungen aus Russland seit dem Beginn der russischen ….. in der Ukraine analysiert. Die Analysten der EZB verfolgen die Energie- und Nahrungsmittelströme anhand von Daten über den Seeverkehr und Gaslieferungen, während die Daten über Importe nach Russland anhand von Statistiken […]
  • 05.08.2022, Hiroshima ist überall! – oder: Der niemals endende Kampf
    [von Leo Ensel] Der 6. August 1945 war der Tag Null der Weltgeschichte. Der Tag, an dem bewiesen wurde, dass Menschen fähig sind, die Menschheit als Gattung auszurotten und den Planeten komplett zu verwüsten. Der Kampf gegen diese Gefahr wird in alle Zukunft weitergehen müssen. Vor 77 Jahren, am 6. August 1945, einem Montag, um […]
  • 04.08.2022, Zentralbank wird zusätzliche Maßnahmen ergreifen, um die Abwertung zu beschleunigen
    Die Bank von Russland hat einen Bericht über die Entwicklung der Finanzmärkte unter Sanktionen veröffentlicht (.pdf). Als eine der Hauptprioritäten nennt die Regulierungsbehörde die Wiederherstellung der Nachhaltigkeit der Finanzinstitute und ihre Beteiligung am Strukturwandel der Wirtschaft. Die Zentralbank weist darauf hin, dass die Sperrung russischer Vermögenswerte aufgrund von Sanktionen Risiken für Bürger und Unternehmen bei […]
  • 04.08.2022, Kuleba: Internationaler Strafgerichtshof kann den Artikel „Aggression“ nicht auf den Konflikt in der Ukraine anwenden
    Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat in einem Interview mit der ukrainischen Nachrichtenagentur Ukrinform erklärt, dass der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) den Artikel „Aggression“ nicht speziell „auf den Fall der Ukraine und Russlands“ anwenden kann. Die Gründe dafür seien „rein rechtlicher Natur“, sagte er. Kuleba sagte auch, dass sich die Eurpäische Union (EU) weigere, ein Sondertribunal […]
  • 04.08.2022, „Fälschung“ oder „Diskreditierung“: Handbuch für russische Juristen erklärt Unterschiede
    Das russische Justizministerium hat zwei Handbücher mit Empfehlungen für Ermittler, Richter und Forensiker erstellt, in denen erläutert wird, wie neue Fälle im Rahmen der „Sonderoperation“ in der Ukraine zu behandeln sind. Die Zeitung Kommersant konnte die Schulungshandbücher einsehen. Es geht darum, welche „Aussagen über Tatsachen und Ereignisse über den Einsatz der Streitkräfte“ unter den Strafrechtsartikel […]

mehr Nachrichten bei russland.news 

Videos - russland.RU

weitere Videos von Russland TV